Urlaubstage in Porec Mai 2017/Juni 2018/Mai 2019/September 2021

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.532
Zustimmungen
23.784
Punkte
113
Liebe @Julia 35 -Julia, nur ein Geheimtipp für dich...Galerija Porec.




Die haben letztes Jahr eröffnet. Wir haben da heute einige Kuneten gelassen. :)

Dann folgte Vrsar, Bummel an der Marina, Eis essen und das "letzte Abendmahl" bei Goran. :)



Steinbutt -lecker für Interessierte 112 Kuna :gut:

Morgen ist die Heimfahrt angesagt.

burki
Lieber Burki, ich bin gar nicht der Shopping- Typ:p Aber danke für deinen Tipp.
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
23.791
Zustimmungen
12.856
Punkte
114
Alter
66
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
Bin wieder zu Hause, leider.
Rückfahrt nur Kontrolle bei den Slowenen, 20 Min. Stau, Dokumente gescannt.
Mautumfahrung geht weiterhin in Slowenien.

Zähe Rückfahrt, viele LKW bis Venezia mit Staubildung.
Gotthardtunnel Blockabfertigung.
Haben also viel Zeit auf der Autobahn liegen gelassen.

Vielleicht kann mir jemand noch mal erklären, warum bei der Heimfahrt ein Test erforderlich ist wenn sich niemand dafür interessiert.
Coronamaßnahmen ja, wenn keiner das kontrolliert ist das Maßregelung und Abzocke, hätte lieber für 150 Kuna Testkosten noch einen leckeren Fisch gegessen :)

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub - ich packe quasi nur meine Klamotten nach der Wäsche um - Dalmatien ich komme :dance:

burki
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.532
Zustimmungen
23.784
Punkte
113
Hallo Burki, die Test's wollen Slowenen nur von ihren eigenen Leuten sehen. Die Inzidenzen steigen bei denen unendlich. Aber wenn die gewusst hätten, das du auch einen gemacht hast, dann hätten sie deinen auch angeschaut:D Bei den Kroaten das selbe Spiel.

Bist du jetzt eigentlich nur zum Wäschewechsel heim gefahren:p
Danke für deine Berichterstattung, und die schönen Bilder.

Wir werden uns morgen von HR verabschieden, und noch nach Prekmurje, Slowenien fahren.
 

trombone

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11. Jan. 2006
Beiträge
1.029
Zustimmungen
913
Punkte
113
Alter
55
Ort
Hotzenwald (südl. Schwarzwald)
Hallo Burki,
ich bin im letzten Jahr erstmals über Innsbruck -Brenner-Bruneck-Kreuzbergpass-Tolmezzo-Udine gefahren. Runter bin ich in der Nacht gefahren und zurück tagsüber. War ein Traum! Im Frühjahr bin ich auf dem Rückweg über den Plöckenpass-Kitzbühel-Innsbruck gefahren. War auch traumhaft.
Beide Strecken sind ungefähr 70-80 km kürzer als über Mailand, jedoch ca. 1 Std. längere Fahrt. Aber viel schöner!!!!


Gesendet von meinem Pixel 4a mit Tapatalk
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
20.119
Zustimmungen
22.469
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo Burki,
ich bin im letzten Jahr erstmals über Innsbruck -Brenner-Bruneck-Kreuzbergpass-Tolmezzo-Udine gefahren. Runter bin ich in der Nacht gefahren und zurück tagsüber. War ein Traum! Im Frühjahr bin ich auf dem Rückweg über den Plöckenpass-Kitzbühel-Innsbruck gefahren. War auch traumhaft.…
hallo Armin,

dieses Jahr kannst du den Kreuzbergpass vergessen. Wir sind den mit den Motorrädern im Juni auf dem Weg nach Kroatien gefahren. Gefühlt 15 Baustellen und alle mit Ampel. Das zieht sich hin.

https://www.adriaforum.com/kroatien...erwegs-nach-und-in-kroatien.86091/post-964557

grüsse

jürgen
 

Milan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
22. Feb. 2013
Beiträge
1.037
Zustimmungen
1.313
Punkte
113
Ort
am Rande des Schwarzwaldes
Ich weiß. Deshalb bin ich ja auch die andere Strecke gefahren. Hab so auch gleich noch 1 1/2 Std. Stau an der Mautstelle Sterzing vermieden.

Viele Grüße
Armin
Auch wenn es nur die Heimfahrer in den Südwesten und evtl noch ins Allgäu betrifft, die Route über Mailand und dann den Comer See entlang und dann in der Schweiz über den Malojapass und den Julierpass Richtung Bodensee ist grandios!

Gruß
Markus
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
23.791
Zustimmungen
12.856
Punkte
114
Alter
66
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
@Milan - das muss ich mir mal anschauen.
Ich dachte -denke- für dich ist es die günstigste Strecke wie meine? Basel-Mailand-Triest?
Wir hätten wegen Wartungsarbeiten auch beinahe den Gotthard -Pass nehmen müssen - seit 20 Jahren hat das nie geklappt. :)

burki
 

Milan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
22. Feb. 2013
Beiträge
1.037
Zustimmungen
1.313
Punkte
113
Ort
am Rande des Schwarzwaldes
@Milan - das muss ich mir mal anschauen.
Ich dachte -denke- für dich ist es die günstigste Strecke wie meine? Basel-Mailand-Triest?
Wir hätten wegen Wartungsarbeiten auch beinahe den Gotthard -Pass nehmen müssen - seit 20 Jahren hat das nie geklappt. :)

burki
Die Route nach Porec z.B.über München, Villach und Ljubljana ist tatsächlich etwa 30km kürzer für mich;)
Da ich aber gerne auf der Heimreise quer über die Alpen fahre und die Schweizer Berge mehr mag als die in Österreich suche ich mir gerne Routen durch die Schweiz.

Markus
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.532
Zustimmungen
23.784
Punkte
113
In Umag schaue ich immer was sich um das in bester Lage befindliche Hotel Kristal getan hat.

NIX

leider auch keine neuen Informationen im Internet verfügbar - Hotel Ruine.



burki
Als wir dort vorbei gezogen sind, trafen sich irgendwelche Leute im Foyer. Noble Autos standen vor der Tür. Das Hotel steht scheinbar zum Verkauf. Guckst du hier. Zahlreiche Bilder zeigen das Innere.

https://www.punta-internacional.com/hotel.html
 
Top Bottom