Sand oder feiner Kiesstrand

pips

neues Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
1
#1
Hallo, wir wollen im nächsten Jahr mit dem WoWa wieder unseren Sommerurlaub in Kroatien verbringen. Wir waren schon zweimal im Park Umag suchen jedoch jetzt einen Campingplatz mit Sand oder feinen Kiesstrand. Hunde sollten erlaubt sein. Mein WoWa ist 7,6m lang und 2,5m breit, daher sollten die Stellplätze über die notwendige Größe verfügen. Wer kann uns uns einen Campingplatz empfehlen.
 

Weltbereiser63

neues Mitglied
Registriert seit
10. Juli 2014
Beiträge
18
Zustimmungen
14
Punkte
3
Ort
Hfm a.T.
#2
ich hab hier eine Seite gefunden die mehrere Campingplätze anbietet, vielleicht kennst du die noch nicht und Sie hilft dir weiter. Falls nicht, wünsche ich dir weiterhin viel Glück beim Finden :)

Liebe Grüße!
 

knurzelchen

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2009
Beiträge
650
Zustimmungen
687
Punkte
93
Ort
MSH
#3
Hallo Pips,

da Du die Region nicht eingrenzt, biete ich dir mal die Campingplätze Zaton und Damlacija in der Region Zadar an, dort gibt es viele Sand- und Feinkiesstrände. Da wir keine Camper sind, kann ich Dir leider bezüglich Parzellengröße und sonstiger Beschaffenheit keine Auskunft geben.

Viele Grüße
Andrea
 

pips

neues Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
1
#4
Hallo Andrea und Weltbereiser,
danke für eure Info. Ich schaue mir das mal an. Wir kommen aus dem Saarland und möchten eigentlich nicht weiter wie max. 1300 km mit dem WoWa fahren. Wir suchen Ruhe und Entspannung und wollen eigentlich den ganz großen Trubel nicht so gern. Es kann schon was los sein aber nicht so, dass man wie die Heringe aufeinander sitzt.

Viele Grüße
John
 

pips

neues Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
1
#6
Hallo Katharina, vielen Dank für die Info. Vielleicht finden wir hier was. Sieht ganz gut aus.
 
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.419
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#7
Hallo pips,

San Marino in Lopar ist sicher nicht der ruhigste Platz, jedoch sehr beliebt.
Es gibt eine Reihe von Sandbuchten rund um diese Halbinsel. Die meisten sind jedoch sehr flach.
Nur im Norden die Bucht Ciganca ist mit Sand - jedoch nicht ganz so seicht wie der Rest und mit PKW bis auf etwa 200m anfahrbar.

Kommt natürlich drauf an, ob Ihr in der HS fahren müsst oder vorher im Juni "dürft". Doch dies Thema ist überall gleich.

Und ihr kommt mit etwa 1000km hin.

liebe Grüße
vom Roten Teufel
 

Muellerchen

neues Mitglied
Registriert seit
28. Okt. 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Punkte
3
#8
Hallo ich habe auch mal über Lopar recherchiert. Der Campingplatz scheint sehr schön zu sein. Aber
leider habe ich nichts über den dortigen Strand herausfinden können.
Weiß jemand von euch ob es ein Kiesstrand ist und ob es auch für Kleinkinder geeignet ist?
Danke
 
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.419
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#9
Zuletzt bearbeitet:

harri

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Jan. 2010
Beiträge
421
Zustimmungen
48
Punkte
28
#11
Der Strand direkt am Campingplatz Lopar/San Marino ist ebenfalls sehr flach, durchgehend Sand und ideal für (Klein)Kinder!
...zur Hauptsaison halt sehr voll...

Dann kann man aber auch die, mit dem Auto keine 10Min. entfernten Strände der Halbinsel Lopar ausweichen.
Je nach Bucht, vom Parkplatz wo ihr das Auto abstellt, bis zu 10-15 Min. Fußweg zum Naturstrand, teilweise auch kürzer. (Dubac, Sahara, Ciganca, usw...)
Alles Sandstrände, sehr flach abfallend und vor allem auch in der Hauptsaison schön ruhig!

Zu diesen Stränden muß man dann halt alles selber mitbringen, was tagsüber benötigt wird.
Kein Kiosk, kein WC,...

Rab bietet, was Strände und Möglichkeiten betrifft, sehr viel.
Schöne Altstadt zum Bummeln!

Wenn du noch Fragen hast, gerne melden...

Gruß harri
 
Top Bottom