Kroatien 2020 Teil 11-5: Fahrt von Kistanje nach Obrovac

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
2.891
Zustimmungen
6.168
Punkte
113
Alter
47
Ort
Landkreis Börde
#1
Kroatien 2020 Teil 11-5: Fahrt von Kistanje nach Obrovac

So machten wir uns also auf den Weg zurück ins Hotel.
Die Rückfahrt vom Krka-Kloster nach Starigrad Paklenica verlief, bis auf eine kurze Schrecksekunde, als mir kurz hinter dem Parkplatz die Serpentinen hinauf in einer Kurve 2 Radfahrer im Tiefflug bergab auf meiner Fahrspur entgegen kamen, ich aber noch rechtzeitig bremsen konnte, total entspannt.

Wir fuhren von Kistanje aus durch das fast menschenleere Hinterland bis Obrovac. Auch auf dieser Strecke sahen wir viele verlassene Ortschaften und die Kriegsschäden waren noch sehr deutlich zu erkennen. Von den Ortschaften zeugten nur noch ein Ortseingangsschild und irgendwann wieder das Ortsausgangsschild. Diese standen oft kilometerweit auseinander.

Einmal hielten wir an um ein paar Bilder zu machen, die anderen hat meine Frau während der Fahrt fotografiert.




























































Nun waren wir wieder in Obrovac.





















Von Obrovac aus ging es dann über Maslenica und die Jadranska Magistrala zurück nach Starigrad Paklenica.

Der Link zu Google Maps mit dem Streckenabschnitt (blau), auf dem die Bilder gemacht wurden:
Kistanje - Obrovac


Demnächst geht es weiter mit Kroatien 2020 Teil 12: ...................



Gruß, Daniel.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhaltsverzeichnis


Kroatien 2020 Teil 1: Ličanka, Velebitsko-Brauerei Donje Pazarište

Kroatien 2020 Teil 2: Starigrad-Paklenica: Die Stadt, Kirche Sv. Petar und Večka Kula

Kroatien 2020 Teil 3: Starigrad-Paklenica, Winnetou-Museum

Kroatien 2020 Teil 4: Der Nationalpark Paklenica

Kroatien 2020 Teil 5: Der Kubus bei Baške Oštarije

Kroatien 2020 Teil 6: Obrovac und das Tal der Zrmanja

Kroatien 2020 Teil 7: Nin

Kroatien 2020 Teil 8: Zadar

Kroatien 2020 Teil 9: Perušić

Kroatien 2020 Teil 10: Das Nikola Tesla - Gedenkmuseum in Smiljan

Kroatien 2020 Teil 11-1: Nationalpark Krka - Lozovac

Kroatien 2020 Teil 11-2: Nationalpark Krka - Klosterinsel Visovac

Kroatien 2020 Teil 11-3: Nationalpark Krka - Roški Slap

Kroatien 2020 Teil 11-4: Nationalpark Krka - Krka-Kloster bei Kistanje

Kroatien 2020 Teil 11-5: Fahrt von Kistanje nach Obrovac

Kroatien 2020 Teil 12: Mirila Ljubotić

Kroatien 2020 Teil 13: Vrana - Die mittelalterliche Festung Gradina

Kroatien 2020 Teil 14: Insel Pag mit dem Olivenhain Lun und Pag-Stadt

Kroatien 2020 Teil 15: Murter

Kroatien 2020 Teil 16: Šibenik - Die Stadt, Kathedrale des Hl. Jakob, Kloster des Hl. Franziskus, Festung des Hl. Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.046
Zustimmungen
20.988
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#2
hallo Daniel,

ich kenne die Gegend, war ich doch schon wiederholt dort. Gerade deshalb ist es ja erstaunlich, daß so lange nach dem Krieg dort immer noch kaum Leben anzutreffen ist. Eigentlich hat man den Eindruck, daß nur in den Dörfern jemand wohnt. Alle einzeln stehenden Gebäude und Gehöfte sind zerstört und unbewohnt. Das Land liegt weitgehend brach wenn man von ein paar Windanlagen mal absieht.

grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.046
Zustimmungen
20.988
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#3
Etwas weiter nördlich ist die Gegend von Haus aus dünn besiedelt. Und doch sieht man nicht nur die Gedenkstätten für die Opfer des Bürgerkrieges, sondern auch direkt neben der zugegeben nicht sonderlich frequentierten Straße die Absperrbänder für vermintes Gelände.

https://www.adriaforum.com/kroatien/threads/unterwegs-in-der-lika.84817/

grüsse

jürgen
 
Top Bottom