Kastelas Blog : Kaštela und unsere Unterkunft

N

nihil-est

Guest
Ich sag mal so: Viel Glück den neuen Gastronomen.

Seit ein paar Jahren machen wir da ja Urlaub. In der Gastronomie zählen derer drei Sachen: Lage, Lage und nochmals Lage.

Da hat ein Gastronom also jede Menge Geld in die Hand genommen um dortig eine Strandbar zu eröffnen. ( Nur so am Rande, nebenbei.....wie konnte die Kommune dies tatsächlich erlauben???? )

Ich urpersönlich glaube nicht das sich eine weitere Strandbar dortig wirklich auf Dauer halten kann. Grenzt an Verdrängungswettbewerb. Welche Strandbar wird es treffen?!?

Ende des Monats sind wir ja da, endlich :)

Wir sind schon ganz gespannt! Freuen uns natürlich.

Gruss in die Runde

Gerd
 

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
1.035
Zustimmungen
1.777
Punkte
113
Ort
Halle(Saale)
Da hat ein Gastronom also jede Menge Geld in die Hand genommen um dortig eine Strandbar zu eröffnen. ( Nur so am Rande, nebenbei.....wie konnte die Kommune dies tatsächlich erlauben???? )

Ich urpersönlich glaube nicht das sich eine weitere Strandbar dortig wirklich auf Dauer halten kann. Grenzt an Verdrängungswettbewerb. Welche Strandbar wird es treffen?!?
Ich war mit der "Alten" sehr zufrieden, hoffentlich kann ich im nächsten Jahr beide ausprobieren. Mir scheinen sie allerdings auch ein wenig zu nah beieinander zu stehen aber eventuell ist es ja der gleiche Betreiber?
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
4.335
Zustimmungen
16.221
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr

Hamlet

Oller Meckerpriem!
Registriert seit
26. Aug. 2005
Beiträge
2.152
Zustimmungen
6.431
Punkte
113
Alter
55
Ort
Hamburg
Website
www.feierabend-autor.de
Wieso zu nah beieinander.
Von Haus Viersen aus gesehen ist sie doch fast in der Mitte. Zwischen der "Hardrock"-Strandbar am anderen Ende und der kleinen, nahe Haus Viersen.
Passt doch. Da hat man nicht so einen langen Weg von einem Pivo zum nächsten. :)
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.696
Zustimmungen
12.711
Punkte
113
Alter
47
Ort
Kassel
Da Du "Hardrock" in "Gänsefüßchen" geschrieben hast, wird es sich wohl nicht wirklich um so etwas handeln, oder doch? Spielen sie dort wirklich nur Rockmusik härterer Gangart? Wo ist sie?
 

Hamlet

Oller Meckerpriem!
Registriert seit
26. Aug. 2005
Beiträge
2.152
Zustimmungen
6.431
Punkte
113
Alter
55
Ort
Hamburg
Website
www.feierabend-autor.de
Heiko

Die kneipe/beachbar ist am ende des strandes. Massiv gebaut mit grosser überdachter terrasse. Eher eine surfer bar. Spielen aber meist nur rock. Auch schöne alte sachen. Uriah, led, black s, usw.
Kann man abends auch sitzen. Viele einheimische.

Vom handy gesendet
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.696
Zustimmungen
12.711
Punkte
113
Alter
47
Ort
Kassel
Danke. Kann nicht schaden. Hast Du auch noch den Namen der Bar?
 
N

nihil-est

Guest
Diese 2. Strandbar ( " Nehaj II " ) hat m.E. einen entscheidenden Nachteil. So gut auch immer die Musik dort sein mag, da " müffelt " es ab und an. Gleich dahinter ist ein kleiner Bachlauf wo nicht immer nur frisches Quellwasser entlangläuft.

Kommt also ein bisserl auf die Grosswetterlage und Windrichtung an.:)

Sonst ist die wirklich auch OK.


Gruss in die Runde
 
Top Bottom