Orebic oder Dubrovnik

Registriert seit
20. Jan. 2008
Beiträge
45
Zustimmungen
31
Punkte
18
Alter
39
Ort
Steiermark
#1
Kann mich nicht entscheiden! Suche seit Wochen ,überall istes so schön! Reise Mit Kind 6 Jahre ,habt ihr argumente was besser wäre!! Vielen dank
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.726
Zustimmungen
9.475
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#2
Um eine gezielte Antwort zu geben solltest du den Reisezeitraum angeben.

Fliegst du oder Anfahrt mit dem Auto?

Auf was legst du besonderen Wert?

Im übrigen liegt beides in Süddalmatien.
 
Registriert seit
20. Jan. 2008
Beiträge
45
Zustimmungen
31
Punkte
18
Alter
39
Ort
Steiermark
#3
Wir fahren mit dem Auto, und möchten auch viel anschauen, also bade und erkunden.
Ich suche keine Unterkunft,möchte nur tipps zuden beiden Orten,danke
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.726
Zustimmungen
9.475
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#4
Wir fahren mit dem Auto, und möchten auch viel anschauen, also bade und erkunden.
Ich suche keine Unterkunft,möchte nur tipps zuden beiden Orten,danke

Orebic liegt auf der Halbinsel Peljesac und dort gibt es viele Orte die es sich lohnen anzusehen wie z.B. die Mauer von Ston.

Dubrovnik hat eine wunderschöne Altstadt die jedoch meist sehr überlaufen ist.Vor allem in der Haupturlaubszeit kannst du Dubrovnik vergessen.

Die Kreuzfahrtschiffe häufen sich dort.

Ich war letztes mal im Winter dort und das war wunderschön.

Stöbere mal auf meiner Reiseseite, da findest du einiges über das Gebiet. http://www.antonsandner.com/
 

forza.11

aktives Mitglied
Registriert seit
4. Mai 2008
Beiträge
277
Zustimmungen
373
Punkte
63
Alter
42
Ort
Eifel
#6
Hi

Von Orebic kannst du doch einen gemütlichen Tagesausflug nach Dubrovnik unternehmen ;-)
Von uns getan 2014 (Zuljana-Dubrovnik)
 

alterego

aktives Mitglied
Registriert seit
17. Mai 2012
Beiträge
166
Zustimmungen
470
Punkte
63
#8
Auch ich würde dir auf jeden Fall zu Orebic als Reiseziel raten.
Aus mehreren Gründen:

Die Preise in Dubrovnik sind leicht überhöht (Ironie: Es ist sauteuer)

Mit Orebic hast du nicht nur den ganzen Peljesac zum erkunden sondern
auch die Insel Korcula.

Die Altstadt von Korcula ist in nur wenigen Minuten mit der Fähre erreichbar und mindestens so schön
wie Dubrovnik. Auch geschichtlich hat Korcula sehr viel zu bieten und als Geburtsstadt von Marco Polo
hält sie für Kinder mit Phantasie jede Menge Abenteuerpotential bereit.

Auch das Franziskanerkloster hoch über Orebic, aus dem die Spione Ragusas argwöhnisch das Treiben des
venetianischen Konkurrenten Korcula beobachteten, kann mit gut erzählten Geschichten Kinder sicher fesseln.

Die Mauer von Ston und der Tagesausflug nach Dubrovnik (wenn man das Urlaubsbudget wirklich ausreizen möchte)
wurden ja schon erwähnt.

Ach ja: In Lumbarda gibt es Sandstände. Auch ein Grund für einen Tagesausflug mit einem Kind.


Euch allen das Beste

alterego
 
Registriert seit
20. Jan. 2008
Beiträge
45
Zustimmungen
31
Punkte
18
Alter
39
Ort
Steiermark
#9
Super danke. Es wird auch Orebic werden!!! Jetzt braucht nur meine Chefin den Sommerurlaub bestätigen und dann wird gebucht
 
Top Bottom