Joggen in Medulin

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Da meine Frau und ich in unser Freizeit Joggen wollen wir dies auch in Medulin machen wenn wir dort Urlaub haben. Hat jemand gut forschläge wo man gut laufen kann?? Die Länge sollte so um 3-8 km liegen.

Hat jemand damit schon erfahrung gemacht??

Gruß
Henrik
 

Udo

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2004
Beiträge
430
Punkte
28
Ort
Niedersachsen
Hallo Henrik,

ich laufe auch im Urlaub, allerdings sind wir immer in Porec. Vorschläge für Medulin wist Du sicher noch erhalten.
Ich würde Euch empfehlen, generell nur morgens zu laufen, denn im Laufe des Tages wird es im Hochsommer einfach zu warm.
Es gibt nichts Schöneres, als nach einem Morgenlauf durch die erwachenden Natur mit einem leckeren Frühstück in den Tag zu starten.

Viel Spaß in Medulin!
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.719
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
hallo henrik,

unabhängig von udos tipp, die kühleren morgenstunden für das laufen auszuwählen, kann ich dir empfehlen, durch den campingplatz kazela durch bis zur marlera-halbinsel zu laufen. vom touristenzentrum medulin aus geht es entweder entlang des meeres und dann durch eine neubausiedlung bis zum eingang des campingplatzes oder entlang der straße bis zum campingplatz. der untergrund ist allerdings befestigt (asphalt bzw. beton). zurück kannst du den selben weg wählen. die strecke ist ziemlich eben.

eine weitere möglichkeit ist ein geschotterter feldweg ab dem ortsausgang in richtung liznjan, der allerdings links abgeht bis nach sisan und zurück. auch diese strecke ist eben.

auch kannst du etwa 2 km von medulin aus in richtung pula ab dem ende des kleinen wäldchens rechts (wegweiser "golf") in richtung jadreski bzw sikici und zurück laufen. dieser weg ist geschottert. ebenfalls eine ebene strecke, von der entfernung die längste.

all diese möglichkeiten sind in der von dir genannten klasse von 3 - 8 km.

ich selbst laufe im frühjahr und herbst in liznjan runter zum hafen und dann über den steinbruch und die marlera-halbinsel zurück ins dorf. hier kann man noch varieren, indem man einen schwenk hinaus auf die halbinsel, die die kuje-bucht südlich begrenzt, macht. diese strecke ist nur zum teil asphaltiert. es geht etwas bergauf und bergab.

grüsse

jürgen
 

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Vielen Dank für den Tip Jürgen...Leider muss ich sagen es ist mein erster trip nach Medulin und kenne deshalb nicht alle die stellen die du nennst... werde die beschreibung aber mit nehmen und dann vor ort erkunden....

Habe bisher nur bei Mapquest eine karte über medulin gefunden.

Werde mir aber als erstes eine straßenkarte/ wanderkarte besorgen und dann eine laufrute planen....aber halt erst in 18 Tagen :)

Gruß Henrik
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.719
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
hallo henrik,

ich bin bis zum 25.7. vor ort und kann dich ggfs in die strecken einweisen. ich bin eigentlich im juli und august nur mit dem fahrrad unterwegs, joggen ist aufgrund der hitze erst wieder ab september drin. meine kroatische telefonnummer sende ich dir per pn.

grüsse

jürgen
ab 9.7. wieder in liznjan/istrien
 

Udo

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2004
Beiträge
430
Punkte
28
Ort
Niedersachsen
Hi Udo

Bist du bei Endomondo dabei?? http://www.endomondo.com

Und genau so haben wir es uns auch vorgetstellt. Morgens laufen und dann ein leckeres frühstück. Es gibt nichts schöneres.

Gruß
Henrik

Hallo Hendrik,

bei Endomondo mache ich nicht mit, meine Garmin-Daten (Forerunner 305) landen ausschließlich auf meinem PC zu Hause.
In Porec kann man im Juli/August bis ca. 8:00 noch gut laufen, danach wirds schon ganz schön warm. Ich bin meistens zwischen 6:00 und 6:30 losgelaufen, meine Strecke ist ca. 6km lang.
 

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Hi Udo
Ja so machen wir es derzeit auch hier zu Hause. Wir laufen zwischen 5:45 und 6:30 ansonsten wird es auch zu heiss.... ja und natürlich ruft derzeit noch die Arbeit.

Gruß
Henrik
 

knurzelchen

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2009
Beiträge
649
Punkte
93
Ort
MSH
Hallo Henrik,

ich habe im letzen Jahr als Urlaubsvorbereitung eine Karte von Reise know how gekauft. Dort ist Istrien im Maßstab von 1:70.000 drauf. Vielleicht hilft dir die schon weiter. Die ISBN ist 978-3-8317-7212-4.
Ansonsten wünsche ich Euch einen wunderschönen Urlaub.

Viele Grüße
Andrea
 

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Vielen Dank für den tip Knurzelchen

Habe mir bereits den atlas von Freytag&berndt zugelegt. Ist zwar 1:150.000 aber fürs erste sollte der reichen. Wenn ich in Medulin bin kaufe ich dann so eine Karte wie du es hast. Das komische ist, ich habe ihn in Dänemark bestellt (wohne in Dänemark) bei dem dänischen ADAC, aber er ist komplet auf Deutsch...Na ja mir solls recht sein...ist ja kein Problem..

Nur noch 16 Tage bis Kroatien....

Gruß
Henrik
 

knurzelchen

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2009
Beiträge
649
Punkte
93
Ort
MSH
Hallo Henrik,

ich habe die Karte hier in Deutschland gekauft, ob es sie in Kroatien gibt weiß ich nicht..... ihr wollt von Dänemark bis nach Kroatien, mann das ist ein Ritt..... ich wünsche Euch eine gute und hoffentlich stress- und staufreie Fahrt - aber das Land ist es wert...... Wir müssen leider noch bis September warten, ehe wir Urlaub haben, aber für uns gehts dann auch gen Süden.

Viele Grüße aus dem sonnigen und heißen Südharz (ich glaube, die Temperaturen machen Kroatien im Moment Konkurrenz :)))
Andrea
 

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Hi Andrea

Wir machen in richtung süden einen stop in österreich und auf dem nach Hauseweg ein Stop in Stuttgart (meine 2. Heimat). Ansonsten wären 1800 km kaum zu schaffen.

Wir freuen uns auch darauf Kroatien kennen zu lernen... Wir haben ja schon viel interessantes in diesem Forum gelesen. Wir haben eine lange Liste gemacht über Orte/landschaften usw. die wir sehen wollen... aber 14 Tage reichen dazu bei weitem nicht. Also wird nicht das letzte mal sein, daß wir in richtung süden fahren.

Viele grüße aus dem hohen Norden, wo das Wetter nicht ganz so gut ist...nur 23 grad und bewölkt..
Henrik
 

knurzelchen

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6. Aug. 2009
Beiträge
649
Punkte
93
Ort
MSH
Hallo Henrik,

1800km sind wirklich kein Pappenstiel, unsere knapp 1100km sind in einem Ritt bei mehreren Fahrern für uns die Grenze. Wir fahren immer über nacht da hat man meist leere Straßen. Bezüglich der "Besichtigungstour" kann ich Euch den Reiseführer von aundk, auch hier im Forum, empfehlen, sind wirklich sehr abwechslungsreiche Touren sehr gut drin beschrieben. Achja, huberlinger36 hat auch sehr schöne Reiseberichte engestellt.

Das Wetter würde ich im Moment gern mit dir tauschen, bei 33 Grad im Büro/ Südseite ist kein Zuckerschlecken und für morgen haben sie für unsere Region 36 Grad - schwitz - angesagt und absolut kein Regen in Sicht, unser armer Garten.....

Viele (zerfließende) Grüße
Andrea
 

Hausbaer

Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2010
Beiträge
52
Punkte
6
Ort
Thyholm, Dänemark
Webseite
www.kvm.dk
Hi Andrea

Der Reiseführer von aundk liegt schon bei uns zu Hause. Er wurde regelrecht verschlungen als wir Ihn bekommen haben. Wir haben auch einen Reiseführer von einem dänischen Verlag gekauft und durch gelesen.

Was die Temperatur angeht, kan ich nur sagen... In der Sonne sind es gerade 42 grad...also Gartenarbeit wurde eingestellt und der Grill angeworfen.

So nun werd ich das Fleisch auf den Grill legen und das Wochenende geniesen

Schönes Wochenende auch an Dich.
Henrik
 
Top Bottom