Abenteuerausflug mit dem Schiff OTAC ROKO

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.357
Zustimmungen
10.816
Punkte
113
Ort
Saarland
#1
Liebe Adriafreunde:)
Wir wollen zusammen eine Schiffstour machen. Am Hafen in Krk Stadt gibt es genügend Anbieter dazu.
Es war nicht viel Betrieb deshalb konnten wir in Ruhe nach den Angeboten Ausschau halten und uns umfangreich informieren.
Für jeden Geschmack ist was dabei, von einer kleinen fast privaten Bootstour , über U - Bootfahrten bei Tag und Nacht, Angeltouren...
Wir entschieden uns für eine Badetour mit Fischpicknick auf einem urigen Holzsegelschiff. Ich liebe diese Schiffe. Hatten wir doch vor 3 Jahren eine solche Schifftour (Cres) schon mal gemacht. Davon schwärme ich noch heute. Die Tour sollte am nächsten Morgen 10h starten und gegen 18 h zu Ende sein.
Der Preis 220 Kuna/ Pers. ,was wir auch O.K.fanden. Darin enthalten ist ein Kaffee, ein Essen, ein Wein/Saft

Bild 55.jpg

Bild 54.jpg

Also am nächsten morgen zeitig die Taschen gepackt . Ganz wichtig ist Sonnenschutz (Mütze/ Creme)
Badesachen ,eine leichte Jacke denn auf der Rückfahrt wurde es empfindlich frisch auf dem Schiff.
Wir waren zeitig da und plazierten uns auf dem Deck am Schiffsbug.

Bild 40.jpg

Los geht' s wir legen ab.:rolleyes:
Die Tour führt von Krk Hafen , vorbei am Cp.Krk, Richtung Punat.

Bild 41.jpg

Hier nähern wir uns der Insel Kosljun. dies Insel beherbergt ein Kloster.

Bild 42.jpg

Viele Touristen waren dort schon unterwegs,deshalb legte unser Schiff nicht an.

Bild 43.jpg

Am C.p.Bunculuca entlang,Richtung Stara Baska führt die Route. Wer Krk kennt ,weiß das es Richtung Baska immer steiniger,felsiger wird.
Die schroffen Felsen vom Meer her sind schon beeindruckend.

Bild 44.jpg

An der kleinen Insel Galun legten wir an,dort war dann Baden mit Mittagessen angesagt.

Bild 45.jpg

Während alle in die Fluten sprangen wurde das Essen zubereitet. Die OTAC ROKO , ein Traum.

Bild 46.jpg

Der Strand ,was soll ich sagen...

Bild 47.jpg
Fortsetzung folgt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.357
Zustimmungen
10.816
Punkte
113
Ort
Saarland
#3
Na,das ist doch was, oder ?

Bild 56.jpg

Diese wunderbare Muschel hat mir jemand aus den Tiefen des Meeres geholt.

Bild 48.jpg

Schnorcheln und Baden macht hungrig. Nach gut1 1/2 Stunden wurden wir mit einem kleinen Beiboot abgeholt und zum Schiff gebracht.
Die Organisation klappte vorzüglich das wir alle miteinander essen konnten. Wer keinen Fisch mag kann noch zwischen vegetarischer Kost und Fleisch wählen. Das sollte aber bei der Anmeldung schon klar sein.
Es gibt diesmal keine Essensfotos. Der Fisch (1 1/2 Portion)landete schneller im Magen wie man Fotos machen konnte :p
Es gab leckeres Brot sowie frischen Krautsalat dazu. Alles mehr als ausreichend.
Anschließend durfte man mit den Essensresten die Fische füttern.Was für ein Schauspiel.
So Leinen los,wir wollen noch was sehen .
Möwen begleiten uns auf unserem Weg.

Bild 49.jpg

Sie werden zwischenzeitlich auch noch mit Brot von den Passagieren gefüttert. Hier ist man frei und glücklich,dachte ich in dem Moment.
Alle Mitreisenden genossen die Fahrt.

Bild 50.jpg

Jetzt geht's langsam zur Insel Plavnik,wo uns die Gänsegeier bereits erwarten.
Unterwegs noch ein kleiner Badestop ,denn es ist sehr heiß.

Bild 51.jpg

Die Gänsegeier waren leider aus der Entfernung mit Handy nicht zu fotografieren, es gab einige zu sehen , wenn
man genau hinschaut .Sie sitzen in den Bäumen hoch oben in den Felsen.
Ich genoss das Schauspiel so.
Vorbei an diesem Leuchtturm endete schon fast unsere Tour.

Bild 52.jpg

Auf dem Rückweg war es empfindlich kalt, deshalb hatte ich anfangs schon zur Mitnahme einer Jacke geraten.
Glücklich kehrten wir noch zum obligatorischen Eisessen in Krk Stadt ein, bevor wir Richtung CP.Skrila zurück fuhren. Was ein wunderbarer Tag:rolleyes:
In dieser Nacht schliefen wir selig in unseren Betten.

Bild 53.jpg

Ich kann jedem nur empfehlen so eine Schiffstour mal zu machen. Die Crew war sehr nett und hilfsbereit..Bitte aber Preise vergleichen. Die variieren wohl sehr. Für den gleichen Preis bot man uns eine 1/2Tagestour an ohne Essen.
Also aufpassen!
Ich hoffe es ist jetzt keiner seekrank geworden;)
 

Anhänge

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
13.670
Zustimmungen
12.777
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#5
Hallo Ute,

Wie schon gesagt war das sicherlich ein toller Auslug. Besonders gefällt mir übrigens dieses Bild



Danke auch für den Tipp, die Anbieter zu vergleichen weil deren Leistungen stark differieren. Wieviele Passagiere waren denn auf dem Schiff?

Ich habe vor glaublich drei Jahren so eine Tour auf einem Holzboot von Medulin aus mitgemacht. Seinerzeit hat Marius das Boot für seine Gäste gechartert. Im Preis von glaublich 90 Kuna waren zwar nur die Getränke dabei, aber da kann man sich nicht beklagen. Auch unsere Tour war ein Ganztagesausflug mit Stopps an der Südspitze der Halbinsel Kamenjak und auf den Inseln Ceja und Levan wobei Levan, das Hawaii von Liznjan mit seinem Sandstrand natürlich der Höhepunkt einer solchen Tour ist, gell Marius. ;)

Grüße

Jürgen
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.123
Zustimmungen
9.751
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#6
Danke Ute :happy::happy:,

auch ich habe schon zwei solcher Ausflüge gemacht; von Cres-Stadt zur Blauen Grotte und nach Valun und eine andere von Supetar auf Brač nach Omiš und zur Cetina. Auf manchen Ausflugsbooten kann man sich sogar soviel Getränke nehmen, wie man will, auch Wein, obwohl dieser dann natürlich nicht der Allerbeste ist.

Ich finde, dieser typische gegrillte Fisch, den es auf solchen Fahrten gibt (meistens Makrelen), schmeckt ganz vorzüglich. Das Essen ist relativ einfach: Fisch, Brot, Kraut, aber göttlich. Bis heute ist mir immer noch nicht ganz klar, wie die Besatzung den immer würzt. Ich finde, am nahesten ist man dran, wenn man einfach nur Gewürzsalz (es gibt dieses Bad Reichenhaller Kräutersalz) nimmt und alles andere weglässt, aber ganz genau so wie in Kroatien bekommt man es nicht hin.
 
S

stoitschkov

Guest
#7
Wir haben letztes Mal eine Schiffstour in Malinska gebucht: Ganz nette Leute am Hafen: Mutter und Sohn.
Mit dem Bus wurden wir nach Krk gefahren, dort aufs Schiff - kein Holzboot, aber mit einem ähnlich guten Preis-Leistungs-Verhältnis: Pag (Ausflug zu den ältesten Olivenbäume + Badestopp (mit Brausen auf dem Schiff)), Rab: Stadtbesichtigung, unterwegs Delphine getroffen, Mittagessen gleich wie bei euch.
Ein Supertag; jederzeit empfehlenswert und wiederholenswert!!
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.357
Zustimmungen
10.816
Punkte
113
Ort
Saarland
#9

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.357
Zustimmungen
10.816
Punkte
113
Ort
Saarland
#10
Freue mich wenn es euch gefallen hat.
@baskafan Es war der FKK Platz vor CP.Skrila.
@Heiko705 Von Cres zur blauen Grotte waren wir auch vor 3 Jahren, mit diesem tollen Piratenschiff.Das gefiel uns damals schon so gut das wir so was wieder machen wollten.
@claus-juergen Es waren schätzungsweise zwischen 30-40 Personen auf dem Schiff.Es war ja noch keine Saison. Das Schiff fasst aber mehr Personen. Das Bild gefällt mir pers.auch am besten. Es ist durch Zufall so entstanden.
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.177
Zustimmungen
10.104
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#11
@claus-juergen Das Bild gefällt mir pers.auch am besten. Es ist durch Zufall so entstanden.


Bei diesen Bild habe ich irgendwie Gedanken an Picassos Bilder (wo Nase und Augen oft versetzt sind, bei der, wenn ich ein Auge schließe und alles plötzlich eine andere Perspektive vorhanden ist).
Hier zum Beispiel das Rohrgestänge, das plötzlich wo anders seine Fortsetzung findet.
Was war da der Zufall? das dir sowas bei diesen Foto gelungen ist? Faszinierende Aufnahme - wirklich!!!!
Sowas habe ich bisher nur bei 360 Grad-Bildern beobachtet.
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
2.473
Zustimmungen
3.398
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#12
Ich mache die Bootstouren eigentlich jedes Jahr. Sozusagen schon fast Standardprogramm.
Boot und Ablauf ist immer ähnlich, Preis auch, OK vor 20 Jahren habe ich die Hälfte bezahlt.
Letzten Sonntag ging es von Biograd durch die Kornaten. Ein Traum.
Ich kann diese Bootstouren als Ganztagesausflug nur empfehlen.
Nur mit dem zitieren Bild kann es nicht stimmen. Das wurde definitiv bearbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.357
Zustimmungen
10.816
Punkte
113
Ort
Saarland
#13
Hallo
Das Bild ist leider nicht bearbeitet,kann nur verkleinern und Helligkeit ändern.Für andere Spielereien bin ich zu doof;)
Hab schnell viele Bilder hintereinander gemacht,da die Möwen ja schneller sind.Vielleicht sind da zwei Bilder übereinander .Kanns mir nicht erklären.Vielleicht wissen die Fotografen hier im Forum das.
 
A

Aero

Guest
#14
Hallo Ute,

bin gerade auf deinen Abenteuerausflug aufmerksam geworden.

Super, danke fürs mitnehmen bei eurer Schiffstour mit sehr eindrucksvollen Bildern.

LG
Steffi
 
Registriert seit
12. Nov. 2014
Beiträge
56
Zustimmungen
417
Punkte
53
Ort
München
#15
Wir haben im Oktober 2017 von Punat aus einen Ganztagesausflug mit einem Katamaran gemacht.

Der Kapitän hieß Toni, war sehr freundlich und auch ziemlich lustig drauf. An den genauen
Preis für die Tour erinnere ich mich leider nicht mehr, aber er war sicher fair und nicht überteuert.

Einen Gänsegeier auf der Insel Plavnik haben wir zum Glück auch gesehen. Anbei noch ein paar
Bilder, ich hoffe sie gefallen Euch :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert seit
12. Nov. 2014
Beiträge
56
Zustimmungen
417
Punkte
53
Ort
München
#16
Schiffstour Punat 10-2016, I.jpg
Der Flyer für Interessierte ...


Schiffstour Punat 10-2016, II.jpg
Unser Kapitän Toni an seinem Arbeitsplatz


Schiffstour Punat 10-2016, III.jpg
Ein sehr schöner Ankerplatz während des Mittagessens


Schiffstour Punat 10-2016, IV.jpg
Wir hatten schon ziemlichen Hunger :-(


Schiffstour Punat 10-2016, V.jpg
Endlich war es dann soweit: der Fisch war wirklich vorzüglich, vor allem auch sehr gut gewürzt


Schiffstour Punat 10-2016, VI.jpg
Auch hier wurden mit den Essensresten die Möven gefüttert


Schiffstour Punat 10-2016, VII.jpg
Auf der Insel Plavnik konnten wir dann tatsächlich ein Prachtexemplar
von einem Gänsegeier bestaunen


Schiffstour Punat 10-2016, VIII.jpg


Schiffstour Punat 10-2016, IX.jpg
Kurz vor der Heimkehr gab es dann noch was Hochprozentiges :)


Schiffstour Punat 10-2016, X.jpg
Nach einem sehr schönen Tag sind wir beinahe wieder im Hafen von Punat angekommen
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.123
Zustimmungen
9.751
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#17
Sieht nach einem gelungenen Ausflug aus. Der Fisch auf einem solchen Ausflug ist ja meistens fantastisch gegrillt.
 
Top Bottom