Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Crofun

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2007
Beiträge
417
Zustimmungen
352
Punkte
63
Alter
46
#1
Hallo Campingfreunde,
habe gelsen das der Campingplatz Politin in KRk nächstes Jahr als Textilcampingplatz umfunktioniert werden soll. Ist dies ein Einzelfall oder betrifft dies in der ZUkunft noch mehr ANlagen? Wen Ja welche sind betroffen?
Gibt es nicht mehr genügend FKK Camper ??? :(
 

krk-fan

neues Mitglied
Registriert seit
22. Juli 2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
35
#3
Hallo Campingfreunde,
habe gelsen das der Campingplatz Politin in KRk nächstes Jahr als Textilcampingplatz umfunktioniert werden soll.
Es wäre ganz schön, wenn dazu auch die Quelle angegeben wird, dann kann man vielleicht eher einschätzen, wie das Gerücht zu bewerten ist. Im übrigen kursiert das Gerücht schon seit mindestens 3 Jahren.
Wir haben vor einer Woche bei Rezeption und Geschäft in Politin nachgefragt. Nächstes Jahr ist garantiert noch FKK.
Wenn man weiß, dass auf dem zum gleichen Unternehmen gehörenden CP ein paar km weg sich die Wohnwagen/mobile vor dem Eingang drängen, während es auf Politin genügend freie Plätze gibt, dann brauche ich keine Gerüchte. Angebot und Nachfrage werden das sicher regeln - zum Wohle des Kapitals.
 

WMenzel

neues Mitglied
Registriert seit
14. Sep. 2005
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Punkte
1
Alter
69
#4
Es gibt schon seit längerer Zeit Gerüchte, dass Politin ein Textil-Platz werden soll.

Die "Aufrüstung" (die Parzellieungserzwingung, die Flutlichtbeleuchtung der Parzellen, der Preisschock und die Wasserpansch- und -Sumpfsäulen für jede Parzelle) sind meiner Meinung nach die ernshafte Vorbereitung.
Die FKK´ler werden systematisch vergrault und durch Wahnsinnspreise vertrieben.

Dann kann man leicht sagen "hätten wir doch schon vor Jahren auf Textil umgestellt".

Die Umstellung auf Textil wird erfahrungsgemäß gegenüber den Campern nicht angekündigt werden. Vor Ort angekommen merken die (Touristen) das schon (siehe Pirovac).

Man muss jedes mal anrufen und fragen ob der Campingplatz noch FKK ist.

Leider gibt es in Montenegro keine "richtigen" FKK-Campingplätze, sonst würde ich da hinfahren.
 

WMenzel

neues Mitglied
Registriert seit
14. Sep. 2005
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Punkte
1
Alter
69
#6
Hallo rdnrw,

über den Campingplatz Ada Bojana Montenegro ist im Montenegro-Forum leider nichts Gutes zu lesen. Im Prinzip wie unter Tito, nur völlig verwahrlost, wenn ich das Geschriebene richtig interpretiere.

Camping (insbesondere FKK-Camping) scheint in Montenegro unerwünscht zu sein. Campinganlagen lässt man total verwahrlosen oder baut diese zu Hotellburgen um.
 

Charmeur-nrw

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Aug. 2007
Beiträge
210
Zustimmungen
10
Punkte
18
Alter
64
Ort
Essen NRW
#7
Hallo Camper

War dieses Jahr auf der Campingmesse in Essen. Wie der zufall es will war die Direktorin des Camping-Politin vor Ort die mir versicherte das "unser Campingplatz-Politin" weiterhin als reiner FKK-Platz bestehen bleibt.
Sie selber hätte die Besitzer der Anlage überzeugen können ihn weiterhin als FKK Anlage bestehen zu lassen.
Nun wollen wir mal hoffen das diese Zusage auch dauerhaft bestehen bleibt.
 

Abori

aktives Mitglied
Registriert seit
16. Aug. 2007
Beiträge
190
Zustimmungen
18
Punkte
18
Alter
56
#9
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Hallo an Alle PolitinFans,

wir sind über die Info, dass der Politin kein Fkk-Platz mehr sein wird, sehr sehr traurig. Wir sind sehr gerne dort hingefahren und haben uns immer sehr wohl gefühlt. Ich werde am Anfang der Saision mal dort anrufen und mir das am Telefon bestätigen lassen, ich kann es nicht glauben. Es ist aber wohl wahr. Schade, schade, schade.
 
Registriert seit
30. Apr. 2008
Beiträge
59
Zustimmungen
7
Punkte
8
Alter
48
#10
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Hallo,
ja wir sind auch sehr traurig..
Wir überlegen schon, wo wir dann hinfahren. Aber das wird nicht einfach.
Politin ist halt Politin. Wo bekommt man schon so tolle Stellplätze, mit Blick aufs Meer..und die Nähe zur Stadt..usw.usw.
Grüße aus Bayern..
 

wigu1

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
13. Feb. 2004
Beiträge
729
Zustimmungen
10
Punkte
18
Alter
72
Ort
Südhessen
#12
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Hey,

trotzdem schade.:( Wir waren 2008 ein paar Tage mit dem WoMo dort und ich kann nur bestätigen, dass es ein sehr schöner Platz mit tollen Stellplätzen an Meer ist.
Gruß Willi
 
S

Soline

Guest
#14
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

..schon, aber es ist halt einfach alles "einfacher" wenn man nicht ständig Klamotten anziehen muß:D:megacool::zwinker::nixweiss:
Als bekennender nicht FKK-Anhänger, baden meine Frau und ich auch gerne ohne Badebekleidung. Dazu gehen wir, oder fahren mit dem Boot zu Stellen, wo nicht gleich jeder schmunzeln muss (oder gar in Ohnmacht fällt) wenn er uns so sieht.
Selbst FKK-Anhänger können deshalb nach m.M. einen schönen Urlaub auf der Insel Krk verbringen.
Eine Diskussion für oder gegen FKK, möchte ich nicht führen und wollte mit meinem Hinweis nur darauf hinweisen, dass dies ab dem nächsten Jahr auf dem Campingplatz "Politin" offiziell nicht mehr möglich sein wird. Der Betreiber aus Österreich, wird sich schon etwas dabei gedacht haben.
 
W

wolli.k

Guest
#15
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Als bekennender nicht FKK-Anhänger, baden meine Frau und ich auch gerne ohne Badebekleidung. Dazu gehen wir, oder fahren mit dem Boot zu Stellen, wo nicht gleich jeder schmunzeln muss (oder gar in Ohnmacht fällt) wenn er uns so sieht.
Der Betreiber aus Österreich, wird sich schon etwas dabei gedacht haben.
Oh, oh, Soline!
Wir betreiben seit 1973 FKK und haben wirklich noch nie jemanden in Ohnmacht fallen sehen weil er einen anderen "SO" gesehen hat. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Ihr müsst ja wirklich schlimmer aussehen als Quasimodo.:versteck:

Was sich neue Betreiber so alles denken können, sieht man m.E. am Besten an den Restaurationen auf Koversada.

L.G.
Wolli
 
S

Soline

Guest
#17
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Es wird anscheinend besser sein, wenn ich mich jetzt aus diesem Thema ausklinke. Ich habe aktuell berichtet und eine FKK-Diskussion möchte ich nicht führen.
 
I

ICTUS

Guest
#18
AW: Umwandlung FKK in Textil Campingplätze

Es wird anscheinend besser sein, wenn ich mich jetzt aus diesem Thema ausklinke. Ich habe aktuell berichtet und eine FKK-Diskussion möchte ich nicht führen.
schade, wenns falsch rüber kam - das war nicht meine absicht!
sicherlich hast du objektiv berichtet, und eine neuerliche FKK - diskussion brauchen wir hier mit sicherheit nicht!
ich machte mir nur gedanken über die beweggründe des betreibers,die du ja ansprachst.
 
Top Bottom