BASKA Livebild Strand 10.8.20

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
10.196
Zustimmungen
19.666
Punkte
113
#2
Ach du lieber Himmel, der Strand ist ja noch überfüllter, wie dass ich ihn in Erinnerung hatte.
Total Gaga, wenn jemand jetzt behauptet, Kroatien hätte keine Touristen:joyful:
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
2.555
Zustimmungen
5.449
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde
#4
Diesen vollen Strand bekam ich kürzlich auch von einer Bekannten, die dort war, bestätigt.
Sie sind dann mit dem Auto zu anderen Stränden auf der Insel gefahren, da ging es wohl größtenteils.
 

hannes99

aktives Mitglied
Registriert seit
27. Dez. 2009
Beiträge
269
Zustimmungen
331
Punkte
63
#5
Oh Gott wie voll ist es da! wird ja am Bunculuka Strand genau so voll sein! Ich konnte durch berufliche Veränderung meinen geplanten Urlaub im Juni in Kroatien nicht antreten. Nun kommt Licht am Horizont und ich fahre im September. Aber eher Frankreich als Kroatien. Die Strände sind weiter, man kann sich aus den Füßen gehen und ich brauche nicht im Quarantänefall über 3 Grenzen, nur über eine und das geht über die "grüne" Grenze
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.405
Zustimmungen
11.079
Punkte
113
Alter
78
Ort
Niederösterreich
#6
schaut ziemlich voll aus, aber ich glaube trotzdem auf den Liegeplätzen dürften die Abstände von ca. 2 m (je Familie) doch weitgehendst möglich gewesen sein.
Hinten im Ortsteil Zarok schaut es auch etwas ruhiger aus.

Daher meine Lieblingszeit ist Mai/Juni und September/Okt. da ist auch in den Lokalen weniger Andrang und die Bedienung viel persönlicher.
 
Top Bottom