Ancona > Split mit Hund und gebuchter Kabine

Pecto69

neues Mitglied
Registriert seit
31. Juli 2016
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
51
#1
Hallo Folks

Wir wollen dieses Jahr auf dem Weg nach Split erst Rom ansehen und dann von Ancona rüber machen.
Ich habe vor ein Kabine zu buchen damit man vllt vernünftig pennen kann.
Wie sind eure Erfahrung mit den Kabinen oder kann man mittlerweile auch im WoWa pennen?
Eine Frage wäre auch welche Erfahrung ihr mit Hunden über Nacht an Board habt,
die müssten ja vielleicht auch mal Gassi gehen..

Danke euch schon mal
Gruß
Dirk
 
S

steinbock

Guest
#2
Auf den Griechenland-Fähren hatten die extra Pipi Wiesen angelegt an Deck.
kleine Anekdote: Auf der Fähre nach Sardinien (damals nur mit Kabine) durften wir den Hund mit mitnehmen, aber er darf die Kabine nicht verlassen.
Unser Hund hatte die Angewohnheit nur Pipi zumachen wenn er Gras zwischen den Pfoten hatte oder am Bauch (auf die Straße oder Pflaster machte er nicht), also habe vorher im Hafen Gras gepflückt, feucht in der Plastiktüte mit genommen, den Hund in die Brausewanne gestellt den Bauch mit Gras gekitzelt und es klappte.
 

Pecto69

neues Mitglied
Registriert seit
31. Juli 2016
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
51
#3
Hallo Johann

Ja, bei den Griechenland Fähren.
Da gibt es sogar Camping on Board.
Aber Ancona > Split?!
 
E

ELMA

Guest
#5
Von Ancona nach Split fährt die Marko Polo ( Lt. Jadrolinija Fahrplan)
Die Marko Polo ist nicht mit einer Griechenlandfähre zu vergleichen ( weder die von Anek noch die von Minoan)

Hier im Hafen von Ancona
links die Marko Polo , rechts die Griechenlandfähre



Die Marko Polo sieht im Vergleich winzig aus.

Wir sind ( als die Marko Polo noch von Rijeka nach Dubrovnik fuhr), mehrmals mit dieser Fähre gefahren.
Es gibt kein COB - die Garage ist komplett geschlossen und kann/darf während der Überfahrt auch nicht betreten werden.

Ich weiß leider nicht, welche Möglichkeit es für einen Hund gibt, unterwegs mal.......
"Pipi- Wiesen", wie steinbock schreibt, gab es nicht.

Gruß,
Elke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pecto69

neues Mitglied
Registriert seit
31. Juli 2016
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
51
#6
Moin...

Danke Elke..diese Info habe ich gesucht!
Jetzt weiß ich schon mal das Wichtigste, kein pennen im WoWa, also Kabine buchen.
Werden wohl mit SNAV fahren.

Gruß
Dirk
 
E

ELMA

Guest
#7
Hallo Dirk!

Ich kenne die Fähren der SNAV nicht, aber sie haben in etwa die gleiche Fahrtdauer nach Split wie die Jadrolinija ( fast 12 Stunden).
Habt Ihr ( Eurem Hund zulieb) schon an die kürzere Alternative gedacht?
https://cdn.kroati.de/images/upload...ternationale-faehrverbindungen_01_530x353.jpg

Ancona - Zadar
Da gibt es bei Jadrolinija (leider nur einige wenige ) Termine, an denen die Fähre um 16 Uhr losfährt und nach ca 6-7 Stunden in Zadar anlegt. ( z.B. 18.8, 19.8.)
( Ich weiß ja Eure Termine nicht)
Da braucht Ihr keine Kabine , die Stunden kann man bequem auch ohne Kabine verbringen.
https://www.jadrolinija.hr/de/schedule/LineSearchResults/Index/2331731/18349084/18082018
Das ist die "Zadar", die auf dieser Strecke fährt
#18
hier
http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/bilder-von-fähren-katamaranen-und-linienschiffen.67399/
( Auch kein COB - die Garage wird geschlossen)

Gruß, Elke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pecto69

neues Mitglied
Registriert seit
31. Juli 2016
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
51
#8
Hi Elke

Nachgedacht ja aber dann sind wir in der Mitte unserer Rundreise ;-)
Von Split aus können wir dann die Küste hoch Richtung Heimat reisen.
Von Zadar erst runter und dann wieder hoch.....
Zu unserer Reisezeit fährt die Fähre um 22Uhr ab und kommt um 7Uhr an.....

Gruß
Dirk
 
Registriert seit
23. Nov. 2018
Beiträge
76
Zustimmungen
249
Punkte
33
Alter
62
Ort
Wienerwald
Website
www.moresail.at
#9
Wir wollen heuer mit der Fähre von Ancona nach Split, an einem Freitag Ende Juni, mit Auto. Weiß jemand, wie lange im Voraus man das buchen sollte? Wir wissen nämlich noch nicht genau, wer aller dabei sein wird, deshalb will ich noch warten, aber andererseits bin ich besorgt, weil ich die Buchungslage nicht kenne. Bei der Online-Buchung ist ja nicht ersichtlich, wie viele freie Plätze es noch gibt.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.973
Zustimmungen
9.539
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#10
Braucht man dort aufgrund der Dauer der Fahrt eine Kabine, die rechtzeitig gebucht werden will? Kann man nicht bei der Jadrolinija direkt nachfragen?

Das Buchen einer Fähre innerhalb Kroatiens macht keinen großartigen Sinn, da man keine Garantie bekommt, einen Platz mit dem Wagen zu bekommen. Der einzige Vorteil gegenüber denen, die nicht zuvor gebucht haben, besteht darin, nicht mehr ans Tickethäuschen zu müssen und nicht mehr vor Ort zahlen zu müssen. Doch ich denke, das weißt Du!

Mag aber sein, dass es sich bei der Ancona-Fähre anders verhält. Nachfragen kann nicht schaden.
 
Registriert seit
23. Nov. 2018
Beiträge
76
Zustimmungen
249
Punkte
33
Alter
62
Ort
Wienerwald
Website
www.moresail.at
#11
Ich dachte, vielleicht weiß jemand hier Bescheid über die Auslastung dieser Linie Ancona-Split - stundenlag in der Telefon-Warteschleife hängen um am Ende mit einem Call-Center zu reden, das mit der Frage überfordert ist, das wollte ich mir ersparen. Die Fähren innerhalb von Kro sind kein Thema, die kenne ich.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.973
Zustimmungen
9.539
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#12
Elke ist schon einmal mit dieser Fähre gefahren. Vielleicht kann sie mehr dazu sagen!

Ich würde wahrscheinlich einfach zusehen, dass ich einige Zeit vorher da bin und diese Zeit eher nicht zu knapp bemessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ELMA

Guest
#13
Heiko, wir hatten diese Route einmal als Option geplant, sind aber dann doch nicht gefahren. Ich kann nichts über Buchungen und Fahrpläne 2019 berichten.
Gruß,
Elke
 
Top Bottom