Autocamp Selce

Fireblondy

neues Mitglied
Registriert seit
29. Mai 2006
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Punkte
0
#1
Hallo,

wie alle Jahre wieder auf der Suche nach einem geeigneten Campinplatz.
Wer kann uns helfen. Uns ist der Campingplatz Selce aufgefallen. Leider gibt es dazu sehr wenig Infomaterial. Bilder, oder sonstiges. Das wenige, was wir dann gefunden haben, war dann schon älter.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen. Wie ist der Platz so? Bilder wären toll, Erfahrungbericht sehr gut. Stellplätze, Sanitäranlagen, Schatten oder auch Sonnenplätze, na eben alles was es so gibt. Kann man vorbuchen?

Freue mich schon auf hoffentlich viele Informationen

Danke!!
 
Registriert seit
25. Mai 2005
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Punkte
6
Alter
62
#3
AW: Autocamp Selce

Ich kann nur meine Erfahrung vom August 1998 preisgeben.
Als wir ankamen war der Platz völlig überfüllt und platzte aus allen Nähten. Es war teilweise sehr laut und die Stellplätze sehr eng. Die sanitären Einrichtungen spotten jeder Beschreibung, wobei man dem Reinigungspersonal keinerlei Vorwurf machen konnte. Es waren einfach zuviel Menschen und zu wenig Waschhäuser auf dem Platz. Nach 10 Tagen reisten wir wieder ab und schworen uns: nie wieder!!! Das darauf folgende Jahr fuhren wir nach Valalta und fanden uns im "Hygiene-Paradies" wieder.
 
R

rdnrw

Guest
#5
AW: Autocamp Selce

Hallo

Hier mal ein Link zum Campingplatz:

Selce ? Kroatien | Reisefhrer fr Selce ? Kroatien

Im folgenden Link sind die ganzen Beiträge aus dem Forum zu Selce enthalten:

http://www.adriaforum.com/kroatien/search.php?searchid=46365

Ich hoffe, es melden sich noch Foris, die den Platz persönlich kennen.

Viele Grüße
Michael
Hallo Mifle0371,

auch hier funktioniert der Such-Link, wie immer, nicht:rolleyes:

Wenn du selber eine Suchanfrage startest, kannst du die URL nicht speichern
und erneut aufrufen. Dir wird das Suchergebnis nur temporär angezeigt;)
 
Registriert seit
24. Jan. 2014
Beiträge
108
Zustimmungen
84
Punkte
28
Ort
Fulda (Hessen)
#7
Hallo,
ich würde gerne die Diskussion nach nun 8 Jahren noch mal aufgreifen....
Wir würden gerne im nächsten Jahr 10 Tage auf dem CP Selce verbringen.
Aktuell bekommt er bei google recht gute Bewertungen.
Ich weiß, das es auf der Insel KRK weitaus schönere CP gibt.
Da wir vor ein paar Jahren in Njivice waren und mit unserem Boot schon die Westküste "abgeklappert" haben, haben wir uns diesen CP ausgesucht um die Ostseite von KRK und die Festlandküste
anzusteuern. Ich weiss, dass es hier auch manchmal recht "ruppig" werden kann, aber schlechte Boottage wollen wir dann nutzen um Rijeka, Opatja, Senj usw. zu erkundigen.
Also, es wäre schön, wenn mir jemand zeitnahe Infos zum CP Selce (aktueller Zustand, Möglichkeiten für Bootfahrer (Liegeplatz, Boje, Slipanlage, Kran)
geben könnte.
Vielen Dank schon einmal
Susanne
 

mptuc

Mitglied
Registriert seit
1. Feb. 2009
Beiträge
46
Zustimmungen
21
Punkte
8
#8
Hallo Susanne,
All zu viel kann ich zu Deinen Fragen nicht Beitragen.
Nur so viel. Wir wollten September 2016 für ein 3-4 Tage auf diesen CP.
Pech für uns war, dass es am Vortag stark geregnet hatte und die SP nur eine "Matschwüste" waren. Sind dann dummer weiße doch auf eine Parzelle im mittleren Bereich gefahren und natürlich stecken geblieben. Trotz Allrad war ein rauskommen mit Gespann nicht mehr möglich. Also abgehangen und Solo das Auto auf den Weg gefahren. Wohnwagen danach rausgemovert.
Die Sanis waren alles andere als??? Ok es gibt auch noch schlechtere. Auch sonst war der CP für uns nicht das, was unsere Ansprüche erfüllt.
Sind also gleich wieder abgereist und auf den Njivice gefahren. Seit her steht der Selce auf unserer NoGo Liste.
Im Nachhinein hatten wir auf dem Njivice von anderen Campern erfahren, dass gleich neben dem Selce ein besserer CP sein soll. Heisst Uvala Slana

mfg micha
send by Tapatalk Tab
 
Registriert seit
24. Jan. 2014
Beiträge
108
Zustimmungen
84
Punkte
28
Ort
Fulda (Hessen)
#9
Hallo Micha,
vielen Dank für Deine Info.
Ich hatte immer gedacht, dass es bei Uvala Slana nur Mobilheime zu mieten gibt. Dann würde ich dort mal nachfragen.
Ich glaube aber bei Starkregen ist es auf den meisten Campingplätzen in Kroatien nicht so berauschend.....als wir damals auf dem CP Njivice waren (IP 11) hat sich morgens nach einer Gewitternacht alles mögliche auf unserer Parzelle
gesammelt (diese war von einer Steinmauer umgeben) nachts stand unser Wohnmobil bis zur Mitte der Räder unter Wasser. Das ganze Wasser (brauner Lehmschlamm) kam samt Flip-Flops, Hölzern und sonstigem Krims-Krams von oben in unsere Parzelle gelaufen. Wir hatten es aber noch gut getroffen....unsere Nachbarn hatten 2 Igluzelte aufgebaut, die leider mit komplettem Inhalt 25 cm unter Wasser gesetzt wurden. Schlafsachen, Klamotten usw. alles voll Lehmschlamm.
Trotzdem hat uns Njivice sehr gut gefallen, aber die Ecke kennen wir halt schon.
Camping Klimno käme für mich auch in Frage, aber der ist meinem Mann zu klein und abgelegen.
Ich versuche es mal bei CP Uvala Slana.
Viele Grüße
Susanne
 
Top Bottom