spanferkel

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#1
von vielen sehr geliebt, nur oft bekommt man leider Spanferkel was nicht schmeckt.

Das Spanferkel von früher gibt es leider nicht mehr, oder nur noch selten.

In Rovinj gibt es einen Metzger, man kann das bestellen.
In der Regel Samstags, gibt es frisches Spanferkel

ich kann das nur Loben super klasse

scheinbar gibt es aber ein Problem das bild zu laden

jadran
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#4
Traudl,

nicht satt essen, sondern träumen wie lecker und sich auf ein neues vorbereiten.
diese menge kann keiner alleine essen.
Ich war nur sehr überrascht, in Gasthäusern schmeckt mir Spanferkel nicht mehr.
Durch Nachfragen wurde mir mitgeteilt , die Tiere kommen aus Rumänien oder Bulgarien.
Hier der Metzger würde angeblich nur Tiere aus dem Umfeld schlachten, auch eingelegter gekochter Schinken er macht das selber.
Nur alles hat seinen Preis, wer zuviel verzehrt verändert sich.,,,,,,,,,,,,,,,,,,

jadran
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.832
Zustimmungen
17.533
Punkte
113
#5
Hallo Jadran, gibt es denn die Spanferkelstrasse bei Vrsar nicht mehr? Hier in Dalmatien hatten wir neulich auch Spanferkel vom Grill geniessen können. Und in Njivice Krk sogar am Campingplatz.
Hier bei Santek auf Krk war er sehr gut und knusprig.

 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.944
Zustimmungen
12.422
Punkte
113
Ort
Saarland
#6
Julia du meinst sicher Flengi. Dort hatten wir anfangs unser erstes Spanferkel überhaupt in Istrien gegessen. Wir waren nicht so informiert und sind prompt aufgefallen. Das Spanferkel war wohl vom Vortag und aufgewärmt. Das schmeckt man doch sehr. Auf dem Grill allerdings brutzelte ein Frisches. Nachher haben wir von Campingnachbarn erfahren das es in Gradina ein gutes Restaurant dafür geben soll. Wir haben es aber dann nicht mehr ausprobiert.
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#7
klar gibt es die Spanferkelstrasse noch, nur den schutt esse ich schon ein paar jahre nicht mehr.

sehr selten das du dort noch etwas schmackhaftes bekommst. oft alt und aufgewärmt.

Jadran
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#8
nur das hier beschriebene ist eine Metzgerei.
mir hat gefallen, mit dem Metzger haben wir zuerst ein stück probiert.


selten habe ich ein so leckeres spanferkel ( kein riesen schwein wie üblich ) gegessen

wir essen das heute abend in einer gruppe

jadran
 
N

nihil-est

Guest
#9
Jau @jadran , :):):):):):):)

da hast Du es auf den Punkt gebracht. Spanferkel ist ja noch lange nicht jedes X-beliebige Schweinderl am Grill!!!

Schweinderl am Grill mag es in Massen geben. Keene Frage.

Ein waschechtes Spanferkel, erst recht wenn so angeboten/ausgelobt und teuer bezahlt, ist sicherlich keene olle Sau ( Pardon ) mit +150Kg. Sowas ist hier in D wie auch HR nur Nepp.

Auch da lobe ich mir handwerkskunst! Vom Metzger, echten Metzger, versteht sich. Alternativ Gastronomen.

Liebe Mitforisten, egal ob in Kroatien oder hier in D, sonstwo. Wer gar gutes Geld für ein Spanferkel bezahlt sollte auch Spanferkel auf dem Teller haben.

Nein, es gibt auf der ganzen grossen Welt keene riesigen Spanferkel. Egal wie sogar " Bioöko " oder regional auch immer. Spanferkel ( unterdessen sicherlich veralterte Definition ) hatten zu meinen jungen Jahren ein max. Schlachtgewicht von 20Kg. Das ganze Schweinderl/Ferkel wohlbemerkt.

Ausdrücklich und nochmalig, auch ich kenne nicht jedes neumodische EU-Gesetz. Strangthema sind Spanferkel! Keene Schweinderl allgemein. Bitte also auch meinen Beitrag hier verstehen. Danke.


Gruss in die Runde


Gerd
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

jim

aktives Mitglied
Registriert seit
19. Sep. 2008
Beiträge
301
Zustimmungen
156
Punkte
43
Alter
59
#10
Meine Erfahrung : Geniales Spanferkel gibt es auf Camp Nordsee und im Jablan bei Senj ... :D
 

zonk66

aktives Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
432
Zustimmungen
328
Punkte
63
Ort
Altmühltal
#11
Nun bei Goran (Marco) in Vrsar gibts für mich das beste Spanferkel, der züchtet die selber auf seiner Farm.. Täglich gegen 18.30-19 Uhr kommts runter. Das schmeckt lecker !
Allerdings kostet die Portion jetzt schon 95 Kn. Aber wenn mal die Portion zu klein war gibts auf Nachfrage noch Nachschlag...Bei den meisten anderen gibts gemischt Reste vom Vortag und bischen vom gleichen Tag.(aufgewärmt schmeckt nicht) Oder man schneidet immer wieder ein Stück runter, dann wirds zu trocken...
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#12
mir ist goran ( Marco ) aus Vrsar bekannt, mein fall ist das nicht. beim vater war das etwas anderes.

ein weiteres Problem, du bekommst keine Rechnung.

Jadran

Rechnung schon nur die Nummer auf der Rechnung fehlt, also keine Rechnung.
 

Bernd T.

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2005
Beiträge
237
Zustimmungen
227
Punkte
43
#14
In Flenghi hatte ich vor 10 Jahren mein erstes und bisher letztes Spanferkel - zähes trockenes Ding... seitdem sind winkende Spanferkel-Köche, die sich fast vors Auto stürzen nur noch kurzweilige Unterhaltung beim Vorbeifahren...
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.834
Zustimmungen
10.798
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#15
Ich liebe gutes Spanferkel. Sehr gut geschmeckt hat es mir immer beim "Captains" am Hafen von Baška. Ob es die Konoba noch gibt oder ob der Inhaber noch immer der Gleiche ist, weiß ich aber nicht.

Das Problem ist, dass es auf mittel- oder süddalmatinischen Inseln eine Seltenheit ist. Lecker fand ich es auch in der Konoba Vidikovac Levanda auf Hvar.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.832
Zustimmungen
17.533
Punkte
113
#16
Zuletzt bearbeitet:

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.222
Zustimmungen
2.741
Punkte
113
#17
Julia,

wenn du das Mammut meinst , das ist mir bekannt.

ich war dort mehrfach und immer sehr zufrieden

Jadran
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.834
Zustimmungen
10.798
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#20
Ja, am Festland gibt's das überall, doch nicht so auf den Inseln.

Auf Korčula hab' ich es auch nur einmal gefunden. In der Konoba Dušica in Lumbarda, doch das auch nur an bestimmten Tagen und in der Hauptsaison.
 
Top Bottom