Erwin Anton Grestenberger - Festung Pola

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
11.225
Zustimmungen
9.185
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#1
Es gibt über Kroatien auch Literatur, die nicht jedermanns Sache ist. Wer interressiert sich schon für alte Steine, die noch dazu zu Militärbauten zusammengefügt wurden?

Ein solches Buch ist die reich bebilderte Beschreibung von Dr. Erwin Anton Grestenberger aus Österreich. Der Autor hat in diesem Buch, erschienen im neuer wissenschaftlicher Verlag Wien und Graz nicht nur eine Fülle von Informationen über die gut zwei Dutzend Festungsbauten, die ab der Mitte des 19. Jahrhunderts in und um Pula errichtet wurden, aufgezählt. Nein, darin sind auch eine Vielzahl von Schwarzweiß-Aufnahmen von damals, aber auch vom heutigen Zustand der Bauten enthalten.



Grestenberger hat Baupläne und Archivmaterial ausgewertet und tolle Beschreibungen der auch heute noch überwiegend unversehrten Bauten in diesem Buch gesammelt. Informationen hat er dazu u. a. auch aus der ehemaligen kuk Marinebibliothek in Pula entnommen. Der Leiter Prof. Bruno Dobric hat dazu wertvolle Beiträge geleistet. Auch ich hatte bereits das Vergnügen, diese auch heute noch existierende Bibliothek im Marineoffizierskasino in Pula durch Prof. Dobric gezeigt zu bekommen. Berichte dazu findet ihr hier:

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/das-kuk-marineoffizierskasino-in-pula.79262/

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/pula-die-kuk-marinebibliothek.78163/

Für meinen Freund Huberlinger36 und mich war dieses Buch über Jahre hinweg ein nützlicher Wegweiser, auf den Spuren von Grestenberger die alten Steine oft gemeinsam umzudrehen. Daraus sind in der Vergangenheit eine Vielzahl von Berichten über Festungen in und um Pula entstanden. Beispielsweise diese

http://www.adriaforum.com/kroatien/...-a-besuch-der-küstenbatterie-benedetto.67354/

http://www.adriaforum.com/kroatien/...tung-auf-dem-monte-madonna.64861/#post-638408

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/in-und-um-pula-teil-08-monte-paradiso.53995/#post-552168

Vor allem Huberlinger36 hat eine Menge Bildberichte vor einigen Jahren zu diesem Thema erstellt. Einfach mal durchklicken. Hier sind die Reiseberichte nach Usern geordnet. Die Militärbauten haben eigentlich nur Huberlinger36 und ich zum wiederholten Thema von Berichten gemacht.

https://www.adriaforum.com/kroatien...is-aller-reiseberichte-nach-usern-jahr.50079/

Hier kann man das Buch kaufen

http://www.nwv.at/geschichte/218_festung_pola/

grüsse

jürgen
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
15.389
Zustimmungen
10.099
Punkte
113
Ort
Medulin
#2
Aha!
Da hat er seine Ideen her!
Ich dachte eh schon immer, der kann doch nciht ständig über sowas drüber stolpern! :)
 
Top Bottom