ISTRIEN Liznjan unser Traumurlaub

Melanie30

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2012
Beiträge
416
Zustimmungen
539
Punkte
93
Alter
35
Ort
bonn
#1
Unser wunderschöner Urlaub in Liznjan September 2017

( Ein Reisebericht zu unserem Traum Urlaub in Worte zu fassen ist schwierig denn diesen Traum
.........muss man leben ..)

dobar dan.....

Am 30.8 war der Tag endlich gekommen, nach langer Vorfreude ging es endlich wieder in mein geliebtes Istrien.

Die Koffer waren gepackt die Brote geschmiert nun konnte es los gehen. Und es war um 22 Uhr soweit.
Meine Mutter fuhr mit ohne meinen ( verrückten Onkel ) wir hatten eine wunderschöne Fahrt und waren pünktlich zum Sonnenaufgang in den Bergen. ( Chiemsee ) Und machten unsere 2 Pause.

Dann ging es weiter... um 11 Uhr waren wir in Villach ( Ossiacher See )und blieben dort bis zum 2.Sep.

Auf dem Weg richtung Istrien wurde unsere Vorfreude immer größer. Bis wir zum ersten Mal nach 3 Jahren wieder unser geliebtes Meer sahen ( bei Koper ). Ich sage es euch es war ein tolles Gefühl. Denn wir waren fast in unserem Lieblingsland angekommen.

Nun waren es nur noch wenige Kilometer bis wir endlich wieder da sind. Es war sooo ein schönes Gefühl.

Am 2 Tag machten wir erstmal Pula unsicher wir gingen auf den Markt kauften uns Obst und genossen den Tag einfach, wir gingen shoppen.
Abends sind wir dann im Stari Ribar in Liznjan Pizza essen gegangen.
Danach saßen wir lange draußen , genossen den Blick zum Sternenhimmel und fühlten uns Pudelwohl...

Am 3 Tag ging es für uns Schwimmen an die Bucht Duga Uvala, es war ein Traum dieses warme und glasklare Meer. Wir entspannten einfach und genossen es die Seele baumeln zu lassen und dem Meeresrauschen zu folgen.

Durch die 3 Jahre die wir nicht in Istrien waren, wie viele wissen durch familäre Gründe. Konnten wir diesen Urlaub um so mehr genießen. Wir hatten nicht viel geplant. Wir wollten es einfach nur genießen, kein Stress garnichts. Nur von der Heimat aus aber den sind wir gewöhnt.

Am 4 Tag entschieden wir spontan nach Porec und Rovinj zu fahren. Wir fuhren die Spanferkelstrasse an der Küste entlang nach Porec. Waren auf einem wunderschönen Turm und konnten bei einer Pommes den Ausblick genießen.
K800_IMG_7048.JPG K800_IMG_7057.JPG K800_1001212_1400433060171480_1968772147_n.JPG K800_IMG_7017.JPG K800_IMG_7019.JPG

Am 5 Tag war eine Schifffahrt zu der Insel Ceja angesagt. Um 12 Uhr ging es ab Medulin los, wir genossen es die Seele baumeln zu lassen. Wir fuhren zu der blauen Höhle am Kap Kamenjak, dort durften wir vom Schiff aus ins funkelnde Türkis blaue Meer tauchen und in diese Höhle schwimmen. Es war einfach ein Erlebnis was man erleben muss. Nach einer ca 20 minütigen Schwimmtour ging es weiter am Leuchtturm Porer vorbei. Nach einer ca 50 minütigen Weiterfahrt erreichten wir die Insel Ceja.
Die Insel ist einfach ein Highlight die ganzen schönen Kakteen das Türkisblaue Meer.
Es ist wie im Paradies...
leider gingen die 2 Std auf der Insel viel zu schnell rum. Dann ging es zurück nach Medulin.
Danach sind wir essen gegangen.

Den Anhang 23806 betrachten
Den Anhang 23798 betrachten Den Anhang 23799 betrachten Den Anhang 23800 betrachten Den Anhang 23801 betrachten Den Anhang 23802 betrachten Den Anhang 23803 betrachten Den Anhang 23804 betrachten Den Anhang 23805 betrachten

Am Tag 6
Leider konnten wir nicht so viel unternehmen. Es hat den ganzen Tag geregnet, wir sind dann in unseren Pool am Ferienhaus gegangen.

Die nächsten Tage waren wir meistens Schwimmen. Mal in Verudela ( Pula ) dann in Liznjan an der Kalahari Bar. Dort war es auch sehr schön. Sehr sauber das Meer. Und ein feiner Kies im Meer. An einem Tag gab es dort sehr viele Quallen.

Wir haben unseren Urlaub sehr genossen, wir haben nicht viel unternommen aber das war uns egal....
Wir haben einfach unsere Zeit genossen.

Für uns war es ein Traumurlaub, dieses Land ist einfach nur ein Traum ....
und wir haben diesen Traum gelebt.

.....kraj.....

Bilder folgen......
 
Zuletzt bearbeitet:

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.694
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#5
Melanie, man hört richtig raus, dass ihr den Urlaub genossen habt, trotz den Sorgen, den teuren Stromausfall den der Onkel verursacht hat. Eure Unterkunft war sicher auch zum wohlfühlen, mit Pool etc. Zudem hattet ihr meist schönes Wetter gem. den Fotos und so muss Urlaub ja auch sein. schließlich freut man sich ja lang genug darauf.
Den Onkel gibst du nächstes Jahr bei Marius ab, der kümmert sich sicher rührend um ihn.
 

Melanie30

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2012
Beiträge
416
Zustimmungen
539
Punkte
93
Alter
35
Ort
bonn
#6
Melanie, man hört richtig raus, dass ihr den Urlaub genossen habt, trotz den Sorgen, den teuren Stromausfall den der Onkel verursacht hat. Eure Unterkunft war sicher auch zum wohlfühlen, mit Pool etc. Zudem hattet ihr meist schönes Wetter gem. den Fotos und so muss Urlaub ja auch sein. schließlich freut man sich ja lang genug darauf.
Den Onkel gibst du nächstes Jahr bei Marius ab, der kümmert sich sicher rührend um ihn.
Hallo pinizule, ja kann ich machen. Ich glaube Marius hält das nur 2 Tage aus danach setzt er ihn in den Zug nach Bonn.

Lg melanie
 
V

vn15biker

Guest
#7
Am 5 Tag war eine Schifffahrt zu der Insel Ceja angesagt. Um 12 Uhr ging es ab Medulin los, wir genossen es die Seele baumeln zu lassen. Wir fuhren zu der blauen Höhle am Kap Kamenjak, dort durften wir vom Schiff aus ins funkelnde Türkis blaue Meer tauchen und in diese Höhle schwimmen. Es war einfach ein Erlebnis was man erleben muss. Nach einer ca 20 minütigen Schwimmtour ging es weiter am Leuchtturm Porer vorbei. Nach einer ca 50 minütigen Weiterfahrt erreichten wir die Insel Ceja.
Die Insel ist einfach ein Highlight die ganzen schönen Kakteen das Türkisblaue Meer.
Hallo Melanie,
für dich zur Erinnerung , viel Spass dabei :

 

maxi009

aktives Mitglied
Registriert seit
20. Juni 2010
Beiträge
210
Zustimmungen
289
Punkte
63
Ort
#9
Liebe Melanie!
Vielen Dank für den schönen Urlaubsbericht! :) :) :)

Liebe Grüße
Barbara und Charlie
 
A

Aero

Guest
#10
Hallo Melanie,

super wie du deine Urlauberlebnisse beschrieben hast, vor allem so wie du es empfunden hast :zustimm:

Freue mich schon auf das eine oder andere Foto, aber keinen Stress deswegen machen.

Grüße vom Bodensee
Steffi
 
Top Bottom