Vom Winde verweht – Burawanderung oberhalb von Senj

xorox

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Nov. 2010
Beiträge
290
Zustimmungen
1.435
Punkte
93
Ort
in der Nähe von Senj / Kroatien
#1
Am Montag hatten wir unser Auto beim Mechaniker in Senj und die Zusicherung, dass wir es ca. 2 Stunden später wieder abholen könnten. Wie sollten wir die Zeit totschlagen? Senj kennen wir in- und auswendig und zum Mittagessen war es viel zu früh; also beschlossen wir trotz einer starken Bura von der Werkstatt aus in Richtung Berghütte Sijaset zu wandern. Zunächst geht es durch den Stadtteil Trbušnjak die Straße entlang, immer aufwärts. Ziemlich bald nach den letzten Häusern hätte die Abzweigung zum Wanderweg kommen müssen, aber mangels Markierung haben wir sie nicht gefunden.

typische Burabewölkung
DSC03420.JPG

Die Karte auszubreiten erwies sich wegen des Windes als absolut unmöglich - eigentlich kein Wetter zum Wandern. Aber nachdem wir nun schon da waren, marschierten wir die Straße nach Oltari weiter, was sich im Nachhinein als die bessere Entscheidung erwies. Von dort aus hat man spektakuläre Ausblicke auf Senj und hinüber nach Krk und Rab.


Die Festung Nehaj - im Hintergrund die Insel Krk
DSC03424.JPG
DSC03463.JPG
Senj
DSC03432.JPG
Und wir haben noch nie so viel Salbei gesehen!

DSC03427.JPG
DSC03439.JPG
DSC03446 - Kopie.JPG
DSC03435.JPG
Und in der schönsten Landschaft die unvermeidlichen Müllberge!
DSC03444.JPG


Wir werden diese Wanderung auf alle Fälle wiederholen, wenn die Bura gerade mal nicht bläst, und uns dafür mehr Zeit nehmen.

Da wir keine Brotzeit eingepackt hatten und hungrig waren, mussten wir, nachdem wir unser Auto abgeholt hatten, „leider“ in unsere Lieblingskonoba in Senj, „Kod Ivka“ zu schwarzem Tintenfischrisotto.

DSC03468.JPG

Ich wünsche Euch allen noch ein schönes Wochenende!
Sonja
 
Zuletzt bearbeitet:

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.569
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#2
wunderschöne Bilder Sonja *H*V*A*L*A*

jetzt seid ihr richtig durchgelüftet, aber das wars wert.wenn ich bloß an den Duft vom Salbei denke, da muß ich bald wieder zum Monte Kope, da gibts auch jede Menge
 
Zustimmungen: Aero

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.692
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#4
Da wir keine Brotzeit eingepackt hatten und hungrig waren, mussten wir, nachdem wir unser Auto abgeholt hatten, „leider“ in unsere Lieblingskonoba in Senj, „Kod Ivka“ zu schwarzem Tintenfischrisotto.
Bloß gut dass die Bura geblasen hat sonst hättet ihr das 'leider' verpasst!
Herrliche Bilder und man sieht sehr gut an den Schaumkronen wie die Bura bläst. Ihr habt doch bestimmt noch mehr Fotos, jelda!?
 

xorox

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Nov. 2010
Beiträge
290
Zustimmungen
1.435
Punkte
93
Ort
in der Nähe von Senj / Kroatien
#5
Zuletzt bearbeitet:

xorox

aktives Mitglied
Registriert seit
12. Nov. 2010
Beiträge
290
Zustimmungen
1.435
Punkte
93
Ort
in der Nähe von Senj / Kroatien
#6
Bloß gut dass die Bura geblasen hat sonst hättet ihr das 'leider' verpasst!
Herrliche Bilder und man sieht sehr gut an den Schaumkronen wie die Bura bläst. Ihr habt doch bestimmt noch mehr Fotos, jelda!?
Danke für den netten Kommentar! Ja, wir haben noch ein paar mehr Fotos, unter anderem von den illegalen Müllkippen - Hausmüll und Bauschutt. Da bekomme ich jedesmal sooooo einen Hals.

Liebe Grüße
Sonja
 
Top Bottom