Istrien - Zadar - Dalmatien

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
270
Zustimmungen
1.405
Punkte
93
Ort
Tirol
#21
Guten Morgen Marius!

Wir hatten bei uns am Achensee, wo wir auch seit 10 Jahren einen Wohnwagen direkt am Wasser stehen haben, einige Jahre eine Hunter 616, die ich auch gesteuert habe. Ich habe nur den Binnenschein und bin auf dem Meer bestenfalls Hilfsmatrose bzw. habe Kombüsendienst ;). Meine nautischen Kenntnisse reichen gerade mal aus, um mich bei moderatem Wind ein wenig ans Ruder zu stellen! Aber Spaß macht es allemal!

Hier mein geliebter Achensee. Eine Wanderung auf den Bärenkopf gibt solche Ausblicke frei:


Das war unsere Gioia. Mein Frühjahrsputz hat zur allgemeinen Belustigung beigetragen:


Wegen zu vieler Hobbies und zu wenig Freizeit, haben wir uns dann für den Verkauf der Gioia entschieden.
In dieser Region kann man mit dem Mountainbike unendlich viele Routen wählen, was unser liebstes Hobby ist. Und bei Wind ist Robert lieber mit seinem Kite auf dem Wasser. Außerdem wird der Achensee jedes Jahr über den Winter abgesenkt. Somit musste das Boot aus dem Wasser und ins Winterlager. Stage, Wanten, Leinen, Segel etc. entfernen, Mast legen, und im Frühjahr wieder alles aufbauen und wieder slippen. Das war uns dann den Aufwand nicht wert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom