cerova Höhle

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
3.575
Zustimmungen
4.727
Punkte
113
#1
N

nihil-est

Guest
#2
Mojen @dalmatiner ,

diese Höhle besuchte ich schon vor Jahren. Dein Link, in allen Ehren, kann ich leider sprachlich nicht verstehen.

Aus meiner Erinnerung der damaligen Führung. Sowas um 1910 wurde das Höhlensystem bei Bahnarbeiten gefunden. Neben vielen Tierrelikten wurden auch frühzeitliche menschl. Relikte gefunden. Eine letztliche Auswertung der Funde gab/gibt es nicht.

Ein Teilbereich steht Touristen offen. Damals sowas um 5 Kuna Eintritt, sage ich aus der Erinnerung. Also vor 8-10 Jahren. Heuer mag es sicherlich anders sein.
Folgendes darf ich an sich gar nicht veröffentlichen. So war es aber, damalig. Nix, absolut nix war los. Kein Tourist, keine Schulklassen, niemand. Gähnende Leere.
" Schwank " aus jungen Jahren *Hüstel*.

Pro Erwachsenen gab es tatsächlich einen dalmatinischen selbstgebrannten Kurzen vorab. ;-))) Gefolgt von der Belehrung das Blitzlicht bei Photos strikt verboten ist. 3 Erwachsene + 1 Kind - 2 Erwachsene Antialkoholiker, das Kind durfte eh nicht - jooooooooooooo, das nenne ich einmal einen Empfang :angelic::angelic::angelic::angelic::angelic::angelic::angelic::angelic::angelic:


Unnötig hier zu erwähnen, es dürfte damalig nicht an meener Leica gelegen haben, aus den Photos ist nix geworden.:p

Nach der Führung - kroatische Mentalität????? - ist vor der Führung. 3 Erwachsene + 1 Kind - 2 Erwachsene Antialkoholiker. Jaaaaa, passt!

Heuer wird es desgleichen sicherlich nicht mehr geben. Selbsterklärend.

Also sooooo falsch war es damalig denn aber auch nicht ;)


Gruss


Gerd
 
Top Bottom