2407 Gacko Polje Sinac Brunnen

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.343
Zustimmungen
13.693
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#24
Wie oben schon erklärt, befindet sich dieser Brunnen recht nahe an einer der beiden Quellen mit ehemaligen Mühlen der Gacka, die ich euch in den beiden kürzlich erstellten Reiseberichten vorgestellt habe. Nun sollte die Lösung doch bald fallen. ;)

Hier noch mal zum Nachschauen die beiden Berichte.

https://www.adriaforum.com/kroatien/threads/die-majerovo-vrilo-bei-sinac-an-der-gacka.85156/

https://www.adriaforum.com/kroatien/threads/die-quelle-der-gacka-tonkovic-vrilo-bei-otocac.85148/

grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.343
Zustimmungen
13.693
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#26
Gratulation Julia,

in Sinac steht dieser Brunnen. In Sinac befindet sich auch die Majerovo Vrilo.



An dem sind zudem noch diese beiden Inschriften vorhanden mit welchen ich leider als Sprachunkundiger nichts anfangen kann. Vielleicht kann das ja jemand übersetzen.



Vielen Dank an alle die bei diesem nicht ganz einfachen Rätsel mitgemacht haben sagt

jürgen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.375
Zustimmungen
15.062
Punkte
113
#27
Hallo Jürgen, sag bloß der Ort stimmt! Ich habe den von Anfang an im Sinn gehabt. Dachte aber das wäre jetzt zu einfach:D
 
Zuletzt bearbeitet:

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.232
Zustimmungen
10.334
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#28
Zuletzt bearbeitet:

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.375
Zustimmungen
15.062
Punkte
113
#29
Hallo Hannes, du hast das Pech, dass ich heute frei habe. Bin jetzt gerade von einer kurzen Wanderung zurück gekommen und hatte dauernd Sinac im Kopf. Warum auch immer. Jetzt weiss ich es:D
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.232
Zustimmungen
10.334
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#30

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.343
Zustimmungen
13.693
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#31
Hallo Hannes, du hast das Pech, dass ich heute frei habe. Bin jetzt gerade von einer kurzen Wanderung zurück gekommen und hatte dauernd Sinac im Kopf. Warum auch immer. Jetzt weiss ich es:D
hallo Julia,

da stellt sich doch auch die Frage nach dem Sinn eines Rätsels. Ich sehe den darin, daß jeder, der reinschaut etwas Neues sieht und zum Mitmachen angeregt wird. Mancher hat zwar eine Scheu vor dem Mitmachen. Allerdings liegt doch gerade der Reiz darin, gemeinsam der Lösung näher zu kommen. Wer letztendlich die Lösung findet ist doch egal. Alle lernen dadurch einen Teil Kroatiens kennen, der den allermeisten wohl bis dahin unbekannt war.

Auch unterscheiden diese Rätel unser Forum von anderen. Hier gibt es nun mal eine Vielzahl davon aus vielen verschiedenen Gegenden Kroatiens. Trotz "Winterloch" lebt das forum weiter.

Vielleicht findet sich auch noch jemand, der uns diese Inschriften übersetzen kann. @Marius oder @Julia 35 oder @LoveCroatia oder @Kastela oder? ;)

grüsse

jürgen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.375
Zustimmungen
15.062
Punkte
113
#32
Das ist irgendein Gedicht o.ä von Mate Niksic, wie ich so auf einen Blick erkennen kann. Das reimt sich:)Niksic wurde 1897 Sinac geboren. Er war ein Inselvolksdichter und Kaufmann. Er schrieb Verschroniken von " Abenteuern" im Gacka Tal mit einem" kleinen Scherz" und ein wenig Realität.

https://www.glasgacke.hr/?ispis=detalji&novost=1248&kat=71
 
Zuletzt bearbeitet:

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.581
Zustimmungen
16.881
Punkte
113
Ort
Medulin
#34
Erste Tafel:

1.000 Jahre Kroatisches Koenigreich
925 - 1925

Zweite Tafel:

Dieser Brunnen, Brueder, diene uns als Denkmal
Tomislavs (Anm. erster kroat. Koenig) Kroenung der heiligen kroatischen Rose (Anm. holprig ich weiß)
1000 Jahre sind nun vergangen seit er uns alle vereint
Vor ihm, Bruder, ziehe als Kroate immer deinen Hut
Und bitte den Allmaechtigen, es waere gut, wenn
Verdammt derjenige sei, der Hass zwischen uns saet
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.581
Zustimmungen
16.881
Punkte
113
Ort
Medulin
#35
Klingt stellenweise etwas sonderbar, aber so steht‘s geschrieben, hinzu kommt, dass das vor fast 100 Jahren geschrieben wurde.
 
Top Bottom