Suchen Unterkunft Ende Juli/Anfang August am Meer mit unseren 3 Hunden

felix1975

neues Mitglied
Registriert seit
27. Jan. 2009
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Punkte
1
#1
Hallo! :)

Vielleicht habt Ihr einen Tipp für uns: wir würden gerne Ende Juli (so um den 27. Juli) bzw. Anfang August ein paar Tage in Kroatien am Meer mit unseren Hunden, die wir nicht zu Hause lassen wollen (2 kleine Chinese Crested Nackthunde und ein junger Windhung) Urlaub machen. Alle Anbieter, die ich bis jetzt ausfindig machen konnte, waren entweder nicht direkt (bis ca. 100m) am Meer, erlaubten nicht mehr als einen Hund oder boten keine Unterkunft unter einer Woche an. Vorletztes Jahr waren wir in Tribunj, wo es uns sehr gut gefallen hat: Appartement mit Küche/Balkon und Meerblick, direkt am Meer mit Parkplatz und "Privatstrand", wo die Hunde auch ins Wasser durften, Restaurants zu Fuß erreichbar... einfach perfekt. Aber leider (angeblich) ausgebucht. Sowas würden wir suchen und uns über Tipps bzw. Angebote sehr freuen!

Anbei noch ein Bild unserer kleinen Racker...

LG und Danke im Voraus
Felix
 

Anhänge

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.412
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#2
Hallo Felix,

erst mal herzlich willkommen in unserem Forum.

Also mich überrascht das, was Du an Angeboten bzw. Nicht-Angeboten bekommen hast - in keinster Weise.
Ich war vor 2 Jahren als Gäste-Betreuer in Medulin und habe miterlebt, daß die FeWos sage und schreibe nur 6 Wochen voll belegt waren. Und in diesen wenigen Wochen müssen die Vermieter Ihr Jahreseinkommen verdienen.
Drum bitte ich Dich um Verständnis, daß Du "für ein paar Tage in der Hochsaison" mit Deinen Ansprüchen KEIN ANGEBOT bekommen wirst. Zu Recht!
Dies ist die Zeit für Familien mit Kindern, die sich oftmals nur eine Woche leisten können.

Doch Frage an Dich: Nachdem Du keine Kinder erwähnt hast - warum fähsrt Du nicht im Juni oder Ende September? Da bekommst Du Deine Wünsche alle erfüllt!

Im Übrigen: mit großen Hunden hatte ich kein Problem..... Die Ablehnung von Hunden kommt nicht von ungefähr. Der Reinigungs-Aufwand ist hoch. Denn es kommen danach ja wieder Gäste ohne Hund!

liebe Grüße
vom Roten Teufel
 

felix1975

neues Mitglied
Registriert seit
27. Jan. 2009
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Punkte
1
#4
@diavolo rosso: ich habe hier um Tipps und Hilfe zu meinen Reisewünschen gebeten, nicht um Erklärungen/Aufklärungen, was NICHT MÖGLICH ist.
Das habe ich ja bereits erfahren und hat mich veranlasst hier zu posten.

Wenn die FeWo-Besitzer nur 6 Wochen im Jahr "arbeiten" bzw. durch ihre Dienstleistung ein ganzes Jahr das Auslangen mit diesen Einnahmen finden müssen, sind sie
mE selbst schuld daran. Wir sind seit 15 Jahren Ende Juli/Anfang August in Kroatien auf Urlaub gewesen, fast immer nur für 5 Tage/4 Nächte und hatten nie Probleme eine Unterkunft zu finden. Oftmals wollen Gäste ja viell. auch 10 Tage Urlaub machen (nicht immer die stupiden Samstag bis Samstag-Buchungen) und dann ist der Vermieter sicher froh, die paar Tage bis zu den nächsten Gästen, jemanden wie uns zu finden, die die Unterkunft "unterwöchig" auslasten.

Wieso Du meinst, dass ich zu Recht kein Angebot finden werde ist für mich angesichts meiner bisherigen Erfahrungen und des Umstandes, dass wir uns persönlich gar nicht kennen, nicht nachvollziehbar!!!
WER, außer Dir, sagt denn, dass Urlaubsangebote in den Sommermonaten Juli/August ausschließlich Familien MIT KINDERN vorbehalten sind?? Das würde ja implizieren, dass alle Pärchen ohne Kinder (ob gewollt od. ungewollt) auch kein Recht hätten, ein paar Tage Urlaub zu machen????
Eine, in diesem Zusammenhang völlig unangebrachte und unqualifizierte Aussage!
Wir haben mit unserem (inwzischen 18 Jahre alten und nicht mehr mitreisendem) Sohn auch früher immer (mit Hund) Unterkünfte in o.a. Aufenthaltsdauer gefunden und gebucht.

Glaube mir, wäre es beruflich möglich, wären Juli und August die letzten Monate, in denen ich nach Kroatien bzw. generell auf Urlaub fahren würde... aber es soll ja auch Leute geben, die auf Grund betrieblicher Vorgaben, Urlaubssperren bzw. in gewissen Sparten arbeitend (zB Lehrer) einfach auch nur in den Schulferien frei bekommen.

und schlussendlich zum Thema Hund, das die Suche offensichtlich wirklich kompliziert macht, nämlich weil mehr als einer: die Vermieter verlangen für die sog. Endreinigung ja auch dementsprechend Gebühren, mit denen ja hoffentlich der Mehrauwand gedeckt sein wird. Manche Vermieter sind sogar so dreist und verlangen pro Hund bis zu € 20/Nacht - ungeachtet der Rasse und Größe. Für einen nicht haarenden Nackthund, wie wir zwei haben, mE eine Frechheit.

Aber Gott sei Dank gibt es ja auch Anbieter, die Familien OHNE KINDER, und MIT HUNDEN WILLKOMMEN heißen..... :)

und genau so jemanden suchen wir hier.....

@viva: optimales Anreisedatum ist der 27. Juli, Abreisedatum der 31. Juli
 
Top Bottom