Zwischenübernachtung in Slowenien

W

Wotan

Guest
#1
Hallo zusammen,

hat jemand Tips, wo wir am besten in Slowenien eine Zwischenübernachtung machen können. Sind mit WoWa unterwegs.

Lg Wotan
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.574
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#5
Hallo Wotan, wenn du auf einem Parkplatz übernachten willst, dann würde ich dir den Parkplatz Srosegg empfehlen, der noch in Österreich, kurz vor dem Karawankentunnel ist.

Ansonsten wie Geli schrieb, der Campingplatz Lesce.

In Slo kann man auch noch gut auf dem Parkplatz nach POstojna, bei der Tankstelle übernachten, Dort gibt es einen gesonderten Teil für Camper
 

Premanturafan

aktives Mitglied
Registriert seit
6. März 2011
Beiträge
217
Zustimmungen
293
Punkte
63
Ort
Klagenfurt/Ljubljana
#6
Wenn Ihr Lust auf einen Stop in Ljubljana habt empfehle ich das Ljubljana Resort. Von der Autobahnabfahrt Ljubljana-Brod ist man in 5-10min da. Vom Platz aus kann man mit dem Bus direkt ins Zentrum kommen.
 

eak

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Mai 2007
Beiträge
895
Zustimmungen
8
Punkte
18
Alter
61
Ort
Mecklenburg
#7
Ist es nicht mehr verboten in Slovenien auf Parkplätzen zu übernachten?
Haben wir auch schon 2 mal gemacht. Ein mal unwissentlich vor Ljubljana und ein mal bewust hinter Ljubljana in Richtung Koper.
Null Probleme.
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.574
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#8
bei der Tankstelle nach Postojna ist ein spezieller Bereich für Camper, darum kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass Übernachten verboten ist
 
Registriert seit
16. Jan. 2013
Beiträge
32
Zustimmungen
37
Punkte
18
Alter
42
Ort
Tirol
#9
Hallo Christl,
ist auf dem Platz bei der Tankstellte nach Postojna auch ein öffentliches WC dabei? Ich habe nämlich bei der Anfahrt nach Kroatien noch kein Wasser im Wassertank vom Wohnwagen.
Danke und Lg Thomas
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.574
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#10
Hallo Christl,
ist auf dem Platz bei der Tankstellte nach Postojna auch ein öffentliches WC dabei? Ich habe nämlich bei der Anfahrt nach Kroatien noch kein Wasser im Wassertank vom Wohnwagen.
Danke und Lg Thomas
Ob auf dem Übernachtungsplatz eine Toilette ist, kann ich nicht beschwören,aber ich geh davon aus. jedoch an der Tankstelle gibts Toiletten ( tiptop sauber ) und eine Wasserstelle, also kein Problem
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.605
Zustimmungen
11.444
Punkte
113
Ort
Saarland
#11
Hallo zusammen,
möchte mal Wissen ob es Neuerungen gibt bezüglich der Übernachtungsplätze?
Bin gerade bei der Routenplanung und suche um den Karawanken einen Übernachtungsplatz für ein Gespann.
Werden wohl nachts durch den Tunnel fahren.Sinnvoller wäre wohl ein Platz nach dem Tunnel.
Danke euch :)
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
#12
Hallo,
da schließen wir uns mal an. Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es für Gespanne in Slowenien hinter dem Karawankentunnel? Außer bei Bled den Camping Sobec....
 
Registriert seit
10. Juli 2007
Beiträge
139
Zustimmungen
49
Punkte
28
Alter
46
Ort
Niederrhein
#14
Hallo zusammen,
wir haben die letzten 2 Jahre auf dem "Stellplatz" des Gasthofes Roseggerhof, in Rosegg
übernachtet. Günstig und auch für große Gespann sehr gut geeignet.(liegt direkt vor dem Karawankentunnel)
Einziger Nachteil, dass ab dem Schließen des Gasthofes (ca. 23.00 Uhr) die Toiletten
erst wieder ab dem Morgen (ca. 7.30 Uhr) zur Verfügung stehen.
Gruß birgitpu
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.605
Zustimmungen
11.444
Punkte
113
Ort
Saarland
#15
Danke dir,
Sani ist nicht so wichtig haben wir ,alles was wir brauchen,dabei.
Hallo,
da schließen wir uns mal an. Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es für Gespanne in Slowenien hinter dem Karawankentunnel? Außer bei Bled den Camping Sobec....
Hallo ihr zwei ,schön euch zu lesen:)
Geht's für euch wieder nach Cres zum Kovacine? Wann seid ihr on Tour?
Wünschen euch eine schöne Zeit.
Gruß Ute
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
#16
Hallo Ute,
Diese Jahr fahren wir Kovacine nicht an. Wir planen einen regelrechten Familienurlaub mit allen Kindern und Enkelkindern und suchen daher neue Anregungen zur Übernachtung. Die Kleinen brauchen einfach noch eine etwas andere Infrastruktur als wir, d.h. unsere Tagesetappen sind kürzer als gewöhnlich:rolleyes:...und alle unter einen Hut zu bekommen, ist auch nicht ganz einfach :)
Fahren werden wir erst im Herbst und auch euch viele liebe Grüße
 
Top Bottom