Tauernautobahn und / oder Felbertauerntunnel

Phantomas

neues Mitglied
Registriert seit
8. Aug. 2012
Beiträge
18
Punkte
0
Ort
Kraichgau
Hi Leute,

jetzt mal eine vielleicht blöde Frage. Habe auch die SuFu benutzt, bin aber auch nicht wirklich schlauer geworden. Wir fahren am 23.09.2012 nach Istrien und wollen die Strecke über München, Salzburg und Ljubljana nehmen. Laut Reiseführer fallen in Österreich neben der allgemeinen Maut (wir nehmen 2x 10-Tages Vignetten) nochmals 9,50 € einfach für die Tauernautobahn an. Im ADAC Onlineshop gibt es u.a. ein 2-Fahrten-Ticket Felbertauern für 18,00 €. Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass Tauernautobahn und Fellbertauern dasselbe ist, aber offenbar ist dem nicht so. Oder vielleicht doch? Wenn man auf der oben genannten Strecke fährt, benutzt man dann besser die Tauernautobahn oder den Fellbertauerntunnel. Oder muss man gar beides passieren? Muss man dann für beides Maut bezahlen? Und wie läuft das mit Videomaut auf der Tauernautobahn. Kann die vor Ort gekauft werden? Fragen über Fragen, aber zum Glück gibt es ja dieses Forum mit so vielen erfahrenen Usern, ihr könnt mir bestimmt helfen :smile: LG, Tom
 
E

ELMA

Guest
Hallo Phantomas!
Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass Tauernautobahn und Fellbertauern dasselbe ist
Ist es nicht!
Den Felbertauerntunnel ( 10, bzw 9 Euro über ADAC )erreichst Du mautfrei über Kufstein, Kitzbühel- Mittersill und kommst dann im Drautal in Lienz heraus.
Wie Du dann nach Ljubljana kommst, musst Du auf der Karte anschauen. Drautal: Spittal, Villach - Katschbergtunnel ( Maut!) .. oder Tarvisio - Kranjska Gora - Jesenice ( keine Maut) ...
Da sind zeitaufwändige Strecken.
Du kannst auch von Lienz über den Gailbergpass nach Kötschach Mauthen und dann über den kurvenreiche Plöckenpass auf die italienische mautpflichtige Kanalautobahn Udine- Triest- Istrien fahren. So fahren wir immer, wenn wir nach HR fahren und viel Zeit haben.

Schau es Dir einfach mal auf einer Karte an!!!

Ende Sept ist die schnellste Strecke sicher die Tauernautobahn ( Salzburg- Villach - Karawanken)
Wenn ihr mit dem PKW fahrt, ist dann das Pickerl für die Autobahn in A fällig, sowie extra Tunnelgebühren ( sowie danach Autobahnmaut - Vignette- in SLO, wenn Ihr über Ljubljana fahrt).

Mit Videomaut habe ich mich noch nicht beschäftigt ( wir sind Wohnmobilreisede mit Go Box Pflicht)

Gruß,
ELMA
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.548
Punkte
113
Ort
bei Bremerhaven
@Phantomas
ELMA hat Dir schon die richtigen Antworten gegeben. Ende September ist nicht mehr viel los auf der Tauernautobahn, das ist die schnellste Strecke ins gelobte Land! Und um die Videomaut brauchst Du Dich auch nicht zu kümmern. Die 9,50 Euro (sind es jetzt nicht schon 10,-- Euro?) zahlst Du in bar zwischen dem Tauerntunnel und dem Katschbergtunnel an einem Kassenhäuschen für die Durchfahrt durch die beiden erwähnten Tunnel, nicht für die Benutzung der Autobahn, dafür hast Du ja die beiden Vignetten. Videomaut für die beiden Tunnel würde ich nur in der Hauptsaison empfehlen, wenn viel Betrieb ist an den Kassenhäuschen.

Eine gute Fahrt und einen tollen Urlaub wünscht Dir

Arno
 

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
1.246
Punkte
113
Ort
Halle(Saale)
Videomaut buchst du per Kreditkarte über die Asfinag Seite https://primaryserver.videomaut.at/webshop/VMKSelection?lang=de Kennzeichen ohne Bindestrich und ohne Leerzeichen eingeben und dann kannst du die gekennzeichnete Spur nutzen diese langsam durchfahren wenn dein Kennzeichen akzeptiert wird ist die Schranke offen, sollte es Schwierigkeiten geben wirst du ausgeleitet und legst deine ausgedruckten Kaufbelege vor. Wir machen das schon seit Jahren und das hat bisher immer geklappt.
 

sylli1971

Mitglied
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
33
Punkte
6
Alter
50
Hallo wir sind erst vor anderthalb woche zurückgekommen aus Kroatien und hattten unsere Autobahnplaketten hier beim ADAC gekauft für Österreich und Slowenien hin und rück zusammen 66€ nur den Tunnel mussten wir extra zahlen da bietet der ADAC nichts an. Da kamen nocheinmal 6,50 für eine Fahrt dazu. Also insgesamt 13 €

Video Maut bedeutet nur du kannst wenn du die Plaketten schon hast einfach durchfahren da eine Kamera die Teile erfasst.
Wenn nicht geht die Schranke zu und du musst den Abschhnitt vorzeigen! Also unbedingt aufbewahren.

Hoffe ich konnte Dir helfen.LG SYlli
 

sylli1971

Mitglied
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
33
Punkte
6
Alter
50
ahja wir sind München Salzburg Villach gefahren also genauso wie du fahren willst.
Der Tunnel den man extra zahlt ist der Karawanken tunnel.
 
P

perovuk

Guest
Video Maut bedeutet nur du kannst wenn du die Plaketten schon hast einfach durchfahren da eine Kamera die Teile erfasst.
Wenn nicht geht die Schranke zu und du musst den Abschhnitt vorzeigen! Also unbedingt aufbewahren.

Hoffe ich konnte Dir helfen.LG SYlli


Hallo Sylli
Da bringst du aber etwas gewaltig durcheinander, das mit dem Karawankentunnel ist richtig, aber Tauern und Katschbergtunnel kosten extra pro Richtung 10.-€ ,(außer der Ösi-Vignette) dafür kannst du beim ADAC z.B. Videomaut nehmen, was sich aber, wie bereits unten geschrieben, nur während der Saison rentiert. Das heißt Videomaut hat mit der Vignette nichts zu tun.
;)
Gruß
Peter


 
E

ELMA

Guest
Jetzt wird’s aber kompliziert !

Hallo Sylli
Da bringst du aber etwas gewaltig durcheinander,
:eek:


Ich gehe davon aus, dass Sylli weiß, dass die Vignette ( oder Pickerl oder wie man es sonst nennen mag) , auf jeden Fall gebraucht wird, wenn die Autobahn benützt wird.
https://primaryserver.videomaut.at/webshop/VMKSelection?lang=de
Zitat
Bitte beachten Sie: für die Autobahnen vor und nach den genannten Sondermautstrecken benötigen Sie eine gültige Vignette.


Sylli schreibt in #5

Video Maut bedeutet nur du kannst wenn du die Plaketten schon hast einfach durchfahren da eine Kamera die Teile erfasst.

Ich denke, dass Sylli mit Plakette nicht die "Vignette", sondern die "Videomautkarte" meint, die im ASFINAGSystem verbucht ist. ( Die jedoch , wenn man so will, nur „virtuell“ existiert.

Zitat ASFIAG
Vielen Dank für Ihr Interesse am Onlinekauf einer Videomautkarte.
Nach Durchführung der Schritte
• Auswahl der Strecke und Anzahl der Durchfahrten
• Eingabe des KFZ-Kennzeichens: da in der Videospur nur Buchstaben u. Ziffern gelesen werden können, muss das KFZ-Kennzeichen ohne Sonderzeichen
("-", " ", ".", etc.) eingegeben werden.
• Eingabe von Name und EMail-Adresse
• Erfolgreiche Zahlung mittels Kreditkarte

wird die Videomautkarte mit Ihrem KFZ-Kennzeichen im System verbucht.
Hinweis: Die Videomautkarte für die A 10 - Tauernautobahn kann nur für die gemeinsame Benutzung von Tauern- und Katschbergtunnel erworben werden.

Ob und wann sich die Videomaut ( die ja sehr einfach und problemlos online gebucht werden kann) lohnt, muss jeder für sich entscheiden.

Mit der Vignette hat sie nichts zu tun.

Gruß,
ELMA
 

MaGra

Mitglied
Registriert seit
18. Juni 2010
Beiträge
25
Punkte
0
Ort
an der schönen Sieg, zwischen Bonn und Köln
Hallo,
ich fahre seit Jahren auf die Insel Krk (Stadt Krk), alles, was du über die Tauernautobahn, Karawankentunnel, Vignetten (Österreich/ Slowenien), Videomaut usw. wissen mußt, habe ich in meinem Blog zusammengefaßt.

http://www.blogger.com/blogger.g?blogID=8204982837544798183#overview/src=dashboard

Ich weiß nicht, wohin du in Istrien fährst, eventuell ist es günstiger, ab Villach durch Italien (Udine/Triest) zu fahren, nur tanken solltest du in Italien nicht, da der Spritpreis sehr hoch ist (Spritpreise findest du u.a. auch inmeinem Blog )
Grüße und gute Fahrt, woher du auch fährst
Martin
 

sylli1971

Mitglied
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
33
Punkte
6
Alter
50
ich schreibs mal ganz ganz einfach wir haben kosten für besagte autobahnen von deutschland bis nach kroatien in höhe von 66€ für hin und rück fahrt gehabt dazu kamen die tunnel gebühren für EINEN tunnel in höhe von 6,50 pro strecke das heisst hin und rück 13 euro!!!

die anderen tunnel hatten wir bereits gezahlt als wir unsere vignetten oder wie man es immer nennen mag hier in D beim ADAC kauften! uns wurde es jedenfalls so erklärt mit der video maut und da es nun erst anderthalb woche her ist glaube ich kaum mich zu irren oder etwas durcheinander zu bringen, denn soweit reicht mein gedächtnis noch.

lg sylli
 

sylli1971

Mitglied
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
33
Punkte
6
Alter
50
so ich habe eben nocheinmal genau die reise unterlagen durchgeschaut. wir kauften beim adac die vignette für die autobahn in ösi und in slowenien. für die hin und rückfahrt. desweiteren die gebühren fdür die tunnel. wie bereits gesagt 66€
in einem zusatzheft vom adac steht über die video maut....

und so funktioniert die videomautkarte:
sie kaufen die VMK und nützen so den vorteil der automatischen abfertigung an der mautstelle.


heisst für mich im klartext wenn jemand zum adac geht so wie wir und sagt wo er hinwill dann sagt der mitarbeiter sowieso was man für möglichkeiten haht.. und uns hat er es so erklärt das wir dann eben gleich durchfahren können da das kennzeichen freigeschaltet wird.

ich bin mit sicherheit nicht das kleine dummerchen als das ich hier hingestellt werde.
 
E

ELMA

Guest
Hallo Sylli!

Dass du Dich über die Bemerkung von Perovuk geärgert hast, kann ich sehr gut nachvollziehen ( mir hätte diese Unterstellung auch nicht gefallen)
Ich hatte Dich richtig verstanden, wie Du sicher an meinem Posting #8 merken konntest.

Dann hat offensichtlich der ADAC die Videomaut (Tauern- und Katschbergtunnel) für Euch gebucht und Ihr musstest nur noch die Sondermaut Karawanken extra bezahlen.
Ich wusste nicht, dass der ADAC diesen Service bietet ( aber wie schon erwähnt , ist es bei unserem Wohnmobil mit mehr als 3,5t mit der Go Box ohnehin anders)
wir kauften beim adac die vignette für die autobahn in ösi und in slowenien. für die hin und rückfahrt. desweiteren die gebühren für die tunnel.

Danke, dass Du es nochmals klargstellt hast!
Ich denke , dass Phantomas jetzt gut informiert in den Urlaub fahren kann.

Gruß,
Elke
 

sylli1971

Mitglied
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
33
Punkte
6
Alter
50
hallo ELMa danke... ja ich hatte gemerkt das du mich richtig verstanden hast.
ich bin halt davona usgegangen das Phantomas weiss das die autobahn gebühr kostet da er das ja geschrieben hatte.

ich bin vom adac auch nicht gerade überzeugt zumal die uns in einer anderen frage nicht wirklich zufriedenstellend beraten haben. aber da mein dad mitgleid ist konnten wir hier alles erledigen und uns kam die bezahlung der gebühr hier sehr entgegen.
allerdings verstehe ich nicht warum sich das nur in den stosszeiten rentieren soll.
naja wer weiss...

lg sylli
 
Top Bottom