Top 10-Projekt - Die besten Schnäpse/Liköre in Kroatien

Filip

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
29. Sep. 2003
Beiträge
9.186
Zustimmungen
26
Punkte
38
Alter
42
Website
www.croatia-blog.net
#1
Irgendwie hat mich die aktuelle Umfrage der Woche doch dazu inspiriert daraus gleich ein Top 10 Thema zu machen. Es scheint ja ausreichend Kompetenz hier im Forum zu sein.

Also was sind die aus Eurer Sicht besten Schäpse / Liköre in Kroatien?

Ich fang mal an mit meinem "Lieblingsschnapserl":

1. Travarica: Ein Weinbrand mit Kräutern

Wer macht weiter? :wink:
 
V

Vera

Guest
#3
3. Kruškovac, ein süßer Birnenlikör

Und wem der zu süß ist, der mischt ihn mit

4. Šljivovica, einem Pflaumenschnaps

und hat dann

5. Juliška

LG Vera
 

Klaus

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Feb. 2004
Beiträge
3.505
Zustimmungen
5.918
Punkte
113
Alter
78
Ort
Vrsar/Höxter
Website
www.adria-alpen.info
#5
Biska, Weintrester mit Kräutern hauptsächlich Mistel,

bestes Heilmittel gegen Artheriosklerose und hohen Blutdruck,

unter anderem kann man es hier nachlesen: BISKA


Gruß Klaus
 
O

Orebic

Guest
#8
Beim Travarica handelt es sich m.W. um einen Tresterbrand (kroat.:"Lozovaca", it.: "Grappa") mit Kräutern. Nicht: Weinbrand.

Loza oder Lozovaca
 
S

spec

Guest
#9
Ich bevorzuge den RAKJA das ist ein Angesetzter-Schnaps der mehr in
Dalmatien getrunken wird,ist aber kein Grappa!

lg klaus :wink:
 

Filip

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
29. Sep. 2003
Beiträge
9.186
Zustimmungen
26
Punkte
38
Alter
42
Website
www.croatia-blog.net
#11
Irgendwie wusste ich, dass wir das Top 10 Thema schnell lösen!

Ich glaube, wir haben die 10 voll, wenn ich mich nicht verzählt habe. Habt Ihr noch was? :wink:
 

Filip

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
29. Sep. 2003
Beiträge
9.186
Zustimmungen
26
Punkte
38
Alter
42
Website
www.croatia-blog.net
#12
So ich habe das Thema abgeschlossen. Hier die besten Schnäpse / Liköre aus Eurer Sicht:

1. Travarica

2. Pelinkovac

3. Kruškovac

4. Šljivovica

5. Juliška

6. Maraschino

7. Biska

8. Erba Luisa

9. Orahovac

10. Medovina

Ich habe die Liste gleichzeitig ins Wiki gestellt, wo man auch weiterführende Informationen findet. Wer will kann die entsprechen Schnapsseiten im Wiki mit weiteren Details auffüllen.
http://www.mein-kroatien.info/Die_1...op_10_Schn.C3.A4pse.2FLik.C3.B6re_in_Kroatien
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
38
Ort
Bayern
#13
Kann man die Liste noch verändern? imo gehört der Slivo vor Kruskovac (elend süßes Zeug :() und der Lozovacka fehlt, der ist doch wirklich wichtig 8)
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.330
Zustimmungen
258
Punkte
83
Ort
bei Bremerhaven
#14
@Malin
Das stimmt, bei Kruskovac pur klebt einem die Zunge am Gaumen fest. Aber Kruskovac gemischt mit Slivo = Julishka - das schmeckt nach mehr!!! Den besten Julishka gibt es übrigens in Rabac in den Restaurants "Valevista" und "Valevista 2"!

Gruß Arno
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.330
Zustimmungen
258
Punkte
83
Ort
bei Bremerhaven
#16
@Piazza Grande
Das ist aber eine ordentliche Mischung, die einem die Fußnägel hochklappen lässt! Und das dann womöglich noch bei 30 ° oder mehr im Schatten...

Gruß Arno
 

JoJo40

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16. Mai 2006
Beiträge
1.908
Zustimmungen
2
Punkte
0
Ort
wo sich Rhein und Mosel küssen
Website
bodi-rovinj.de
#17
Gestern gab es bei uns Matjes ... als Ausklang der tollen Tage ... 8)

Und da ja Fisch bekanntlich schwimmen muss - hinterher einen (?) selbstgebrannten Grappa mit Met getrunken ...

Junge, Junge, -- der war so gut, da kamen sogar die Matjes "zum Luftschnappen" wieder hoch :grrdev:
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.330
Zustimmungen
258
Punkte
83
Ort
bei Bremerhaven
#18
Gestern gab es bei uns Matjes ... als Ausklang der tollen Tage ... 8)

Und da ja Fisch bekanntlich schwimmen muss - hinterher einen (?) selbstgebrannten Grappa mit Met getrunken ...

Junge, Junge, -- der war so gut, da kamen sogar die Matjes "zum Luftschnappen" wieder hoch :grrdev:
Ihr Rheinländer seid vielleicht blöd!:wall: Erst besauft ihr Euch fast eine ganze Woche lang sinnlos und - wenn nichts mehr geht und der Alkohol Euch unter hat - dann wird öliger, salziger oder saurer Fisch reingehauen! Und weil man davon wieder Durst bekommt...

Jetzt aber schnell weg hier,:x:steinigung: in Sicherheit bringen und in Deckung gehen!:x:versteck:

Herzliche Grüße von der so gut wie Karneval-freien Nordseeküste!:x:hallo:

Arno
 

JoJo40

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16. Mai 2006
Beiträge
1.908
Zustimmungen
2
Punkte
0
Ort
wo sich Rhein und Mosel küssen
Website
bodi-rovinj.de
#19
Herzliche Grüße von der so gut wie Karneval-freien Nordseeküste!:x:hallo:
Guten Morgen Arno ...

danke für deine Einschätzung unserer, schon etwas befremdlichen, Trinkgewohnheiten ... :nixweiss: :ertrink:

Aber:
Alle Menschen sind Narren. Allerdings teilen sie sich in zwei Gruppen. Einerseits in die große, in der alle glauben, daß sie keine Narren sind. Andererseits in die winzige, in der alle wissen, daß sie Narren sind und Narren sein wollen. :ideadev:

Wir haben u.a. vor 2 Jahren eine längere Weser-Tour , auch an der Nordsee entlang gemacht, da war die Luft so salzig, dass man keine "Salzheringe" benötigte um Durst zu bekommen.
Könnte dies bedeuten, dass ihr euch das ganze Jahr über betrinken müsst ? :lol: :irre:
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.330
Zustimmungen
258
Punkte
83
Ort
bei Bremerhaven
#20
Guten Morgen Arno ...

danke für deine Einschätzung unserer, schon etwas befremdlichen, Trinkgewohnheiten ... :nixweiss: :ertrink:

Aber:
Alle Menschen sind Narren. Allerdings teilen sie sich in zwei Gruppen. Einerseits in die große, in der alle glauben, daß sie keine Narren sind. Andererseits in die winzige, in der alle wissen, daß sie Narren sind und Narren sein wollen. :ideadev:

Wir haben u.a. vor 2 Jahren eine längere Weser-Tour , auch an der Nordsee entlang gemacht, da war die Luft so salzig, dass man keine "Salzheringe" benötigte um Durst zu bekommen.
Könnte dies bedeuten, dass ihr euch das ganze Jahr über betrinken müsst ? :lol: :irre:
So ganz unrecht hast Du nicht, bei uns ist die Luft schon recht salzhaltig! Allerdings haben wir uns daran natürlich schon lange gewöhnt und brauchen uns eigentlich nicht das ganze Jahr über betrinken. Allerdings gibt es tatsächlich einige, die haben immer mächtigen Durst und trinken dann entsprechend viel - vorzugsweise Alkohol. Die sind dann auch daran gewöhnt - sozusagen sind das Gewohnheitstrinker...

Geht mir aber komischerweise auch jedes Mal so wie Dir (bei uns an der Nordsee), wenn ich nach Kroatien komme: Die ersten vier, fünf Tage habe ich ständig Durst wie eine Bergziege und nehme die drei- oder vierfache Menge an Flüssigkeit zu mir als normalerweise. Es ist dann zwar auch mal Alkohol dabei (vorzugsweise Julischka!), überwiegend nehme ich aber den guten Bambus, Apfelsaft oder Orangensaft zu mir! Wasser muss allerdings nicht sein - das ist zum waschen da...

Herzliche Grüße von der salzhaltigen Nordseeküste!

Arno
 
Top Bottom