Wandern auf Losinj im März

iTom

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
439
Punkte
18
Ort
OberÖsterreich
Langsam wendet sich der Winter Richtung Frühling ;-) und den wollen wir wieder in Kroatien erwandern.
Nachdem wir letztes Frühjahr die Plitvicer und Krka NP erwandert haben und im Herbst den Paklenica NP soll nun endlich Losinj folgen.

Wir sind nun auf Quartiersuche und nach Wandertips.
Wir möchten ein Hotel (kein Apartment,..) da wir uns auch gerne nach unseren Wanderung etwas kulinarisch verwöhnen lassen wollen, nachdem wir sehr bald fahren (15.-22.3.) sind noch nicht viele Hotel geöffnet. Wir sind nun auf Hotel Aurora (Cikat Bucht) gestoßen ist zwar ein riesen Bunker hat jedoch einen Wellnessbereich, was auch nicht schlecht ist nur ob die Küche was kann ist die Frage? weiters das Hotel Televrin (Nerezine), sieht etwas charmanter aus,..

So liebe Losinj Profis habt ihr einen Tipp für uns, kennt wer diese Hotels oder andere schöne Wohntips

Danke, Thomas
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.442
Punkte
113
Alter
80
Ort
Niederösterreich
Hallo Thomas

Ich freue mich schon auf die Wanderberichte. Hoffentlich ist das Wetter heuer etwas freundlicher.
Ein schönes Wochenende wünscht
Hannes
 
V

vize2

Guest
Hallo Thomas

Wie´s aussieht, hat das Hotel Televrin überall im Netz Bewertungen an der Obergrenze, sowohl von Gästen als auch von offiziellen Testern!
Auch scheint mir der Preis mit 420€ für 2 Personen durchaus ok.
Mir würden allein schon die Aussicht auf den Hafen und die kurzen Wege gefallen...

P.S.: Falls du dich für dieses entscheidest, schau dir auch mal das mit der Bestpreis-Garantie an, könnte was bringen!

Viele Grüsse
Viktor
 

brigittaw

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Apr. 2008
Beiträge
250
Punkte
43
Alter
59
hallo Thomas,
das televrin liegt sehr zentral für Wanderungen.aber da ist abends der Hund begraben.
ich könnte dir noch das Hotel Diana in der Cikatbucht auf Mali empfehlen. es hat das ganze Jahr auf
liegt sehr schön und man direkt vom Hotel loslaufen. essen ist gut.Wanderkarten gibt es überall umsonst.
mit dem taxiboot kann man für 100 kuna pro Fahrt.(egal wieviele Personen,kann man sich dann teilen)
nach ilovik übersetzten und auch dort wunderbare Wanderungen unternehmen. oder mit dem Fährschiff
nach susak und auch dort tolle touren.
falls du noch mehr wissen möchtest... melde dich bitte
viele Grüße
Brigitta
 

iTom

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
439
Punkte
18
Ort
OberÖsterreich
das televrin liegt sehr zentral für Wanderungen.aber da ist abends der Hund begraben.

ja das habe ich auch befürchtet, und mit abends gemütlich in div. Konobas gehen wird's dort nicht spielen, da wäre Mail schon besser

ich könnte dir noch das Hotel Diana in der Cikatbucht auf Mali empfehlen

leider sperrt Villa Diana erst mit 1.6. auf. nach unserer bisherigen Recherche hat in Mali nur das Riesenhotel Aurora offen.
Bist du sicher das die offen haben? Hast du eine eMail Adresse?

schönen Abend, Thomas
 

skipperjames

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Feb. 2012
Beiträge
1.735
Punkte
113
Hallo Thomas,

es wurde bereits alles gesagt,inkl. der Ausflüge, würde ich machen!!!
Bleibt nur noch zu sagen, daß das Televrin in Nerezine DEUTSCH geführt wird, liegt direkt im Hafen, essen war gut.-

Losinj ist traumhaft, sollte es auch nach Susak gehen,- unbedingt hoch ins Oberdorf laufen, gibt da den besten Wein!!!-
Hör NICHT auf die Frau die Dich unten abwirbt!!!

Viel Spaß und tolles Wetter....,

Gruß
Hans
 

930

neues Mitglied
Registriert seit
1. Apr. 2008
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
53
Hallo Thomas,
richtig ist, dass im März in Nerezine der Hund begraben ist. Allerdings ist das Televrin sehr charmant, toll gelegen und hat die abwechslungsreichste Küche weit und breit, abseits von der gemischten Fleischplatte und Konsorten. Und das Preis-Leistungsverhältnis beim Essen ist sehr gut.
Und Dank der neuen Umfahrung von Nerezine ist man ja auch mit dem Auto in 20min in Mali, für Wanderungen, Ausflüge etc.
Ich würde jederzeit ins Televrin gehen.
Aber egal was Ihr macht, Ihr werdet eine tolle Zeit haben.
Viel Spaß und schönes Wetter!
 

iTom

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
439
Punkte
18
Ort
OberÖsterreich
Wir sind nun seit einer Woche in Nerezine auf Mali Losinj im Hotel Televrin.
wir haben traumhaftes Wetter, täglich Sonne und temp von 18-22°.
Die Wandermöglichkeiten sind fast unerschöpflich, gut markierte Wanderwege endlang der Küste und auf den höchsten Berg den Televrin.
Es ist auch schön so eine Insel in dieser Zeit zu erleben selbst in Mali flanieren nur Kroaten und man begegnet kaum Touristen.
Nerezine ist ein sehr schöner Ort und wir haben dort sehr die Ruhe genossen, das Hotel Televrin kann ich nur empfehlen sehr nett super Lage und gute Küche.

attachment.php


sonnige Grüße aus Losinj

Thomas
 

heumi

Mitglied
Registriert seit
27. Juli 2011
Beiträge
32
Punkte
8
Alter
48
Ort
Steyr Oberösterreich
Hy. Ich kann dir AURORA nur wärmstens empfehlen. Wir waren schon drei mal dort und auch der heurige Urlaub wird dort verbracht. Wenn du Fragen hast kannst du dich gerne bei mir melden!
LG Michael
 

iTom

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
439
Punkte
18
Ort
OberÖsterreich
So nun sind wir wieder zurück im saukalten, verregneten Österreich aber auch auf Losinj hat sich bei der Abfahrt die Bura angekündigt.

für alle Wanderfreunde kann ich nur nochmals wiederholen was ich von unterwegs schon geschrieben habe Losinj ist für einen Wanderurlaub wirklich gut geeignet (bin heuer m.w.´s Tipp aus dem letzten Jahr gefolgt) und auch die Reisezeit im Frühling ist sehr schön, wir hatten wirklich heuer Glück mit dem Wetter sonst ist April sicher als Reisezeit besser und es Blüht noch mehr.

In Nerezine ist zwar wie in den Vorpost beschrieben wirklich der "Hund begraben" aber das war in Veli und Mali zu dieser Zeit nicht viel anders und für uns perfekt den wir wollten Wandern und waren Abend im Hotel bestens versorgt !!! ;-)
Das Televrin ist wirklich ein super Tipp (klein, nur 16 Zimmer, und sehr persönliche Betreuung)

Wir haben auch Wanderungen von Veli und Mali mit einer Stadtbesichtigung gestartet. Hat uns sehr gut gefallen jedoch möchte ich dort nicht in der HS sein müssen.
Entsetzt hat uns die Cikat Bucht, dort prallen die Tourismusformen verschiedener Zeiten aufeinander, K&K Villen, daneben wird gerade eine weitere Russen-Bettburg hingeklotzt (ist jetzt neben dem Aurora und einer Anlage in Veli das 3. Russeninvestment auf Losinj), dann die Lustige Alt-Yugo-Tito Bungalowanlage und dann dieser RIESIGE Campingplatz.
Meiner Meinung kann soviel Tourismus dieser Insel nicht gut tun und hat uns mit unserer Wahl für Nerezine voll bestätigt.

Aber andererseits diese vielen unberührten Buchten und grüne Landstriche, Losinj ist wirklich ein Perle in der Kvarner (das sag ich trotz 15 Jahre Krk Urlaub, sorry baskafan;-) ) hier werden wir sicher auch mal in der Nebensaison einen Badeurlaub verbringen.

Losinj sieht uns sich noch des öfteren.

Thomas

PS: Noch eine INFO für alle die in nächster Zeit (zB Ostern) nach HR fahren. Der Karawankentunnel ist zur Zeit wegen Sanierungsarbeiten nur Einspurig befahrbar und wird Block-Abgefertigt. Wir hatten 20min Wartezeit was sich bei stärkeren Verkehrsaufkommen sicher vervielfacht.
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
24.284
Punkte
114
Alter
67
Ort
Baden-Württemberg
Webseite
www.adriaforum.com
Hallo Thomas, deinen Beitrag kann ich blind unterschreiben.
Diese Ruhe und Behaglichkeit in der Vor- und Nachsaison in und um Losinj macht das Flair aus.

Leider können einige Berufsgruppen (Lehrer) oder Familien mit Kindern diese Zeit erst später schätzen lernen.

Wir waren im April 2009 über Ostern in Mali Losinj und nutzten diese Zeit ebenfalls für Wanderungen. Davon gibt es ja einige Berichte von mir im Forum :) und ich hoffe du zeigst uns deine Wandererlebnisse.

Die Insel ist gerade um diese Jahreszeit Ideal für,s Wandern.

Hier noch mal den Teil 1, unseren Aufstieg zum Televrin.

http://www.adriaforum.com/kroatien/showthread.php?t=56012

gerade das 1. Bild bzw. deine Links zeigen wie gut die Wanderwege touristisch erschlossen sind.

Losinj macht einfach Spaß um diese Jahreszeit.

burki
 

iTom

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
439
Punkte
18
Ort
OberÖsterreich
Leider können einige Berufsgruppen (Lehrer) oder Familien mit Kindern diese Zeit erst später schätzen lernen.

Das ist mir schon bewußt wir sind selbst fast 20Jahre in der HS gefahren (bis die drei flügge wurden) ich wollte damit auch keine Diskussion über den Tourismus auslösen (bin ja in HR selber Touri) nur anmerken was er anstellen kann und mann könnte in auch zähmen durch Einschränkung des Angebots ich will nur nicht das aus meinem geliebten HR einmal Spanien, Türkei oder der Ballermann wird;-(
aber Schluß sonst wecke ich die ewig Diskutierer hier im Forum

Ja Burki Wanderschuhe waren sehr zu empfehlen (das ist durch die Felsigkeit in HR generell sinnvoll)
Ich werd auch am WE meine Fotos sortieren und noch einige schöne Eindrücke einstellen.

schönen Abend

Thomas
 
Top Bottom