Aller guten Dinge sind 3 ....

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.075
Zustimmungen
10.199
Punkte
113
Ort
Saarland
#1
Teil 1
Hallo liebe Foris
Wie ihr sicher alle schon wisst und nachdem viele so fleißig die Daumen gedrückt haben sind wir gestern nachmittag gut auf Krk gekommen. Stellt euch vor, mit dem eigenen Auto:D Dafür danken wir allen recht herzlich. Auch unsere Familien und Freunde fieberten mit.Das war schon fast wie bei der WM...Wir hatten gute Schutzengel die uns begleiteten.
Losgefahren sind wir Freitagmittag gegen 13,30 h über die A8 aus Saarbrücken ,Richtung Karlsruhe, Stuttgart, München. Der Verkehr war angenehm ,kein Stress, kein Stau ,wenige Baustellen...
Wir ließen rollen bis Rohrdorf, da übernachten wir . Angekommen sind wir dort gegen 20,30 h.Noch eine Kleinigkeit gegessen und ab in die Heija. :)Hatte am Morgen ja noch Frühdienst.

17577783-3193-4131-B087-4980F218C07D.jpeg

Zeitig am nächsten Morgen aufgestanden, schnell noch ein Kaffee und dann wieder auf die Piste. Wir hatten noch eine kurze Verabredung in Piding. Lag ja auf unserem Weg. Dort noch Frühstück eingekauft und Café to Go. Weiter gings ,wir wollen ja ans Meer. :rolleyes:Auch hier auf den Straßen alles frei ,wenig Verkehr.
Heftiger Regen überraschte uns plötzlich in Bayern und folgte uns bis Österreich. Egal wir wollen ja ans Meer...
Ein Blick zum Schloss bei Pfarrwerfen ,wegen den Wetterverhältnissen ist leider das Bild nicht so toll:(

54F7C11E-3A02-4ACC-ABB2-3E3839C83A52.jpeg

Noch ein paar Eindrücke von der Tauern - AB Richtung Slovenien.
Hier bei Flachau. Kaum Verkehr um ca. 9 h

16D2C65D-1190-4DC7-B607-C4DD718F7A11.jpeg
7CFA315A-03A9-4AD1-8960-50BD806FC28A.jpeg

Wir lassen den Regen jetzt endlich hier ;) denn jetzt kommt der Karawanken. Wie man unschwer erkennen kann auch hier freie Fahrt um 11 h. Das Meer ruft....

69D22775-AA78-4B60-9166-2F7879DF82C8.jpeg

in Slovenien angekommen fuhren wir ein Stück Landstrasse , hier war die Autobahn zu Ende . Wir müssen ja Richtung Rijeka und da geht es über Land. Ich liebe das ,mein Pilot weniger. Er muss den Wohnwagen durch Schlaglöcher ,enge Straßen ...navigieren. Das macht er einfach großartig:rolleyes:
Hier eine Baustelle bei Dobrinje,das ganze Dorf wird umgebaggert und es gibt eine kurze Wartezeit wegen Ampelregelung.
Da war auch mein GG. begeistert ,konnte er hier Männerspielzeug bewundern während der Wartezeit.

799E3E63-ED73-4568-B2AE-B9DA01AA71C7.jpeg

Die weitere Fahrt verlief reibungslos bis zur Grenze. Wobei das letzte Teilstück wieder AB war.
Keine Wartezeit weder bei der Ausreise noch, bei der Einreise, keine Kontrolle.
Hello Croatia :magic:
Die Laune stieg ,ich bedankte mich 100.000 mal bei unserem Auto ,daß wir es bis hierhin geschafft haben. ,,Der Rest läuft auch“ sagt Patrick.
So sollte es sein ! Wir hatten die Krk -Brücke gegen 15 h erreicht , kaum zu glauben auch hier wenig Verkehr.

8258CD7A-1011-4059-B6ED-83044F277554.jpeg

Die Freude stieg ins Unermessliche. Das Highlight unserer Anreise sollte noch folgen. Nachdem wir Krk/ Stadt und Punat hinter uns gelassen haben waren wir überwältigt von diesem Anblick.

2A507121-A30E-48A0-B4B7-E6E5DEE8E484.jpeg

Stara Baska wartet auf uns.

079AEABD-5ED7-49E1-853A-BC4DBA036356.jpeg

Während ich von dem Anblick nicht genug bekommen kann muss mein Pilot den Wohnwagen zwischen den links am Berg parkenden Autos durchnavigieren. Dafür darf er später die Bilder gucken. :D
Wuppi war leider nicht da zum Verkehr regeln:(
Nachdem wir unsere Parzelle bezogen hatten ging es abends nach Punat,noch ein paar Getränke besorgt in dem neuen Supermarkt am Kreisel. Anschließend ließen wir den Abend ausklingen bei einem entspannten Spaziergang zum Hafen ,einem traumhaften Sonnenuntergang

D2E02F96-E3F5-4DC7-A9EF-7DA6ADC381D2.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.075
Zustimmungen
10.199
Punkte
113
Ort
Saarland
#2
Teil 2
einem leckeren Essen , mit erfrischendem Wein

02599403-8A95-4757-B64A-5BB2A3E25034.jpeg

und rockiger Livemusik. Was will man mehr/ Meer ?

61FAB379-A1F9-45E1-82EA-FB64E36E4A92.jpeg


Ich hoffe ich kann euch die Wartezeit auf euren bevorstehenden Urlaub etwas verkürzen mit dem kurzweiligen Bericht und den Bildern. Es werden noch weiter folgen.
Jetzt ist erst mal chillen und genießen angesagt.;)
 
S

Silvie75

Guest
#3
Danke Ute für die Eindrücke eurer Anreise. Schien ja doch einigermaßen entspannt gewesen zu sein.
Schön, dass Manfred und Brigitte schon auf euch gewartet haben. Da gehts doch gleich lustig los.
Die Bilder machen mir Lust auf mehr von Kroatien.
Sind voll infiziert, keine Heilung möglich...
 
A

Aero

Guest
#5
Stellt euch vor, mit dem eigenen Auto:D Dafür danken wir allen recht herzlich. Auch unsere Familien und Freunde fieberten mit.Das war schon fast wie bei der WM...Wir hatten gute Schutzengel die uns begleiteten.
Hallo Ute,

ja die "WM" und der Schutzengel waren bei euch :gut:

Ihr habt ja eine stressfreie, staufreie und entspannte Fahrt gehabt, was will man mehr.

Dein Anblick bei der Anfahrt Stara Baska ist traumhaft und sehr eindrucksvoll.

Den Anreiseabend mit leckerem Köstlichkeiten, Musik und einem traumhaften Sonnenuntergang genossen.
Besser kann ein Urlaub gar nicht angehen.

Und heute liebe Freunde, Manfred (wuppi1009) und Brigitte, nach einem Jahr Pause getroffen und in gemütlicher Runde genossen.

Freue mich, wenn du uns, von vor Ort bei deinem Urlaub a bisserl teilhaben lässt.

Wünsche euch viel Spaß und genießt es in vollen Zügen.

Schönen Abend nach Krk.

Liebe Grüße
Steffi
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
2.460
Zustimmungen
5.311
Punkte
113
#6
Mit Grausen ahne ich, was der Titel mir sagen will...:(darum bleibt mir nichts zu sagen als "startet gut in die Ferien und erholt Euch!" Meine Erinnerung an Krk ist leider unschön: Motorschaden in Dalmatien, umständlichst über 3 Tage nach Rijeka und nach Stuttgart geflogen ab Krk.
Vergiss es.:eek:

Schöne Bilder...
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
5.933
Zustimmungen
13.293
Punkte
113
#7
Toller Bericht Ute, lasst es euch gut gehen!
So wie ich das auf einem Bild erkennen konnte, hast du schon meine geliebten Surlice gegessen. Werde ich auch wieder, aber mit Garnelen in Sahnesosse.
Wünsche euch einen tollen Urlaub und viel Erlebnisse und gutes Essen! Liebe Grüsse, Julia
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.075
Zustimmungen
10.199
Punkte
113
Ort
Saarland
#8
@Barraquito wir hatten 2 x bei der Anfahrt auf Krk Schäden an bis dahin verschiedenen Autos. 1x Getriebeschaden und letztes Jahr ist ein Zahnrad abgebrochen am Outlander. Wir sind dann jedesmal mit Leihwagen weiter. Kostet richtig Geld wenn du nicht auf deinen wohlverdienten Urlaub verzichten willst. Abgesehen von anderen Ärgernissen und den Reparaturkosten. Genuss im Urlaub ist auch was anderes. Ein geeignetes Zugfahrzeug zu leihen ist auch nicht einfach. Deshalb der Titel . Es hat ja geklappt dafür sind wir sehr dankbar. @ Julia , ja die waren vielleicht lecker. Hab sie mit Gulasch gegessen. Garnelen ist auch meins. Hab ja noch genug Zeit zu testen.
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.141
Zustimmungen
9.980
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#10
Hallo Ute!
Danke für den schönen Anreisebericht. Da kommen alle sehnsuchtsvollen Gefühle in mir hoch auf die ich in den letzten Jahre leider verzichten musste.
So ähnlich brachten auch wir (Hermi und ich) immer die Anreise hinter uns - mit einen abschließenden abendlichen Bummel am Strand (Den Duft des Meeres genießend).
Einen schönen Aufenthalt auf Krk. Grüße an Manfred und Brigitte
 

Peter Held

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
24. Nov. 2007
Beiträge
1.517
Zustimmungen
1.781
Punkte
113
Ort
Dreiflüssestadt Passau
Website
www.schlemmershop-24.de
#11
Danke für den schönen Bericht. Obwohl wir Euch gerne mal treffen würden, gönnen wir Euch die problemlose Anreise und den Urlaub.
Aller guten Dinge sind drei.
Vielleicht klappt es irgendwann mal. Jetzt freuen wir uns die Berichte von der Insel Krk.
Die Anfahrt nach Stara Baska weckte bereits Erinnerungen.

Liebe Grüße

Barbara und Beder
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.813
Zustimmungen
9.347
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#13
Hallo Ute, ich wünsche Euch eine ganz tolle Zeit auf Krk. Hat doch schon mal schön begonnen. :):)

Die Anfahrt zu Stara Baška ist wirklich schön. Irgendwann fahr' ich da auch noch mal runter. Da fällt mir ein: Ich habe viel zu lange keine Šurlice mehr gegessen... :cool:
 

ina3010

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Nov. 2016
Beiträge
355
Zustimmungen
910
Punkte
93
#16
Einmal muss es ja mit einer problemlosen Anreise klappen. Wünschen euch einen schönenUrlaub.
Die Bilder machen immer wieder Lust auf Krk.

Die besten Surlice mit Gulasch gibts für mich in Dobrinj in der Konoba "Zora".
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.075
Zustimmungen
10.199
Punkte
113
Ort
Saarland
#17
@ina3010 Danke für den Tip. Ich finde auch noch raus welche die bessern sind. Aber keine Garantie dafür wie ich dann am Ende des Urlaubs aussehe;)
Diese haben wir in der Konoba Sidro gegessen. Mit Sicherheit gibt es dort noch andere,bessere Lokale . Viele waren am Abend sehr voll und am Anreisetag wollten wir nur noch was essen . Sie waren lecker ,richtig zart,jedoch nicht pampig. Es sah eher wie eine Vorspeisenportion aus, waren aber ausreichend.Ich esse gerne ein Salat dazu und Brot.
Dazu das Gulasch und die Soße ,hmmmmmmm....für 75 Kuna.Das ist so der Durchschnittspreis für Surlice?
 

ina3010

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Nov. 2016
Beiträge
355
Zustimmungen
910
Punkte
93
#18
Guten Morgen Ute, wir sind immer erst im September in Punat. Ich kenne die Lokale meist alle uebervoll. Vielleicht auch durch die Marina, dass viele die abends einlaufen, dann an der Promenade essen gehen.
Der Preis ist ok denke ich.

Die Surlice in der "Zora".....mit vieeel Soße kosteten letztes Jahr 63 Kuna.
20170907_172927.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ina3010

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Nov. 2016
Beiträge
355
Zustimmungen
910
Punkte
93
#20
Den Rest der Soße kann man dann so schön mit dem Brot auftunken. Hmm, lecker.
Machst du die Surlice so richtig über eine Nadel?
 
Top Bottom