Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Magic123

neues Mitglied
Registriert seit
1. Okt. 2007
Beiträge
15
Punkte
3
Alter
53
Hallo zusammen

Könntet ihr mir Bitte euere Erfahrung mit eueren Booten auf den Camping Padova III geben.

Habe ein Wohnmobil 6m , Glastron 5,20 1000kg

1. Nächste Kranstelle ( Entfernung )
2. Ist die Kranstelle mit Wohnmobil erreichbar ( zb.Stadt Rab )
3. Kosten für 2mal Kranen.
4. event. Mieten von Bojen. oder Stegplatz
5. Haltbarkeit der Bojen bei 1000kg Botsgewicht

Grüsse an alle
 

Magic123

neues Mitglied
Registriert seit
1. Okt. 2007
Beiträge
15
Punkte
3
Alter
53
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Hallo

Mit den Themen auf den Linkkonnten mir nicht geholfen werden.

Es kann doch nicht sein das keiner mit den Boot auf Rab ist.

Schreibt mir Bitte brauche euere Erfahrungen.



1. Nächste Kranstelle ( Entfernung )
2. Ist die Kranstelle mit Wohnmobil erreichbar ( zb.Stadt Rab )
3. Kosten für 2mal Kranen.
4. event. Mieten von Bojen. oder Stegplatz
5. Haltbarkeit der Bojen bei 1000kg Botsgewicht
Grüsse Magic123
 

Denisdominik

neues Mitglied
Registriert seit
6. Jan. 2009
Beiträge
17
Punkte
0
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

1. Nächste Kranstelle ( Entfernung )
2. Ist die Kranstelle mit Wohnmobil erreichbar ( zb.Stadt Rab )
3. Kosten für 2mal Kranen.
4. event. Mieten von Bojen. oder Stegplatz
5. Haltbarkeit der Bojen bei 1000kg Botsgewicht
Grüsse Magic123

Hallo Magic123,

in der Stadt Rab ist ein Kran ,in Banjol ist auch ein Kran beide vieleicht 1 Km vom Campingplatz weg. Sind beide sehr gut erreichbar. Ich habe letztes Jahr beim Piculjan (ca. 2 Km entfernt ) für ein 5,5m Boot 1x Kranen 160Kuna bezahlt. Ich denke da wird kein großer Preisunterschied sein. Am Campingplatz kannst du Bojen mieten. Wegen der haltbarkeit mach dir keine sorgen, ein Freund von mir mietet sich für seine Bayliner 2655 dort auch die Bojen. Wenn du eine Tel. Nr. brauchst schick mir eine PN.

Gruß Reiner
 

Magic123

neues Mitglied
Registriert seit
1. Okt. 2007
Beiträge
15
Punkte
3
Alter
53
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Hallo
bräuchte da noch eine weitere Auskunft. Bootsvignette

Da meine Vignette für dieses Jahr erneuert werden muß brauch ich eine neue Anmeldung.

Habe irgendwo gelesen das man bei der Überfahrt von FÄHRE JABLANAC (Festland)- MISNJAK(Insel Rab) im Fährhafen Jablanac wo man die Überfahrt bezahl auch die neue Vignette bekommt.

Oder

wo bekommt man im Hafen-Rab die neue Vignette ( Hafenamt ) ist auch Samstag geöfnet ( Pfingsten )
Grüsse Magic123
 

Denisdominik

neues Mitglied
Registriert seit
6. Jan. 2009
Beiträge
17
Punkte
0
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Ich melde mein Boot immer in Jablanac an. Der Hafenkapitän heißt Davor Badurina Tel :00385 53 887049. An der Kasse der Fähre kannst du nicht die Vignette kaufen , sein Büro ist neben der Gaststätte hinter ein paar großen Bäumen. Das Büro ist normaler weise ab 8 Uhr offen auch an Pfingsten. Du kannst aber auch in Rab dein Boot anmelden, das ist aber dann auf der anderen Seite der Bucht , direkt in der Stadt am Trg.M. Arbae Platz Tel. 00385 51 724103

Gruß Reiner
 

Magic123

neues Mitglied
Registriert seit
1. Okt. 2007
Beiträge
15
Punkte
3
Alter
53
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Hallo Denisdominik

da ich noch nie in Jablanac war und auch nicht lange suchen muß.Brauche ich noch ein wenig mehr Auskunft .
Wenn ich im Fährhafen von Jablanc mit Wohnmobiel und Bootstrailer stehe wie komme ich da am besten zu Fuß ins Büro.

Grüsse Thomas

Herzliches Dankeschön
 

Denisdominik

neues Mitglied
Registriert seit
6. Jan. 2009
Beiträge
17
Punkte
0
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Hallo Denisdominik

da ich noch nie in Jablanac war und auch nicht lange suchen muß.Brauche ich noch ein wenig mehr Auskunft .
Wenn ich im Fährhafen von Jablanc mit Wohnmobiel und Bootstrailer stehe wie komme ich da am besten zu Fuß ins Büro.

Grüsse Thomas

Herzliches Dankeschön

Hallo Thomas,
nema Problema.
Du fährst von der Küstenstraße nach Jablanac , hier gibt es auf halber Strecke zwei Fahrspuren (Einbahnstraße) , eine direkt in den Ort und die andere zur Fähre. Fahr die Spur zur Fähre bis zum letzten Auto und dann mußt du dich anstellen.
Je nach Tages und Jahreszeit stehst du weiter oben oder unten am Fährbüro. Ich gehe dann immer los und kaufe die Tickets für die Fähre und meine Frau zieht wenn notwendig unser Gespann nach. Wenn ich mal nach 8 Uhr erst dort sein sollte , gehe ich gleich zum Hafenkapitän. Normal bin ich schon um 4 Uhr an der Fähre und melde dann halt später an. Der Hafenkapitän ist leicht zu finden , von dort wo die Fähre ablegt gehst du ca. 200m in den Ort rein. Beim Fährableger ist vorne gleich eine kleine Kneipe, dann kommt ein Zeitungskiok und ein Restaurant und dann ist er auf der rechten Seite , kannst du gar nicht übersehen. Wenn du willst, kannst mich in D auch anrufen , schick mir eine PN und ich mail dir meine Tel Nummer.

Gruß Reiner
 

dertourer

neues Mitglied
Registriert seit
19. Jan. 2009
Beiträge
13
Punkte
0
AW: Erfahrungsberichte mit Boot auf Camping Padova III

Hallo Magic123 ,
zum Kranen deines Boots gibt es folgende Möglichkeiten auf Rab
1. ACI Marina in der Stadt Rab
2. Die Küstenstrasse Richtung Banjol, am CP vorbei, aus Richtung Rab kommend,
bei Matic' ( gelber Kran) ca 500 Meter vom CP.
3. Werft Piculjan, auf der gleichen Strasse ca 1,3 km weiter Richtung Barbat, Rechts
abbiegen, ist beschildert.
4. Auf der Strasse weiter Richtung Barbat bis fast zum Ende ( immer am Wasser
entlang kleiner Schwenkkran ( ist bei 1000kg ausgelastet)
5. Marina Supetaska Draga
 
Top Bottom