JetSki fahren in Kroatien - rund um KRK

Registriert seit
26. Juli 2008
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
42
#1
Hi,
Wie ist das eigentlich in Kroatien, ich weiss das man da für jedes (Motor)-Boot und sei es noch so klein, einen Führerschein braucht.

Wie ist das mit den Jet-Ski ? Darf man due ohne fahren oder muss da auch ne Pappe für gemacht werden ?
Kann man die irgendwo rund um KRK ggf. mieten ?

Mfg
sven
 
H

herbert

Guest
#2
Jet

Wie ist das eigentlich in Kroatien, ich weiss das man da für jedes (Motor)-Boot und sei es noch so klein, einen Führerschein braucht.

Wie ist das mit den Jet-Ski ?
Darf man due ohne fahren oder muss da auch ne Pappe für gemacht werden ?
ich weiss das man da für jedes (Motor)-Boot und sei es noch so klein, einen Führerschein braucht.

Du hast die Anwort selbst geschrieben :D

Es ist so, nur Funk brauchst du nicht
Ob du jetzt ein D oder A Patent dein eigen nennst ist egal


Selbstverständlich ist auch das HR Patent gültig nur wird das Kroatische A Patent nicht reichen, wegen der PS also das B Patent machen.

Auch wenn dir ein Verleiher den Feuerstuhl ohne Patent leiht verantwortlich bist du.

Leihjet
Eines könnte schon sein, das in gekennzeichneten Strecken auch ohne FS
gefahren werden darf.
 
B

bavaria27

Guest
#3
hi sven,

selbstverständlich brauchst du für einen jet-ski auch einen führerschein!

wer auf krk jetties vermietet weiss ich nicht, aber versuchs mal in der marina punat.

wenn du allerdings keinen führerschein hast lass die finger weg, selbst wenn du einen jet-ski ausleihen kannst (manche fragen nicht nach dem führerschein). wenn ein unfall passiert ist die hölle los!

grüsse
arno
 
Registriert seit
26. Juli 2008
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
42
#4
Hi,
Danke... habs mir fast schon gedacht, auch wenn ich einen Jet-Ski weniger als Boot bezeichnen würde ;-) aber egal. Ich habe keine Pappe und somit Pech gehabt :-(
Mfg
sven
 

prati

aktives Mitglied
Registriert seit
14. Juni 2006
Beiträge
158
Zustimmungen
0
Punkte
16
Alter
64
#5
In Njivice gibts auch Jet-Skis.

Ich weiß zwar nicht, ob man dafür einen Führerschein (oder Bootschein) braucht, aber wenn ja, würde ich auf jeden Fall die Finger davon lassen, wenn ich keinen hätte.
 

KorneliaM

neues Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2015
Beiträge
5
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
59
#7
Ihr redet hier von Führerschein ist das der Autoführerschein oder ein bestimmter für Jetski , mein Schwiegersohn würde das so gerne mal fahren.
 
N

nihil-est

Guest
#8
@KorneliaM ,

neeee, für die PS-Monster von Jet-Ski nicht der PKW-Führerschein. " Schifffahrts-Führerscheine " sind gemeint, macht ja auch Sinn. ( Tja, Schifffahrt mit 3 f, gab´s zu meiner Zeit ja auch nicht :) )

Hat deen Schwiegersohn übrigens noch wenig nautische Erfahrung würde ich dringend den Besuch einer Schule anraten, also wo man " Bootsscheine " macht. Wie @bavaria27 zurecht anmerkt: Haftungsfrage! Nur weil der Verleiher ungeprüft so een Ding aushändigen sollte ist man noch lang nicht aus dem Schneider.

In einigen EU-Staaten kann man per PKW-Führerschein sogar motorisch angetriebene Boote führen ( Besp.: NL ), das sind dann aber ganz andere Gefährte als so een Jet-Ski-Monster.

Gruss

PS: Jet-Ski-Freunde, nix gegen eure Ambitionen. Ausdrücklich. Aber, ihr wisst doch selber das die Dinger nun wirklich nix sind für jemanden der sonst nur mit dem Smart zum nächsten Briefkasten fährt.
 

KorneliaM

neues Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2015
Beiträge
5
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
59
#9
Okay Danke weil ich kenn mich mit den Sachen nicht aus ist mein erster Urlaub überhaupt. Ich will ja so was nicht fahren, ich fahr lieber mit meinem Smart aber nicht zum nächsten Briefkasten :iconlol::iconlol::iconlol:
 
Top Bottom