Badewarnung: Meer bei Dubrovnik voller Fäkalien

Registriert seit
12. Jan. 2007
Beiträge
53
Zustimmungen
18
Punkte
8
Alter
54
#3
Soll gesamter Meerbereich auch um die 5 Valamar Hotel auf der Halbinsel verdreckt sein. Man soll als Gast der Argosy, Präsident usw. Hotels der Valamar-Gruppe nicht im Meer baden...
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
18.368
Zustimmungen
12.490
Punkte
113
Ort
Medulin
#4
Jetzt nach 2 Monaten schon wieder? Ich finde keinen einzigen aktuellen Artikel dazu, alles von Ende Juni, Anfang Juli.
 

SunnySun

aktives Mitglied
Registriert seit
13. März 2016
Beiträge
362
Zustimmungen
388
Punkte
63
#5
Immer noch oder schon wieder?

Ich würd da gern Ende September baden, ich hoff, die kriegen das bis dahin in dem Griff?!
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
18.368
Zustimmungen
12.490
Punkte
113
Ort
Medulin
#8
Ja, ich habe auch keine Ahnung, was das Posting von maschu sollte. Am besten der Strang wird gesperrt für weitere Kommentare, die Meldung ist eh längst nicht mehr aktuell und führt nur zur Verunsicherung von Lesern, siehe Posting #5.

Sollte das Problem nochmals auftreten, wird einfach ein neuer aktueller Strang aufgemacht...
 

SunnySun

aktives Mitglied
Registriert seit
13. März 2016
Beiträge
362
Zustimmungen
388
Punkte
63
#11
?
zum schämen, ich weiß... jahrelang in den Urlaub nach HR, aber quasi kein Wort Kroatisch.... und google translate hilft auch meist nur mäßig.
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
3.127
Zustimmungen
11.594
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
#12
Hallo Jürgen,

Ich übersetze nicht so gerne.Da ich selber Deutsche bin und es hier jemanden gibt der schnell Kritik mitteilt.
Aber ich versuche es mal.:)

Verärgerte Einheimische berichteten am Montagabend am Posjedon Hotel in Vela Luka über eine mögliche Meeresverschmutzung, die sich nach den Probeentnahme als richtig erwiesen.
 

SunnySun

aktives Mitglied
Registriert seit
13. März 2016
Beiträge
362
Zustimmungen
388
Punkte
63
#13
Danke! :)

Meeresverschmutzung welcher Art?

und wie (falls überhaupt) wurde denn jetzt eigentlich der andere Verschmutzungs-Fall gehandhabt? Ich hätte da ja spontan Abwasserrohre und Kreuzfahrtschiffe als Urheber im Verdacht, aber ich denke vermutlich zu schlecht...
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.900
Zustimmungen
3.775
Punkte
113
#14
Es ist seit langen bekannt, das die über 100 Jahre alte Kanalisation in Dubrovnik ist überlastet ist. Es ist nicht nur Dubrovnik sonder einige Orte wo leider die Kanalisation nicht auf den neuesten Stand und auf die erforderte Aufnahmekapazität ,durch Hotelneubauten geachtet wurde.Hoffentlich sehen die Verantwortlichen diese notwendige Investition und sägen sich nicht durch nichts tun die Tourismuseinnahmen ab.Gruß Traudl
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.900
Zustimmungen
3.775
Punkte
113
#15
Wird die Adria zu einer riesigen Klärgrube ist heute ein Artikel in Istarska.hr. Es werden auch die Kreuzfahrtschiffe und Bootsfahrer aufgerufen ihre Tanks die eigentlich vorgeschrieben sind ordentlich in den Häfen zu entsorgen. Auf Nachfrage in der Marine Pomer wurde nur von einer Yacht bisher angefragt. Viele Marinas verfügen über solche Anlagen der Entsorgung nicht, was in Deutschland überall vorhanden sein muß. Gruß Traudl
https://istarski.hr/node/58744-pretvara-li-se-jadran-u-ogromnu-septicku-jamu
 
Top Bottom