Olivenöl

Sargox18

aktives Mitglied
Registriert seit
3. Apr. 2016
Beiträge
391
Zustimmungen
547
Punkte
93
Ort
Vodnjan
#70
Aber nur ein Teil ist renoviert,der rest wird aufgrund zu hohe Kreditbelastung für den Haushalt der Stadt Vodnjan und zu hohe Gebote für Bauarbeiten nicht weiter gemacht.

"Der Umbau der baufälligen alten Ölmühle zu einem Multimediazentrum durch zwei Projekte - Bau ("Sanierung Brachfläche MMC Torcio") und Ausstattung ("Revitalisierung des Gebäudekomplexes Torcio!") - sind Beispiele für verantwortungsloses Investitionsmanagement in der City von Vodnjan. Das größenwahnsinnige Projekt würde die Stadt finanziell um sichere drei Millionen Kuna zurückwerfen, und sehr wahrscheinlich um viel mehr. Mit der Kofinanzierung des Fonds in Höhe von 83 Prozent für den Bau und 55 Prozent für die Ausstattung zu vertretbaren Kosten, aber mit deutlichen Kostensteigerungen am Markt erweist sich das Projekt als gefährliches Abenteuer für die Stadt Vodnjan und seine Bürger, sagt die Stadt Vodnjan."

https://www.glasistre.hr/istra/proj...ta-rekonstrukcije-rusevne-stare-uljare-736945
 
Registriert seit
2. Mai 2021
Beiträge
80
Zustimmungen
18
Punkte
8
Alter
52
#73
Vanja' - pridelovanje oljk in oljčnega olja, von Vanja Dujc in Koper kann man empfehlen.
Kein Billigzeug.
In den Discountern erhält man halt oft nur Industrie-Harz-Abfälle, welche zwar den Stuhlgang fördern, aber sonst
kaum einen Nährwert haben.
Eines der besten Öle bekommt man bei Agriturismo Le Mandrie di San Paolo ad Assisi.
Die meisten Olivenpressen erhalten ihre Oliven aus Griechenland, speziell in Italien.

ps.
Beim Kürbiskernöl auch oft das Gleiche. Viel Müll in den Discountern. Auch auf Messen erhält man
oft gepanschtes Zeug, welches sehr dünnflüssig ist und vom Geschmack recht fad. 1 x gekauft -
nie wieder
Gutes und preisgünstiges Kürbiskernöl gibt es im slowenischem Lidl. Erzeuger: slow.Mühle
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.678
Zustimmungen
3.482
Punkte
113
#75
Bei meiner Nachfrage vor ein paar Tagen bezüglich Olivenöl hoffe ich, konnte ich mich etwas kundig machen.
Die Leute sind alle mit ihrem Öl beschäftigt.
Viele mischen, aber auch das Öl. Sonnenblumenkern Öl eignet sich super zum mischen, wurde mir mitgeteilt.
Bei meinen Fragen in Sachen Olivenöl stellt ich die Frage, wie erkennte ich gemischtes Olivenöl ?

Die Antwort ist ganz einfach.
Das Öl in den Kühlschrank stellen, teilt sich das Öl in zwei Schichten, wurde es gemischt.
Das Flocken bringt keinerlei Qualitätsverlust mit sich. Aber wenn es sich 2 Schichten bilden, wurde mir mitgeteilt bedeutet, das Olivenöl wurde gemischt.


Wein wird mit Wasser verdünnt, also kann man Öl auch mischen. :angelic::angelic::angelic::muted::muted::muted::smug::smug::smug::mad:

jadran
 
Zuletzt bearbeitet:

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.678
Zustimmungen
3.482
Punkte
113
#76
Man sollte aber unterscheiden:

Bildung von Polyphenolen im Olivenöl


Polyphenole nennt man die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe. Eines der aller wichtigsten Polyphenol in Oliven nennt man Oleuropein. Eines der besten Antioxidanten, somit ein starker Fänger von freien Radikalen. Diese können große Schäden im Körper anrichten.

In der Krebsprävention spielt Olivenöl eine große Rolle.

Aber mir gefällt Rotwein viel besser. :p:p:p:joyful::joyful::joyful:

Dieses Jahr habe ich erstmalig eigene 10 Liter Olivenol.

jadran
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.678
Zustimmungen
3.482
Punkte
113
#80
julia , ich koste das Öl nur mit einem Teelöffel , es hat bei mir eine schlimme Nebenwirkung, wenn es etwas mehr ist. gröllllllll.:arghh:

Oder mit etwas Brot.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom