Brac Anfang September

Registriert seit
22. Feb. 2008
Beiträge
109
Zustimmungen
9
Punkte
18
#1
Hallo.........
wir sind schon länger heir im Forum dabei und waren all die letzten Jahre
sehr oft in der Region "Kvarner Bucht"......
nun reizt es uns mal "weiter runter zu fahren".........

ist es Ende August/Anfang September ( wir würden so circa ab 27.August losfahren)
auf BRAC noch sehr überlaufen ......
ich frage deswegen, weil wir dieses mal nicht vorher eine Unterkunft buchen wollen,
sondern einfach drauf losfahren und vor Ort entscheiden, wo man bleibt.........

da wir aber mit Kind reisen und es keinen Spaß macht, mit einem quengelnden Kind
eine Bleibe zu suchen, war eben hier die Frage.....

im September lieber vorher Zimmer buchen oder einfach losfahren und vor Ort suchen???

danke für alle tipps
 

Ludwig

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Mai 2009
Beiträge
150
Zustimmungen
2
Punkte
18
Ort
München
#2
Hallo,

wir waren letzes Jahr die letzte August- und erste Septemberwoche auf Brac.

Als wir bei der Ankunft im Hafen von Supetar von der Fähre fuhren, warteten dort einige Leute auf die "Neuankömmlinge" mit Tafeln, auf denen Zimmer angeboten wurden. Auch in Bol, wo wir in einem Hotel waren, fanden sich an der Strasse Angebote für Privatunterkünfte.

Ich denke, ihr werdet gute Chancen haben, schnell (irgend-) ein Zimmer zu finden. Ob das dann auch euren Vorstellungen entspricht, ist natürlich eine andere Frage.

Gruß
Ludwig
 
Registriert seit
22. Feb. 2008
Beiträge
109
Zustimmungen
9
Punkte
18
#3
wie bzw von wo seid ihr denn angereist......

habt ihr einen guten Anreisetipp nach Brac ?
wir kommen aus der Nähe von München
und wollen die Strecke eventuell "stressfrei" in 2 Tagen fahren ( also zwischendrin einen Stopp mit Übernachtung)

wir sind für alle Tipps dankbar......
 
Registriert seit
22. Feb. 2008
Beiträge
109
Zustimmungen
9
Punkte
18
#4
...@ Ludwig nochmals

habt ihr denn einen tollen Tipp bezüglich Unterkunft auf Brac ???
 

Ludwig

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Mai 2009
Beiträge
150
Zustimmungen
2
Punkte
18
Ort
München
#5
Hallo,

wir kommen direkt aus München ...

letztes Jahr sind wir wie folgt angereist:
München - Salzburg - Tauernautobahn - Karawankentunnel - Ljubljana - Divaca (Slowenien). Wir waren am frühen Nachmittag dort und haben die Tropfsteinhöhlen von Skocjanske angesehen - sehr empfehlenswert:

http://www.park-skocjanske-jame.si/ger/hohlen-von-skocjan_touristische_besichtigungen.shtml

(eigentlich wollten wir wir erst die Höhlen von Postojna ansehen, haben dann aber im www herausgefunden, daß die Höhlen von Scokjanske interessanter sein sollen.

Übernachtet haben wir in Postojna (Hotel Sport - für 1 Nacht akzeptabel, wir haben dieses Hotel genommen, weil es Familienzimmer, hat)

Am nächsten Tag sind wir gefahren:
Postojna - Rupa - Rijeka - Küstenstrasse bis Senj - dann Autobahn bis Split - in Split auf die Fähre nach Brac.

Die Rückfahrt haben wir ohne Zwischenübernachtung gemacht (unsere beiden Kinder 7 und 10 Jahre halten lange Strecken gut durch)

Dieses Jahr sind wir wieder auf Brac (Bol - Hotel "Bluesun Elaphusa") und werden es mit der Anfahrt ähnlich machen.

Gruß
Ludwig
 

Ludwig

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Mai 2009
Beiträge
150
Zustimmungen
2
Punkte
18
Ort
München
#6
Hallo,

wie in der anderen Antwort geschrieben, waren (2011) sind wir (2012) in einem Hotel. Tipps für Zimmer/Privatunterkünfte habe ich leider nicht.

Gruß
Ludwig
 
Top Bottom