Winterspaziergang bei frühlingshaften Temperaturen

xorox

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Nov. 2010
Beiträge
290
Zustimmungen
1.435
Punkte
93
Ort
in der Nähe von Senj / Kroatien
#1
Heute haben wir bei strahlendem Sonnenschein einen Spaziergang gemacht, ohne Mütze, Handschuhe und nur mit einem dünnen Anorak. Klimatisch sind wir hier sehr begünstigt - einer der vielen Gründe, warum wir hier leben.

Blick auf Goli Otok und im Hintergrund Prvić

DSC05177k.JPG

Oben im Velebit liegt noch Schnee,
DSC05186k.JPG DSC05189k.JPG

und auch die Wolken halten sich noch.
DSC05190k.JPG

Diese Katze hat uns den ganzen Weg begleitet.
DSC05193k.JPG

An diesem Blau kann ich mich nie sattsehen!
DSC05199k.JPG

Unten am Meer blühen schon die ersten Bäume.
DSC05204k.JPG

Die Frage nach meiner Lieblingsfarbe erübrigt sich, oder?

Den heutigen Abendhimmel will ich Euch auch nicht vorenthalten.

DSC05152k.JPG

Ich wünsche allen Kroatienbegeisterten noch einen schönen Restsonntag.
Sonja
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
6.480
Zustimmungen
13.908
Punkte
113
#4
Hallo Sonja,ist das schön,solche super tollen Bilder;)
Danke und weiter so,freue mich schon auf die Nächsten :dance:
Liebe Grüsse,Julia
 
Registriert seit
21. Dez. 2017
Beiträge
50
Zustimmungen
45
Punkte
18
Alter
34
Ort
Linz/Österreich
#5
Sehr schöne Bilder, traumhaft im Vergleich zu dem grauenhaften Wetter bei uns.
Fahren am Wochenende mal wieder runter um nachzusehen ob alles ok ist, freuen uns schon.
Werd mir die Frühlingsjacke einpacken und hoffen, dass ich sie dann auch anziehen kann :)
 

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.692
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#7
Herrliche Bilder Sonja, da wäre ich sogar gerne dabei gewesen.
Ich habe mich heute über die Sonne auf dem glitzernden Schnee gefreut und da mümmel ich mich auch gerne warm ein. Es wurde ein langer Spaziergang über Wald- und Wiesenwege und es flogen auch einige Schneebälle.
Sehr schöne Bilder, traumhaft im Vergleich zu dem grauenhaften Wetter bei uns.
was war denn so grauenhaft?
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#8
Heute haben wir bei strahlendem Sonnenschein einen Spaziergang gemacht, ohne Mütze, Handschuhe und nur mit einem dünnen Anorak. Klimatisch sind wir hier sehr begünstigt - einer der vielen Gründe, warum wir hier leben.
Hallo Sonja,

bei all dem kann ich Euch voll verstehen. Ihr lebt heute in der ERSTEN REIHE.
Vielleicht gerade, weil Euer Dorf klein ist. Die Gemeinschaft enger. Die Natur näher.
Den Platz habt Ihr nicht grundlos gewählt!
Und genauso wie Ihr - ich möchte NIEMALS im Trubel eines ROVINJ leben.


verständnisvolle Grüße
vom Roten Teufel


Tja - Euer Zuhause würde auch uns passen.
 

Fotopaar63

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2010
Beiträge
687
Zustimmungen
917
Punkte
93
Ort
Freigericht in Hessen
Website
www.lea-records.de
#9
Hallo xorox (Sonja),

sehr schöne Eindrücke. Wir sind den Weg im Juli gelaufen (bzw. ich gefahren ...). Da waren wir ein paar Tage in eurem Dorf. Und uns wurde auch von euch, einem "deutschen Ehepaar" (also zumindest deutschsprachig), erzählt. Aber wir wussten nicht, dass ihr hier im Forum seid. Sehr schön und ruhig, euer Dorf.:)



Grüße, Leander
 

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.692
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#11
Hallo Willi, das versteh ich, ist heute leider hier auch so. Die hochwassergefährdeten Gebiete können sich auf was gefasst machen, es regnet und taut in Rekordgeschwindigkeit. Es ist schon ein seltsames Wetter, kaum freut man sich über den Schnee und schon ist er wieder weggetaut. Da tauche ich dann lieber in die glasklare Adria wie auf dem Foto von Leander.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
6.480
Zustimmungen
13.908
Punkte
113
#14
Sonja,wir freuen uns auch über deine Bilder und die dazu gehörigen Erlebnisse.:bindaufer:
Kvarner Bucht ist für uns auch sehr interessant :flower::ertrink: Senj kennen wir auch noch nicht so:cool2:
Liebe Grüße,Julia und Rainer
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#15
Nein Sonja, MÜSSEN tust Du gar nichts. Doch wir freuen uns Alle über solch außergewöhnliche Bilder von Dir.
Es ist für mich auch nicht zu übersehen, daß Du sowohl an Eurem Landstrich wie auch im Forum allmählich Gefallen findest - und das ist gut für UNS...

liebe Grüße
vom Roten Teufel
 

kugelfisch63

aktives Mitglied
Registriert seit
9. März 2011
Beiträge
175
Zustimmungen
159
Punkte
43
#17
Hallo Sonja,
bitte nicht soviel über den schönsten Ort der Welt hier schreiben, sonst kommen doch alle dahin!
@Zimme und Julia: Wenn in Senj an bis zu 300 Tagen im Jahr die Bura weht, dass man sich kaum auf dem Gehweg halten kann, weht in 10 km Entfernung in Sveti Juraj (Jurjevo) noch der Wind und in Starigrad kod Senja (nochmal 10 km weiter) scheint die Sonne bei Windstille.
 
Top Bottom