Modelle von Kazun aus Pula

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
15.406
Zustimmungen
15.489
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#1
Wer sich aus Istrien ein nicht alltägliches Souvenir mitnehmen möchte, der hat natürlich die Qual der Wahl.

Einen Tipp möchte ich für die Freunde des Istrischen runden Steinhauses Kazun geben. Auf dem Gelände des alten Gaswerks in Pula, erreichbar auf einem Feldweg neben der Schranke zum Yachthafen Veruda wohnt ein alter Mann, der die Kazuni aus selbst zugeschnittenen kleinen Kalksteinen zusammenklebt. Man kann direkt bei ihm kaufen. Er baut Kazuns von ganz klein bis etwa 40 cm Durchmesser. Deutsch spricht der Herr nicht. Handeln ist natürlich erlaubt.



wunderschöne Arbeiten wie ich meine!






Diese Beispiele stehen tagsüber draußen vor seiner Werkstatt bzw. gegenüber seinem Wohnhaus. Die Werkstatt befindet sich im Freien.



Meine Tochter hat gestern diese vier Kazuni zum Gesamtpreis von 250 Kuna erworben. Eine Rechnung und Garantie gibt es natürlich nicht. Dafür fließt der Kaufpreis direkt ohne Zwischenhandel in die Tasche des alten Herrn.



Wer von euch wissen möchte, was man alles aus Mini-Steinen bauen kann, den verweise ich auf meinen Bericht über das Miniland in Galizana, nicht weit weg von Pula. Geschick und Geduld muß man wohl haben, um so etwas zu bauen.

https://www.adriaforum.com/kroatien/threads/galizana-oder-gallesano-in-mini.81370/#post-858470

grüsse

jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.832
Zustimmungen
12.014
Punkte
113
Ort
Saarland
#2
Sowas hätte ich gerne für den Garten. Leider kann man sowas im Flieger schlecht transportieren ( Handgepäck):confused: Es sollte , wenn schon ,ein größeres sein. Wie scgwer sind die in etwa?
Kannst du Jürgen dazu was sagen?
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
3.413
Zustimmungen
4.507
Punkte
113
#3
Hallo Ute ein Transport nach Bayern ist kein Problem würde ich mitnehmen,das können wir im September klären. Gruss Traudl
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
15.406
Zustimmungen
15.489
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#5
hallo Ute,

natürlich könnte ich dir auch eines in der gewünschten Größe besorgen und mit ins Allgäu nehmen. Da bist du ja glaublich im Herbst wieder. Melde dich einfach, wenn du eines brauchst.

Die großen von etwa 30 bis 40 cm Durchmesser wiegen sicher ein paar Kilogramm. Wie schwer die kleinen sind, sag ich dir, wenn meine Jugend die am Wochenende nach Hause bringt.

grüsse

jürgen
 
Top Bottom