Schlammcamping plus Kur

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
182
Zustimmungen
340
Punkte
63
Alter
55
Ort
Dresden
#1
Also wer Lust und Laune hat sollte unbedingt nach Rabac kommen. Auch für Reumakranke kann ich die Schlammkur nur Empfehlen.
Aber dem klenen geht's super


Gesendet von Unterwegs mit Tapatalk
 

perenospera

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Mai 2005
Beiträge
422
Zustimmungen
505
Punkte
93
#2
Ich sehe nur das:


Habe es mit verschiedenen Browsern, mit und ohne Datensparmodus, mit und ohne Adblocker
versucht; aber auf meinem Smartphone sehe ich diese Bilder nicht.

Was mache ich falsch?

Was machen Julia, IundH und Sporting anders, damit Sie was sehen?

Grüße Jochen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
6.480
Zustimmungen
13.908
Punkte
113
#5

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.276
Zustimmungen
10.647
Punkte
113
Ort
Saarland
#6
Leider nicht ganz so schön für einen Camper. Da man alles wieder richtig reinigen und trocknen muss bevor man einpackt. Sonst gibt es später böse Überraschungen. Dazu hat man im Urlaub oft keine Lust, auf solche Reinigungsarbeiten. Aber zum Glück ist ja nicht mehr passiert und ich sehe ihr nehmt es mit Humor:)
 

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
182
Zustimmungen
340
Punkte
63
Alter
55
Ort
Dresden
#7
Als Camper sieht man das gelassen zumal es ja jetzt etwas trockener wird. Aber so langsam kann der Regen mal verschwinden, es gab gerade ein kleines Gewitter . Ja der Schlamm roch dann schon sehr Aufdringlich unter dem Teppich. Traudl war heute auch kurz da , es wurde zum Forumtreffen aufgerufen mal gucken wann es bei uns allen klappt.
Tja Jochen keine Ahnung warum du keine Bilder siehst, ich seh deine ja auch nicht ,aber das ist ja bekannt.

So sehen jetzt unsere Plätze aus , schön Trocken, und Wau Wau dürfte auch mal rein.



Gesendet von Unterwegs mit Tapatalk
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
6.480
Zustimmungen
13.908
Punkte
113
#8
Ja, der Regen war schon heftig. Meine Lieben sind auch in der Nähe und waren schon frustriert.
Aber jetzt geht es ja aufwärts:smug:
Das kleine Gewitter habe ich vorhin übers Telefon mitbekommen.
Viel Spass evtl. beim Treffen und grüsse die liebe Traudl von mir;)
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.899
Zustimmungen
3.771
Punkte
113
#11
Hallo Roland pass auf Dein Boot auf das schwimmt gleich weg vom Platz das brauchst nicht mehr zum Wasser tun da kannst direkt vom Wohnwagen aus starten.Der Wolkenbruch hört bald auf. Gruss Traudl
 

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
182
Zustimmungen
340
Punkte
63
Alter
55
Ort
Dresden
#12
Traudl, das Boot ist sicher
Nur der Hafenmeister war nicht da, trotz Fahne also wenn es jetzt rumtreibt ist es Herrenlos

Gesendet von Unterwegs mit Tapatalk
 

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
182
Zustimmungen
340
Punkte
63
Alter
55
Ort
Dresden
#13
So Erlaubnis erteilt mit einer Kurzen Test Fahrt. Achso für alle Schlauchbootfahrer, es ist eine Kette beim Slippweg, der Schlüssel liegt an der Rezeption und kann für 1x öffnen 10 Euro bezahlen, da dieser sofort wieder abgegeben werden muss. Wenn das Boot nicht breiter als 165cm ist kommt man rechts daneben am Boller vorbei, was wohl legal wäre, zumindest machen die das alle so, oder man hebt die Kette auf 115cm hoch höher geht's nicht. Nur als Tipp.


Gesendet von Unterwegs mit Tapatalk
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.899
Zustimmungen
3.771
Punkte
113
#14
Roland pass nur auf,das Du nicht vor Remac in Gleitfahrt gehst,das kann teuer werden.Gruss Traudl
 
Top Bottom