Herbst im Camp Bijar in Osor

grichter

neues Mitglied
Registriert seit
18. Apr. 2006
Beiträge
5
Zustimmungen
24
Punkte
3
Alter
65
Ort
Maria Anzbach / Austria
Website
www.austria4x4.at
#1
In unserer Bonusphase des Lebens = Pension lockt uns immer wieder das Meer in Kroatien. Diesmal ging es im September nach Osor am Übergang von Cres nach Losinj. Die Anreise über Ungarn brachte, neben einigen thermalen Badetagen, eine verkehrsarme Fahrt auf kroatischen Autobahnen ohne slowenische Maut und Stauereien. Die Fähre von Krk nach Cres erwies sich als gute Wahl und auf feinem Asphalt erreichten wir Osor mit dem naturnahen Camp Bijar. Die Stellplätze am Meer sind gut angelegt und mit bezaubernder Aussicht übers Wasser. Allerdings sind sie eher für maximal mittelgroße Wohnmobile gedacht. Einparken mit Wohnwagen, bergauf und ums Eck würzt den Urlaubsbeginn vielleicht zu sehr.
Als "Ausbeute" der zwei Wochen in und um Osor biete ich euch folgende Geschichten :
(1) Osor : www.austria4x4.at\seiten4x4\fahrt\osor2018\osor2k18d.htm
(2) Mali Losinj und Veli Losinj : www.austria4x4.at\seiten4x4\fahrt\osor2018\losinj2k18d.htm
(3) Mit dem ATV auf den Osor Hausberg Televrina :
www.austria4x4.at\seiten4x4\fahrt\osor2018\televrina2k18d.htm
Gute Unterhaltung beim Lesen wünscht euch Gert.
 
Top Bottom