Zwei Wochen in der Vorsaison an der Adria

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Auch ich mache mich morgen auf den Weg ans Meer. Wie meist möchte ich die Felbertauernstrecke, den Gailbergsattel und den Plöckenpass nehmen um die Alpen zu überqueren und dann über Udine und Triest nach Liznjan fahren. Unterwegs wie üblich mal da und mal dort halten um den ersten Cappuccino im sonnigen Süden zu genießen und wie üblich irgendwas am Weg anzuschauen. 640 Kilometer bis Liznjan, meinem ersten Ziel sind ja ein Klacks. Das Wetter scheint auch zu passen und so ist sicherlich jeder gefahrene Kilometer im Cabrio mit offenem Verdeck ein Genuss.

In Istrien werde ich die alten Freundschaften mit Bekannten pflegen, sicherlich auch mal ins Meer hüpfen und auf einsamen Wegen wandern. Dann soll es weiter nach Dalmatien gehen. Vielleicht noch eine Insel erkunden. Wohin genau weis ich noch nicht.

Ab und zu zeige ich euch ein paar Bilder. Dies deshalb, weil ich weis, dass die meisten von euch noch eine Weile auf ihren Urlaub warten müssen. Wer mich kennt, weis, dass ich sicherlich auch für mich Neues entdecken werde. Selbstverständlich habe ich auch mein allseits bekanntes Badethermometer dabei. Die Wassertemperaturen sind ja das Wichtigste am Meer.

Grüße

Jürgen
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.362
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Hallo Jürgen.

Gute Fahrt und einen schönen Urlaub wünsche ich Dir.
Ich freu mich schon auf Deine Bilder, denn ich bin gespannt, wo es Dich dieses Mal überall hinführen wird.:)


Viele Grüße, Daniel.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Toni

SuuSii

aktives Mitglied
Registriert seit
16. Aug. 2017
Beiträge
326
Punkte
93
Hallo Jürgen,

ich wünsche dir auch eine tolle Fahrt über die Alpen, Kaiserwetter und vorallem einen recht schönen Urlaub. Freue mich auch über tolle Berichte deinerseits und bin schon ganz gespannt, was du uns wieder alles so zeigen wirst.

Grüße Susi
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Ich bin ohne Stau und bei bestem Wetter angekommen. Nach Kufstein habe ich das Verdeck geöffnet und somit war die Fahrt natürlich bei viel Sonnenschein ein Genuss. Nach dem Plöckenpass habe ich einen Umweg über den Lago di Cavazzo genommen. Dort gab es den ersten Cappucino südlich der Alpen.

Ein paar Bilder habe ich zwar in die Mediengalerie hochgeladen. Da jedoch die Symbolleiste sowohl beim IPad wie auch beim IPhone seit dem Forumsupdate immer noch verschoben ist kann ich die leider nicht in diesen Text einbinden. Selbst Smileys kann man nicht anhängen. Wird Zeit, dass dieser Fehler endlich behoben wird.

Vielleicht kann das ja ein MOD oder Guide für mich machen. Danke!

Grüße

Jürgen
 

t-kal

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2. Nov. 2019
Beiträge
752
Punkte
93
Alter
41
Ort
Raum Hannover

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
…geht bei mir am IPad problemlos. Bildschirm natürlich im Quermodus.
Viel Spaß und gutes Wetter wünsche ich dir:)

Hallo Tobias,

Ich habe schon die Grundeinstellungen durchprobiert. Aber es ist tatsächlich so, dass der „Schrauber“ noch mal an der Benutzerfreundlichkeit dieses Forums arbeiten muss. Das wurde intern bereits angesprochen.

Deshalb nun meine Bilder von gestern in der unkomfortablen Version. @Daniel_567 hat sich bereit erklärt, die von mir hochgeladen Bilder hier im Strang sichtbar zu machen. Danke Daniel!

full



full


Zwischenstopp am Lago di Cavazzo bei Tolmezzo

full


Der legendäre erste Cappuccino südlich der Alpen am See.

full


Zwischenstopp in Roc. Viele Kilometer lang darf man seit dem Ausbau der Straße nur 50 km/h fahren. Die uniformierten Freunde überwachen das eigentlich immer.

full


Blick von Liznjan auf das Meer und die Insel Cres. Der Rohbau gehört einem Bekannten von mir. Alle ETW sind bereits verkauft.

full


Nicht schlecht dafür, dass Roby das Wasser erst vor zwei Tagen hat einlaufen lassen. Natürlich habe ich eine Runde drin geplantscht.

Nun gehts jedoch zu Fuß runter zum Meer. Das Thermometer ist natürlich dabei. Egal wie warm oder kalt das Wasser ist. Rein muss ich in jedem Fall. Meer ist nun mal Meer und Pool ist und bleibt bloß ein Pool.

Es klappt mit dem Einstellen der Bilder! Nur mit schönen Bildern kann man all die daheim gebliebenen neidisch machen. Wenn es recht ist, mach ich noch zwei Wochen so weiter…

Grüße

Jürgen
 

Julija

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
13.570
Punkte
113
Hallo Jürgen, ich habe das gleiche Problem, aber du kannst sie einzeln kopieren und einsetzen. Schönen Urlaub.
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.362
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Hallo Jürgen.

Hat doch geklappt mit dem Bilder einstellen bei Dir.
Falls es nochmal Probleme gibt, sag einfach Bescheid, dann stelle ich sie Abends hier ein.:)
Dir weiterhin einen schönen Urlaub.


Viele Grüße, Daniel.
 

Milan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
22. Feb. 2013
Beiträge
1.070
Punkte
113
Ort
am Rande des Schwarzwaldes
Selbstverständlich habe ich auch mein allseits bekanntes Badethermometer dabei. Die Wassertemperaturen sind ja das Wichtigste am Meer.

Grüße

Jürgen


Na dann bitte ich doch um tagesaktuelle Werte ;)
Wir fahren in 10 Tagen zum ersten Mal in diesem Jahr runter und da hätte ich dann gerne angenehme Wassertemperaturen:cool:

In unserer Tageszeitung stehen heute schon für mich unglaubliche 19 - 24 Grad….
 
Zuletzt bearbeitet:

t-kal

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2. Nov. 2019
Beiträge
752
Punkte
93
Alter
41
Ort
Raum Hannover
Mach den Jürgen nicht wild hier mit dem Wasser!
Nicht dass er reinpinkelt und dann an der Stelle die Temperatur nimmt um zu zeigen wie schön warm doch alles schon ist….:p:eek:
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
3.810
Punkte
113
Ort
Unterfranken

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Nun ein paar Bilder des heutigen Tages. Nach dem morgendlichen Cappucino bei Bekannten hier in Liznjan bin ich rüber zum Vorort Medulin gefahren um eine weitere Tasse und ein Stück Gebäck im Café des Plodine Marktes einzunehmen. Das hat den Vorteil, dass ich mein vierrädriges Schmuckstück im Auge habe. Der Cappuccino war mies, das Gebäck ok und der Cappuccino kostet immer noch nur 10 Kuna. Dafür hat der überhaupt nicht geschmeckt, das WLAN war auch bescheiden und so habe ich ich mich zu Fuß auf den Weg zum Strand gemacht.

Ich bin also am neuen Hotel in Liznjan vorbei, Bilder folgen im separaten Strang, runter zur Kalabari Bar gelaufen.

Ehrlich gesagt habe ich es erst gar nicht zu hoffen gewagt, wie warm das Meer sein könnte. Andererseits ist der Pool bei Roby ja schon verhältnismäßig warm. Normal ist das jedenfalls nicht um diese Jahreszeit.

full


Das ist wirklich echt und kaum zu glauben! Sage und schreibe 24 Grad Wassertemperatur hatten wir noch nie in den letzten 20 Jahren an diesem Strand um die Jahreszeit. Wieso schreiben die Wetterfrösche solchen Müll in all den Websites? Das Meer ist so warm wie noch nie und das nicht nur die oberen 20 cm.

full


Dazu gehört der Strand mir ganz alleine.

full


Dort hinten wird das Hotel gebaut. Natürlich habe ich mir das in Ruhe später alles angeschaut. Meiner Meinung nach wird das Objekt wirklich sehr schön. Bilder folgen irgendwann im passenden Thread.

full


Was ich morgen mache? Erst mal frühstücken mit Marcel, dann baden im Meer und dann fahre ich zu Gerd, und danach werden wir wohl in Barban essen gehen. So bringe ich den Tag schon rum…

Ich kann nur jedem raten, der sich die Zeit nehmen kann, genau jetzt nach Hrvatska ans Meer zu fahren. Es ist warm und es sind kaum Touristen da. Die schönste Zeit ist jetzt und ab Mitte September. Fahrt her und überzeugt euch selbst!

Grüße

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Ich würde auch auf 19 Grad tippen habe, heute meine Füße reingehalten und danach kalte Füße gehabt

Hallo Renate,

Dreimal war ich im Meer schwimmen heut!

Wo habt ihr drei euch heute Mittag eigentlich rumgetrieben. Niemand war da als ich geklingelt habe. ;-)

Du weist doch, dass ich nicht unendlich Zeit habe hier in Liznjan. Schliesslich bin ich nicht im Urlaub und noch dazu im „Unruhestand“.

Grüße

Jürgen
 

Julija

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
13.570
Punkte
113
Hallo Jürgen, so ist scheinbar die Wassertemperatur überall an der Küste. Dieses Ding ist
wahrscheinlich nur für die Lufttemperatur zuständig:cool:
Viel Spass noch!

 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.409
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Als ich gestern zum Strand gelaufen bin führte mich der Weg an einem landwirtschaftlichen Betrieb vorbei wo Gemüsesetzlinge kultiviert werden. Daneben gibt es auch Gemüsefelder. Meist wird Blaukraut, Weisskraut, Lauch, Brokkoli, Wirsing und anderes Wintergemüse angebaut.

full


Restwasser aus der Bewässerung fließt in einen Tümpel. Da hört man im Sommer oft ein lautes Gequake.

full


Das ist mein Fußweg vorbei an den Gemüsefeldern.

full


Der Boden der Gegend ist sehr fruchtbar. Es gibt meist zwei Ernten pro Jahr.

full


Ich schätze, dass das Kraut in vier Wochen geerntet wird. Danach baut man Tomaten, Auberginen, Zucchini oder Melonen an.

full


In diesen Kisten waren die Setzlinge drin. Verteilt hat die wohl die Bora.

full


Verlassen steht der alte Bulldog mit laufendem Motor am Rande eines Feldes. Die Welle treibt einen Generator an der wiederum Strom für eine Pumpe liefert, die aus einem Brunnen ein Feld bewässert.

full


Um dieses Feld wurde ein Elektrozaun gezogen. Auch Wildschweine mögen anscheinend Gemüse.

full


full


Der weitere Verlauf meines Weges zum Strand ist schattig. Vor allem im Hochsommer ist das recht angenehm.

full


Grüße

Jürgen
 
Top Bottom