Familie sucht Insidertipps!

noahhh

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juli 2007
Beiträge
3
Punkte
0
Alter
36
Hallo zusammen,

wir, 2 Erw. und 2 Kinder (6+7), möchten mit dem Auto, ab dem 18.08.2007, für ca. 10 Tage nach Kroatien, am liebsten nach Krk.
Natürlich ist zu dieser Zeit überall viel los - das ist uns klar! - und doch gibt es sicher regionale Unterschiede.

Für uns soll es nicht zu laut und hektisch sein, aber auch nicht vollkommen abgelegen. Gerne mit Kies und Felsstränden - ist für Kinder einfach interessanter.
Welche Region in Krk (auch andere Tipps werden angenommen), wären für uns empfehlenswert???
Wir werden uns für eine Ferienwohnung entscheiden - zwei Schlafzimmer sollten es schon sein. Auch hier sind eure Empfehlungen gern gesehen.

Freuen uns auf eure Tipps ! Danke im voraus und noch einen schönen Sonntag!
Alexander :D
 

Filip

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
29. Sep. 2003
Beiträge
9.185
Punkte
48
Alter
46
Webseite
www.croatia-blog.net
Hallo Alexander,

willkommen im Forum! Krk ist eine gute Wahl. Ich mag die Insel sehr. Ich empfehle Dir den südlichen Teil der Insel: Stadt Krk, Baska, Malinska. Die Stadt Krk ist sicherlich am vollsten!

Sehenswert ist auf jeden Fall der Ort Vrbnik. Passt aber auf, beim Parken. Unbedingt die Parkregeln beachten, sonst ist die "Kralle" schneller da, als man denkt. :wink:

Erste Tipps findest Du auch in dem Kroatien Wiki:

http://www.mein-kroatien.info/Insel_Krk
 

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.222
Punkte
48
Zitat von Admin:
Krk ist eine gute Wahl. Ich mag die Insel sehr. Ich empfehle Dir den südlichen Teil der Insel: Stadt Krk, Baska, Malinska. Die Stadt Krk ist sicherlich am vollsten!

Sehenswert ist auf jeden Fall der Ort Vrbnik. Passt aber auf, beim Parken. Unbedingt die Parkregeln beachten, sonst ist die "Kralle" schneller da, als man denkt. :wink:

Erste Tipps findest Du auch in dem Kroatien Wiki:

http://www.mein-kroatien.info/Insel_Krk


Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen.

Noch der Ort Punat und etwas südlich von Punat die Küste. Andernfalls ein Inselhopping mit der Fähre hinüber zur Insel Cres mit Abstecher zur Insel Losinj.
Alternativ mit der Fähre hinüber zur Insel Cres und dann eine Tagestour als Rundfahrt entlang der Festlandküste von Brestova über Rijeka zurück zum Standort.

Abstecher nach Crikvenica
 
N

Noviliner

Guest
Zitat von mlini83:
Zitat von Admin:
Krk ist eine gute Wahl. Ich mag die Insel sehr. Ich empfehle Dir den südlichen Teil der Insel: Stadt Krk, Baska, Malinska. Die Stadt Krk ist sicherlich am vollsten!

Sehenswert ist auf jeden Fall der Ort Vrbnik. Passt aber auf, beim Parken. Unbedingt die Parkregeln beachten, sonst ist die "Kralle" schneller da, als man denkt. :wink:

Erste Tipps findest Du auch in dem Kroatien Wiki:

http://www.mein-kroatien.info/Insel_Krk


Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen.

Noch der Ort Punat und etwas südlich von Punat die Küste. Andernfalls ein Inselhopping mit der Fähre hinüber zur Insel Cres mit Abstecher zur Insel Losinj.
Alternativ mit der Fähre hinüber zur Insel Cres und dann eine Tagestour als Rundfahrt entlang der Festlandküste von Brestova über Rijeka zurück zum Standort.

Abstecher nach Crikvenica

also doch viel hinzugefügt :lol: :wink: sorry
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Punkte
48
Alter
42
Ort
Bayern
@Admin: Nö, um diese Zeit ist Baska am vollsten :p Da liegen sie wie die Ölsardinen in der Büchse -.-

Sehr schöne Appartements gibt es im Ort Malinska, welcher auch einen Schönen Hafen mit Promenade hat. Dort gibt es einen wunderschönen Spazierweg am Meer entlang zum Fischerort Porat. Malinska hat vor allem Kiesstrände. Solltest du Fragen zum Ort haben einfach melden Noah ;)

Gruß Malin
 
S

Soline

Guest
Obwohl ich hier in diesem Forum nichts mehr schreiben wollte, verleitet mich das vorherige Posting von Malin, mich doch noch einmal hier zu melden.

Wenn er schreibt, dass es in Malinska schöne Appartements und einen schönen Hafen mit Promenade hat, dann gebe ich ihm Recht. Wenn er aber schreibt, dass es dort einen wunderschönen Spazierweg, am Meer entlang zu Fischerort Porat gibt, dann ist das der Beweis, dass er lange nicht mehr vor Ort war, oder ganz bewusst die Unwahrheit schreibt. Einen Spazierweg von Malinska nach Porat am Meer entlang, gibt es nicht mehr, denn durch die bestehende riesige Hotelbaustelle der Firma Strabag AG., (Investitionsvolumen ca. 250 Mill. Euro) zwischen Malinska und Porat, ist dieser Weg überhaupt nicht mehr möglich. Was aus dem angeblichen Fischerort Porat geworden ist, hat er auch auch vergessen zu schreiben. Das ist kein verträumter Fischerort mehr, sondern dort sind in den letzten Jahren soviel Ferienhäuser/wohnungen entstanden, dass von dem früheren Flair dieses Dorfes nicht mehr übrig geblieben ist. Wer vor 10 Jahren diesen Ort besucht hat, erkennt ihn heute nicht wieder. Und weiterhin schreibt er, dass Malinska vor allem Kiesstrände hat. Die wenigen die es gibt, sind aber in der Saison ebenso belagert, wie der Strand in Baska und die Gäste liegen dort genau so, wie "Ölsardinen in der Büchse."

Worum geht es mir bei diesem Posting? Immer schön bei der Wahrheit bleiben Malin, weil durch Übertreibungen, die später nicht erfüllt werden können, die Gäste eher enttäuscht, als zufrieden wieder nach Hause fahren. Es wundert mich, dass du den schönen Wanderweg von Malinska nach Njivice nicht vorgestellt hast. Das wäre ein guter Vorschlag gewesen.

Wer mehr über den Ort Malinska lesen möchte, findet es im Netz.

Pozdrav Soline
PS.: Nach diesem Posting logge ich mich wieder aus und wenn der Admin oder einer der Moderatoren es für richtig hält, kann dieses Posting, ohne Probleme wieder gelöscht werden. Ich bin aber trotzdem mal gespannt, wie lange es drin bleibt.
 

noahhh

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juli 2007
Beiträge
3
Punkte
0
Alter
36
Vielen Dank an alle!!!,

das ist schon mal sehr hilfreich - je ehrlicher, desto besser für uns, da stimme ich gerne zu. Gibt es denn grundsätzlich überhaupt die Möglichkeit zur Hauptsaison, irgendwo in Krk, nicht wie die Ölsardinen am Strand zu liegen?

Sollte das so sein, müssen wir uns das auf jeden Fall noch mal überlegen. Ansonsten freuen wir uns sehr auf weitere, gut gemeinte Ratschläge!

Schöne Grüße
Alexander
 
S

Soline

Guest
Hallo Alexander!

Jetzt will ich dir mal einen ganz konkreten Vorschlag machen. Such dir eine Unterkunft auf Krk. nicht direkt in Meeresnähe. Diese sind, so wie so sehr selten und meistens musst du mit dem Auto fahren um baden gehen zu können. Außerdem sind diese nicht ganz preiswert.
Versuch lieber etwas günstigeres im Landesinneren der Insel zu finden und zum baden kannst du dann mit dem Auto fahren. Mein Vorschlag ist, fahr dann zum baden unterhalb von Risika nach Sv. Marak, dort musst du zwar auch Parkgebühren zahlen, aber der Strand dort, ist sehr schön und nicht so überlaufen, wie woanders. Die Parkgebühren, kannst du locker, durch die geringeren Unterkunftsgebühren sparen.

Pozdrav Soline
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Punkte
48
Alter
42
Ort
Bayern
Hallo Soline,

bin doch etwas erstaunt über deine aggressive Art, den als Lügner lasse ich mich nicht darstellen, sorry aber hackts bei dir? Eine deiner Vermutung ist richtig, ich war das letzte mal im Herbst 2003 in Malinska, vorher auch ein paar mal im Sommer. Woher soll ich wissen, dass zwischen Malinska und Porat eine riesen Baustelle ist, wenn es denn stimmt? Deine Informationen interessieren auch mich, du bist ja auf der Insel ;)

Aber mich deswegen so anzufahren? Habe ich dir jemals was getan?

Den Paradiesweg habe ich nicht erwähnt stimmt, wer ein bisschen hier sucht und ich erwarte das von jedem Nachfragenden, der weiß, dass ich den Weg zwischen Njivice und Malinska schon sehr häufig empfohlen habe, sorry ich kann nicht jedesmal so einen langen Post veröffentlichen, ich bin kein Rentner und habe auch noch anderes zu tun. Außerdem fand ich den Weg von Malinska nach Porat 2003 sehr schön und wollte ihn deshalb empfehlen. Wenn es stimmt und es den Weg nicht mehr so gibt, macht mich dies selber traurig.

Trotzdem, diesen Ton und deine Unterstellungen kannst du dir schenken, ja ich weiß auch, warum du hier nicht mehr posten willst, du hast halt einen bestimmten Ruf weg hier.

Ciao machs gut

Mfg Malin

PS: Hoffe du ersparst uns weiterhin deine Anwesenheit, sowas aggressives brauchen wir hier nicht :evil:


PS2: Und Baska ist trotzdem in den Sommermonaten der überfüllteste Ort auf Krk ;)
 
S

Soline

Guest
Hallo Malin!

Es war nicht meine Absicht, dich als Lügner darzustellen. Es ging mir nur um die Übertreibungen, die ich nicht für angebracht halte. Ich bin mir sicher, dass dein Posting in guter Absicht geschrieben worden ist. Es konnte aber zumindest der Eindruck entstehen, dass du über die aktuelle Situation berichten wolltest. Was glaubst du, was sich nicht alles nach 2003 in Malinska verändert hat. Und von dem Fischerort Porat, wollen wir erst gar nicht reden.

Über deine sonstigen Ausführungen lege ich, aus Höflichkeit den Mantel des Schweigens.

Pozdrav Soline
 
N

Noviliner

Guest
Es wird sich in naher Zukunft noch viel mehr ändern in Istrien oder in Kroatien, die Planbücher sind voll davon. :wink:
 

noahhh

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juli 2007
Beiträge
3
Punkte
0
Alter
36
Noch einmal herzlichen Dank für die vielen Infos!

Etwas verunsichert sind wir nun allerdings schon. Ist ein erholsamer Urlaub während der Hochsaison auf Krk noch möglich, oder sollten wir uns das lieber abschminken?

Danke an Soline für "... baden unterhalb von Risika nach Sv. Marak..." konnte es allerdings auf der Google Map Karte nicht finden. In welcher Richtung liegt es?
Die gute Absicht von Malin habe ich sehr wohl verstanden- man kann nicht alles wissen, daher auch noch ein Dankeschön!
Die Tipps von "Admin und mlini83" haben uns ebenfalls geholfen, danke auch dafür.

Wer also noch Lust hat, die obige Frage ehrlich zu beantworten (wir sind auch für neue Vorschläge offen), und vielleicht auch noch Infos für Ferienwohnungen im nicht so vollen Inneren der Insel hat - auch diesmal würden wir uns sehr freuen

:lol:
Liebe Grüße von
Alexander
 
S

Soline

Guest
Hallo Alexander!

Ein erholsamer Urlaub während der Hochsaison ist auf der Insel Krk mit Sicherheit möglich.

Hier findest du auch eine Unterkunft, die von einem Deutschen geleitet wird:

http://www.insel-krk.de/

Sollte er nichts mehr frei haben, kann er dir aber bestimmt eine andere Ferienwohnung vermitteln.

Den Strand Sv. Marak findest du, wenn du auf der Strasse von Vrbnik nach Gostinjac, in den Ort Risika kommst. Dort geht es hinunter ans Meer, zu einem sehr schönen Strand, wo es sogar eine Liegewiese gibt.

Pozdrav Soline
 
F

Fred

Guest
Zitat von Soline:
Wenn er aber schreibt, dass es dort einen wunderschönen Spazierweg, am Meer entlang zu Fischerort Porat gibt, dann ist das der Beweis, dass er lange nicht mehr vor Ort war, oder ganz bewusst die Unwahrheit schreibt. [...] Immer schön bei der Wahrheit bleiben Malin

Tja Paulchen,

hättest Du diese Bemerkungen weggelassen, dann wäre Dein Beitrag sehr hilfreich und informativ gewesen. :roll:

So jedoch hast Du Dich wieder mal von Deiner unangenehmen Seite präsentiert ....... :motz:

.
 

wallbergler

Travel Junkie
Registriert seit
22. Aug. 2006
Beiträge
3.580
Punkte
113
Alter
78
Zitat von Soline:
Hallo Malin!

Es war nicht meine Absicht, dich als Lügner darzustellen. Es ging mir nur um die Übertreibungen, die ich nicht für angebracht halte. Ich bin mir sicher, dass dein Posting in guter Absicht geschrieben worden ist. Es konnte aber zumindest der Eindruck entstehen, dass du über die aktuelle Situation berichten wolltest. Was glaubst du, was sich nicht alles nach 2003 in Malinska verändert hat. Und von dem Fischerort Porat, wollen wir erst gar nicht reden.

Über deine sonstigen Ausführungen lege ich, aus Höflichkeit den Mantel des Schweigens.

Pozdrav Soline

Aber, aber Soline,
schön dass du deine Agressivität zurück nimmst. Aus allen Beiträgen von Malin ist nie und nimmer hervorgegangen, dass er sich hervortun will. Er war doch immer sachlich. Und wenn sich mal eine andereSituation ergibt, dann muss ich ihn doch nicht als Lügner hinstellen. Ist schon hart. Klar dass er dann zurückbeisst . Du gibst ja selbst zu, , nachdem du Heimvorteil hast und was dem ganzen Forum extrem zu Gute kommen kann, was sich alles verändert hat. Ich war letztes Jahr im Herbst in Krk und bei all den baulichen Fortschritten kann niemand mehr mit Sicherheit sagen, dass es einen Status Quo gibt. Je näher je besser und das bist nun mal in Krk auch du.
Z.B. hab ich den Weg von Krk Ost nach Prniba beschrieben, weiß auch nicht ob die zwischenzeitlich die Türe zum Politin geschlossen haben.
Dann wäre ich auch ein Lügner, wenn dem nicht so wäre.
Also sei lieb und bring dich hier mit deinem Sachwissen ein. Das Forum wird es dir danken.
 
S

Soline

Guest
Zur Klarstellung hier noch einmal eine Wiederholung meines umstrittenen Satzes:
"Wenn er aber schreibt, dass es dort einen wunderschönen Spazierweg, am Meer entlang zu Fischerort Porat gibt, dann ist das der Beweis, dass er lange nicht mehr vor Ort war, oder ganz bewusst die Unwahrheit schreibt."
Wenn er jetzt selber schreibt, dass er den Weg 2003 sehr schön fand, also vor vier Jahren, dann bestätigt das doch nur meine Vermutung, dass er lange nicht mehr vor Ort war. Wer draus die Schlussfolgerung zieht, dass ich ihn als Lügner bezeichnet habe, dem kann ich leider nicht mehr helfen.

Pozdrav Soline
 

wallbergler

Travel Junkie
Registriert seit
22. Aug. 2006
Beiträge
3.580
Punkte
113
Alter
78
Zitat von Soline:
nicht mehr vor Ort war, oder ganz bewusst die Unwahrheit schreibt. ."
Liebe Soline,
lass gut sein.
".... oder ganz bewusst die Unwahrheit schreibt..". Das ist hier der springende Punkt. Und nichts anderes. Und das ist ein Vorhalt. Und in der Juristensprache ist das eine Lüge. Und bei einer Lüge beisst er halt zurück. Ein logischer Weg.
Und jetzt beruhige dich wieder und erzähle von schönen Buchten z.B. in Prniba.
Dobro Vecer
wallbergler
 
F

Fred

Guest
Zitat von Soline:
Wer draus die Schlussfolgerung zieht, dass ich ihn als Lügner bezeichnet habe, dem kann ich leider nicht mehr helfen.

Pozdrav Soline
Alleine die unterschwellige Unterstellung bzw. Andeutung, ein Forenmitglied könnte ganz bewußt die Unwahrheit schreiben, ist eine Unverschämtheit, lieber Paul.

Deine sachliche Korrektur zur Sache war sicher gut und angebracht - den Vorhalt hättest Du Dir jedoch ersparen sollen.
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Punkte
48
Alter
42
Ort
Bayern
Hallo Soline, wie gesagt deine Berichtigung ist hier erwünscht und auch für mich nützlich, dass ich mich über deinen Post aufgeregt habe, dass wirst du selber verstehen.

Ich habe nichts mit der Insel Krk zu tun, auch nicht mit Malinska, ich war dort 2 mal im Urlaub, nach dem 2. Mal habe ich mich hier im Forum angemeldet, daher auch mein Nickname, denn ich war 2 Wochen im Hotel Malin in Malinska.

Ich hätte nichts davon, irgendetwas bewusst zu verschweigen. Das sich jedes Jahr viele Dinge in Kroatien ändern ist mir bewusst.

Aber dass die 2003 noch recht frisch angelegte Promenade von Malinska bis fast nach Porat nicht mehr so existiert ist doch nicht so einfach zu erwarten und da regen einen Sätze wie "Immer schön bei der Wahrheit bleiben", was mich deutlich als Lügner bezichtigt, einfach auf, was wohl jeder verstehen kann, ich gebe hier eben Tipps so gut ich kann und erwarte von den Lesern, welche vor Ort sind sogar Berichtigungen und Aktualisierungen. Warum glaubst du, mache ich mir die Mühe, das Internet nach aktuellen Links zu durchsuchen, wie im "Nightlife Croatia" Topic? Ich will den Leuten helfen und es wäre schön, wenn sich mehr Leute einbringen würden!

Egal, ich hab mich wieder beruhigt, und da du ja wieder/noch hier bist, wäre es nett von dir, zu berichten, wo die Baustelle genau ist :wink:

Zwischen Malinska und Vantacici? Oder zwischen Vantacici und Porat?

Hat sich am Fischerhafen viel verändert? Davon gehe ich nicht aus


Gruß Malin :D
 
Top Bottom