Dauercamper

Bane

neues Mitglied
Registriert seit
17. Juli 2017
Beiträge
3
Zustimmungen
2
Punkte
3
Alter
48
#1
Hallo liebe Dauercamper,

wir verkaufen unseren Dauercampingplatz am Meer mit Traumlage in Kroatien, Savudrija Nähe UMAG, mit Hymer Eriba Nova mit Vorzelt und kompeltter Überdachung.
Wohnfläche ca. 30m². Schlafgelgenheit für 4-5 Personen. Küche mit Kühlschrank, fliesend Wasser mit Kanal und Geräte wie Mikrowelle, Toaster, Staubsauger,
mobile Klimaanlage, Geschirr, Gläser, Kaffeeautomat, Griller, Beschattungen, Campingmöbel, TV, Sat-Anlage und alles was zu einem Haushalt dazu gehört.
Platz mit Naturschatten mit Blick aufs Meer. Eigener Strand. Einziehen und Urlaub von Mai bis September genießen.
Jahresmiete inkl. Strom und Wasser nur 2.000,-Eur.
Es gibt auf Youtube ein kleins Video, kann ich aber leider hier nicht posten. Wer Interesse hat, kann ich gerne den Link per Email schicken.
Es kann alles noch bis 21.7. oder von 11.-15.8. besichtigt werden. Ansonsten nach telefonischer Vereinbarung.
Die Miete für heuer ist bezahlt also der Urlaub wäre noch bis September gratis :) !
Preis: 8990,-
 

Anhänge

  • File size
    165,7 KB
    Download
    38

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
15.441
Zustimmungen
15.561
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#2
Hallo liebe Dauercamper,

wir verkaufen unseren Dauercampingplatz am Meer mit Traumlage in Kroatien, Savudrija Nähe UMAG,
...
Preis: 8990,-
hallo Bane,

lese ich da richtig? Du verkaufst einen ganzen Campingplatz in Kroatien für läppische 8990,- Kuna oder doch Euro? Egal, das finde ich billig für einen ganzen Campingplatz und noch dazu einen Wohnwagen. ;)

grüsse

jürgen
 
M

Marius

Guest
#3
Jürgen, weiter oben ist von Euro die Rede, also werden die 8.990,- auch Euro sein. :)

De facto wird aber der Wohnwagen mit Ausstattung und Miete für diesen Sommer verkauft.
Der Dauer-Mietvertrag mit dem Campingbetreiber kann ja nicht verkauft werden, den müsste der Käufer neu mit dem CP-Betreiber vereinbaren und darauf hoffen, dass der den überhaupt macht.
Es kann ja auch passieren, dass ein CP-Betreiber überhaupt alle Dauermieter raushaut.
Oder sehe ich das falsch? Ich bin ja kein Campingprofi, auf dem Gebiet bin ich eher Laie. Aber generell wäre ich vorsichtig.
Christl?

"Eigener Strand", was soll das bedeuten?
 

Delfin 1995

aktives Mitglied
Registriert seit
13. Jan. 2008
Beiträge
395
Zustimmungen
192
Punkte
43
#4
Wenn in Valalta ein Dauercamber seinen Wohnwagen verkauft ,wird er spätestens nächstes Jahr auf den neuen Käufer überschrieben.
Wenn die Jahresmiete schon bezahlt ist kann der Käufer diesen sofort übernehmen und wird im Folgejahr dann umgeschrieben.
Jahrelang gab es große Probleme mit dem Kauf eines Wohnwagens. Man musste umziehen auf einen anderen Platz
und alles neu aufbauen. Auch die Überschreibung dauerte 1-3 Jahre.Nichtmal vererben konnte man sein Wohnwagenplatz.
Dieses Jahr geht es irgendwie reibungslos über die Bühne. So haben es mir unsere Bekannten gesagt.

Nächstes Jahr kann das natürlich wieder ganz anders aussehen.
 

Bane

neues Mitglied
Registriert seit
17. Juli 2017
Beiträge
3
Zustimmungen
2
Punkte
3
Alter
48
#5
Hallo liebe Leute,
da ich das gestern spät am Abend und nach ein paar Karlovacko geschrieben habe, möchte ich noch ein paar Sachen erläutern.
- ich verkaufe nicht den ganzen CP sondern nur unseren WoWa inkl. oben beschriebenen Sachen auf ca. 90 m2 große gemietete Parzelle.
- der Preis 8.990 ist in Euro und bezieht sich auf den WoWa inkl. oben beschriebenen Sachen
- Jahresmiete für Parzelle inkl. Strom und Wasser beträgt 2.000,-Eur und ist jährlich zu bezahlen
- es ist alles fix verbaut und die Parzelle ist umzäunt und es bleibt immer fix dort stehen
- ich mache mit dem Käufer einen ganz normalen Kaufvertrag für den Wohnwagen inkl. Zubehör und den Dauermietvertrag für die Parzelle
habe ich schon mit dem CP-Besitzer ausgemacht, dass er auf den neuen Käufer jederzeit überschrieben werden kann.
Da ich schon für dieses Jahr bezahlt habe, können Sie noch bis Ende September den Platz benutzen und ab nächstes Jahr ist er wieder zu zahlen.
- eigener Strand bezieht sich auf CP-Benutzer und nur sie haben dort den Zugang

Ich hoffe ich konnte ein bisschen Klarheit schaffen.

LG
 
Top Bottom