2 Capuccino in Rovinj 72 Kuna, Nepp in HR

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
wie Glas Istre heute berichtet, gibts momentan Debatten u.a. im FB.
im Cafe Roxy direkt am Hafen kosteten 2 Capuccino 72 Kuna.
Wenige finden es ok, die meisten nennen es Wucher

http://www.glasistre.hr/vijesti/pula_istra/dva-kapucina-na-rovinjskoj-rivi-72-kune-523439

GO03227272.jpg.crop_display.jpg
 

teleskopix

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
13. Dez. 2011
Beiträge
1.457
Punkte
113
Na hör mal, wo kostet denn in München 1 Cappuccino 5€, das ist ......
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
Hallo Martin, ich weiß. in Pula und Umgebung bezahl ich aber im Schnitt 10 - 12 Kuna

ich kann mich noch erinnern, im Cafe Winkler, am schönsten Aussichtsplatz über Salzburg kostete die Tasse Kaffee vor 40 Jahren !!!! 5 DM
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
ich glaube nicht, dass sich ein Cafe als Nepper hinstellen läßt, auch für einen Aprilscherz nicht
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
22.062
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
ich glaube nicht, dass sich ein Cafe als Nepper hinstellen läßt, auch für einen Aprilscherz nicht

hallo Christl,

da du gerade vor Ort oder in der Nähe bist, könntest du doch in den sauren Apfel beissen und ausprobieren, was der Cappuccino dort kostet. ;)

...oder Jadran, der ist doch auch gerade in seinem Rovinj. Wir wärs mit dir Paul? :)

Aber nicht morgen. Dann könnte dieser Mondpreis ein schlechter Aprilscherz sein...

grüsse

jürgen
 
D

driburger

Guest
Ach ja, Rovinj und seine Kaffeehäuser im Hafen.
Da freue ich mich doch auf mein Café in Rovinj
2 Kaffee mit Schlag
0,5 Pivo
0,5 Mineral
das ganze für 36 Kuna und dazu noch die beste Bedienung der Welt
und freies Internet und interessante Gäste und und und .....

Aber leider dauert es noch 8 Wochen

Gruß aus Bad Driburg

Michael
 

miltonia98

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Aug. 2007
Beiträge
804
Punkte
63
Alter
51
72 Kuna sind ein stolzer Preis. Vielleicht ist es wie in Italien, wo an besonderen Plätzen noch Service und Ocuperto dazu kommt. So kostet dann in Venedig 2 Cappucchino auf dem Markusplatz im Cafe Florian 36€. Geht man an die Theke holt selbst und trinkt an der Bar im Stehen sind es nur 6€.
Bei meinem letzten Besuch in Rovinj(3 Jahre her) hatte ich das Gefühl, dass man sich eh auf reiche Russen spezialisiert hat. Im Stella di mare gab es nur noch eine russische Karte. Damals haben wir entschieden Rovinj zu besuchen ,aber nicht mehr dort zu essen.
Rovinj weiß um seinen Marktwert und ich denke im gesamten Kroatien werden die Preise anziehen und an Hotspots wie Rovinj oder auch Dubrovnik und Hvar erst recht. Abramovich sei Dank.
Meine persönliche Meinung.
Grüße Anja
 

Delfin 1995

aktives Mitglied
Registriert seit
13. Jan. 2008
Beiträge
408
Punkte
43
Das bezahlten wir letztes Jahr für 2 Eis im Glas im Cafe am Hafen . Jeder Eisbecher kostete 35 Kuna allerdings alles ohne Alkohol .
Das ist ja noch ok gewesen.
Gruß Roswitha
 
J

Jackman

Guest
Genau hinter dem Caffee wohnten wir an Neujahr. Es war meist leer, aber am Neujahrstag rappelvoll. Viele Einheimische waren da gesessen, nach dem Motto "Sehen und Gesehenwerden". Wie bei uns auch. Wir brauchten das allerdings nicht, nur 2 Caffees weiter ist man schon mit 10 Kuna dabei :)
Zum Glück liegen & hängen Preiskarten aus.
Bei meinem ersten Rovinj Besuch nach langer Zeit - 2006, bin ich in die typische
Touristenfalle getappt, Pizza essen direkt am Meer, da am Bootssteg Rovinj. Schmeckte nicht und war überteuert. Wirt kam ungefragt schnell mit Rechnung, damit sich der nächste Dampfer voll Leuten niederlassen kann. Jahre später musste ich lachen, belegte genau dieses Lokal doch den hintersten Platz von 146 Restaurants in Rovinj bei tripadvisor- Rangliste (Bewertungen)
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.932
Punkte
113
Jürgen, wenn ich eine Einzahlung von 72 KN von dir verbuchen kann, werde ich das gerne für dich testen.
ich glaube allerdings der Zeitschrift.

mal schauen ob da ne Preisliste ausliegt, dann mach ich ein bild.

wenn die mich dann nicht erschlagen.

jadran aus rovinj
 
J

Jackman

Guest
An den Song musste ich auch denken :D Rovinj als einer der beliebtesten Touristenorte muß auch für jede Preisklasse etwas bieten,
Schickimicki gehört spätestens seit dem Monte nunmal auch dazu. Zum Glück zwingt mich niemand ins Monte (lieber Kazun) :)
 

dago88

aktives Mitglied
Registriert seit
18. Juni 2008
Beiträge
382
Punkte
63
Ort
Niederbayern
Die Preise im Cafe Roxy direkt am Hafen kann ich bestätigen. Ich habe mir vorgestern die auf den Tischen aufliegende Getränkekarte angesehen. Das billigste war ein Espresso um 19 Kuna. In den anderen Cafés kostet er 7 oder 8 Kuna.
Überhaupt haben die Getränkepreise in Rovinj angezogen. Eine Halbe Bier vom Fass im Maslina und im Sergio 21 bzw. 22 Kuna.
Gruß Toni
 
D

diavolo rosso

Guest
Tut mir aufrichtig leid! Wer so was haben will...... soll es haben!

Ich habe mir soeben ein Pivo im Schatten des Grand Hotels Histra in Verudela in einer Fischerkneipe gegönnt - für sage und schreibe 13 Kuna. Und auch noch netter Unterhaltung.
Nein - ich muss nicht nach Rovinj....... Ist nicht MEINS. Ich pflege dahin zu gehen, wo ich mich fast wie zuhause fühle - und da gehören für mich die Menschen dazu. Nicht der Trubel.

Drum - Jedem sein Flair!

genüssliche Grüße
vom Crveni vrag
 
Top Bottom