Austernfestival 2019 Mali Ston

ELMA

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
30. März 2018
Beiträge
1.097
Zustimmungen
2.648
Punkte
113
#2
Eigentich wäre der Beginn der Austernsaison immer am Josefstag .
https://www.dubrovniksungardens.com/fest-der-austern

Aber der ist dieses Jahr an einem Dienstag , so hat man das Fest auf ein Wochenende "verlegt" .
Letztes Jahr waren wir zu der Zeit dort ( obwohl ich keine Austern mag)
dieses Jahr wird wohl nichts draus . :sad:

Gruß,
Elke
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.790
Zustimmungen
10.946
Punkte
113
#3
Ich mag die glitschigen Dinger auch nicht:mad:
Aber Fest ist immer gut:) Da gibt es ja sicherlich noch andere Köstlichkeiten.
 

nihil-est

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. Okt. 2013
Beiträge
3.945
Zustimmungen
5.729
Punkte
113
Ort
Linker Niederrhein, im Altbiergürtel
#6
Fast nur würde ich ja zustimmen.

Austern könnte ich mich ja reinlegen ( sagt man so ). Ich mag die wirklich gerne, klassisch.
Mehr noch, als Vorspeise, Hauptgang und auch Dessert. Selbst im Getränk.

Ob man nun persönliche Vorbehalte hat ist eine Seite der Medaille. ( Durchaus verständlich und auch OK )

Viel schlimmer aber trifft es, was im Detail falsch ist, diejenigen welche den so genannten " Eiweissschock ", eine Art Allergiereaktion, bekommen beim Austerngenuss.
Das sollte man thematisch durchaus trennen.

Zu einem nicht abgesagten Austernfest würde ich also durchaus gehen und auch gerne recht ausgiebig kosten ;)


Gruss in die Runde

Gerd
 
Top Bottom