2018 Korcula

kokarl

aktives Mitglied
Registriert seit
2. Aug. 2010
Beiträge
359
Zustimmungen
842
Punkte
93
#1
Wir haben heuer unseren Entspannungsurlaub zum ersten Mal auf Korcula, Gradina in der Nähe von Vela Luka, verbracht.

Zumeist haben wir das tolle Wetter und die ruhige Gradinabucht genossen. Mit ruhig meinte ich den Wind, deswegen waren täglich 15-25 Boote über Nacht hier. An Spitzentagen über 40.

Gewohnt haben wir in einem schönen Haus, direkt am Wasser, welches sehr klar war, wenn auch etwas kühler als in Instrien.

Das Kirchlein Sveti Ivan haben wir öfters besucht, dieser kleine Spaziergang hat sich geradezu angeboten. Von dort oben hat man einen traumhaften Ausblick.

Zur Höhle Vela Spilja haben wir auch einen Ausflug gemacht. dort sollen schon vor über 20.000 Jahren Menschen gewohnt haben oder zumindest vor Wetter Zuflucht gesucht haben. Bei Ausgrabungen hat man dort auch mehrere Gräber gefunden, darunter anscheinend von einem Paar, welches von den Einheimischen liebevoll "Baba i Dida" genannt wurden.

Auch ein paar Geocaches wollten gesucht werden, so zum Beispiel beim Rundwasserreservoir, kurz vor der Abzweigung nach Gradina, oder bei dem Boot, das oben am Berg liegt.

Während der Tage waren die üblichen Beschäftigungen, wie schwimmen, mit unserem Boot ein wenig paddeln, in der Sonne liegen, Rätsel lösen, Pokern oder Kanastern angesagt.

Ein paar Eindrücke habe ich in einem kurzen Film zusammen gefasst.

lg

Barbara und Karl
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
5.515
Zustimmungen
12.551
Punkte
113
#2
Hallo Barbara und Karl,
schöner Film und da ist ja schon wieder diese geniale Rastplatzaussicht Krka zu sehen.
Und mein, leider kürzlich verstorbene Lieblingssänger Dragojevic im Hintergrund! Freue mich ihn zu hören! Er darf jetzt auf der wunderbaren Insel ruhen.
Scheinbar hattet ihr wirklich einen schönen Urlaub auf Korcula!
SG, Julia
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aero

Guest
#4
Hallo Karl und Barbara,

an Hand eurem wunderschönen Video, kann man sehr gut sehen, das ihr einen traumhaften Urlaub erlebt habt.

Lieben Dank fürs Einstellen.

Liebe Grüße
Steffi
 

vn15biker

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16. Feb. 2012
Beiträge
2.172
Zustimmungen
4.802
Punkte
113
Ort
im Norden Deutschlands
#7
gefällt mir gut, schönen Dank ! :rolleyes:

Doch schon beim Anschauen dacht ich mir so, wie nett wäre eine schöne Musik dazu.
Und nu redet ihr von Dragojević und Grillen ! ich hör nix !! :singing:
Hier nicht und auch direkt auf youtube nicht. Weiß jemand, woran das liegt ?
Und jetzt sagt bitte nicht, stell den Ton an! :banghead: das habe ich na klar gemacht.
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
3.928
Zustimmungen
9.929
Punkte
113
Ort
Saarland
#8
Hallo Ralf ,bei mir war der Ton leider erst nach der Hälfte des Films zu hören. Warum auch immer?
Man kann die Bilder eigentlich auch so genießen aber dann mit der Musik und den Grillen. :rolleyes:Ja ich hatte den Ton auch an....
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
2.199
Zustimmungen
4.720
Punkte
113
#9
Bei mir war der Ton auch ungefähr auf der Hälfte dann plötzlich da...
 

kokarl

aktives Mitglied
Registriert seit
2. Aug. 2010
Beiträge
359
Zustimmungen
842
Punkte
93
#14
Hallo
Bin leider kein ausgebildeter Video/Tontechniker, hab erst vor ein paar Tagen den Viktor gefragt, mit welchem Programm man so etwas erstellen kann.
Meine Überlegung war, zu Ehren Olivers das Lied "Vela Luka" auch erst ungefähr zu dem Zeitpunkt einzublenden, wo auch Fotos von dort zu sehen sind und nicht zb.B. von Bosnien, das hätte doch nicht gepasst, oder?
Es wäre natürlich schon möglich gewesen 1000 andere Lieder zu wählen, aber wir haben damals die Prozession vorbeifahren gesehen, als er nach Vela Luka gebracht wurde.
Bei Fotos kann ich es noch nicht, dass man die Zikaden im Hintergrund hört, das schaff ich nur bei den Handyfilmen. Geht das auch? Dann bitte verratet mir den Trick.
Mir passt es so und wenn es jemanden nicht passt, soll er es lassen.
Danke
 
E

ELMA

Guest
#15
Mir passt es so und wenn es jemanden nicht passt, soll er es lassen.
Aber ja, Karl !
Mir passt es so!
So wohlüberlegt, wie Du die Tonspur eingefügt hast- das Vela Luka Lied von Oliver Dragojević an der richtigen Stelle und dann noch das ( für mich wie Musik klingende ) Zirpen der Zikaden, wird selten ein Video gestaltet.
:gut:
( ich drehe bei manchen Youtubevideos sogar den Ton ab...so unterschiedlich sind die Geschmäcker, außerdem ist es auch immer eine Frage des Urheberrechtes , auch bei Musik)

@Karl- bei Fotos musst Du die Software für eine Diashow suchen- da gibt es Freeware und andere, vielleicht sollten wir auf einer anderen Seite des Forums mal Erfahrungen austauschen - nicht hier, da gibt es im Forum einen eigenen Bereich ( http://www.adriaforum.com/kroatien/forums/ig-foto.242/)

Dein Korculavideo vermittelt mit verlockend schönen Bildern einen kleinen Eindruck von dem wunderbaren Urlaub, den Ihr hattet.
Ich bin sicher, das war nur ein ganz kleiner, aber treffender Ausschnitt.
Du weißt ja, dass ich das alles sehr gut kenne. Auch das Kirchlein S. Ivan auf der kleinen Halbinsel, wohin sich nur wenige Touristen "verirren".
Die Bucht , der Blick aufs offene Meer, die Farben , der Duft nach Pinien in der heißen Mittagssonne( ich kann ihn geradezu riechen) ,das Bild von der Zikade ( ich habe es noch nie geschafft, eine solche so gut zu fotografieren )..
all das weckt in mir den Wunsch, sofort loszufahren in mein kleines Paradies ganz am westlichen Ende der Insel Korcula.

Danke, Karl, für dieses Video!

Liebe Grüße,
Elke
 
H

Harry58

Guest
#16
Karl,
alles easy.
Lass Dich nicht entmutigen und probier weiter.
Bis jetzt alles im grünen Bereich.
Meister fallen nicht mal so eben vom Himmel.

Gruß vom :teddy:
Harry
 

Fotopaar63

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2010
Beiträge
658
Zustimmungen
881
Punkte
93
Ort
Freigericht in Hessen
Website
www.lea-records.de
#18
Bei Fotos kann ich es noch nicht, dass man die Zikaden im Hintergrund hört, das schaff ich nur bei den Handyfilmen. Geht das auch? Dann bitte verratet mir den Trick.
Ja, das geht. In deinem Video hast du einmal dein Handyvideo mit Originalton (Zikaden) und das dann mit zusätzlicher Musik unterlegt. Wenn du den Originalton, also das Zirben der Zikaden, auch bei den Fotos haben willst, dann:

- in der Software dein Ausgangsvideo markieren und "Video und Audio trennen" wählen.
- du erhälst zwei getrennte Spuren, Video und Audio, die nun unabhängig voneinander sind
- die Audiospur kannst du nun kopieren, verschieben, ausschneiden etc. und unter die Fotosequenzen legen

Klappts?
 
Zustimmungen: Aero

Fotopaar63

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2010
Beiträge
658
Zustimmungen
881
Punkte
93
Ort
Freigericht in Hessen
Website
www.lea-records.de
#20
Die geschilderte Vorgehensweise bezieht sich auf Videosoftware, die mehrere Spuren erlauben. Ich habe Adobe Elements Photoshop und Premiere. Letzteres ist für Videobearbeitung. Man braucht da nicht die neueste Version.

Bei "einfacher" Videosoftware wie beispielsweise den Movie Maker von Microsoft muss man einen kleinen Umweg gehen:

- die können nur das Video plus eine zusätzliche Audiospur (Hintergrundmusik etc.) verarbeiten. Lautstärke kann einzeln eingestellt werden.

Hier geht es aber darum, die Audiospur des Videos (Zikaden) zu extrahieren und dazu bedarf es eines weiteren Tools:

- ich verwende "Format Factory" (kostenfrei) . Einfach das Video in das Tool ziehen und als Audiodatei (mp3) speichern.
- die Audiodatei dann in Moviemaker einfügen und entsprechend zuschneiden.

Aber Achtung: In den 2-Spur-Systemen wie Moviemaker kann man nur eine Audiospur importieren. Soll das Zirben dann noch stellenweise bei Bildern mit der Hintergrundmusik vermischt werden, dann muss man das mit einem weiteren Tool erledigen, was aber dann doch schon etwas Einarbeitung erfordert. Sozusagen ein Audiomixer. Kostenfrei und empfehlenswert ist "Audacity".

@kokarl , welche Software hast du für das Video genutzt? Da kann ich dir eher sagen, wie du vorgehen kannst.
 
Top Bottom