ID RIVA Tours - Blaue Reise - Empfehlenswert?

Franny

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2021
Beiträge
6
Zustimmungen
11
Punkte
3
#1
Hallo zusammen, meine Frau und ich planen eine Badereise (Blaue Reise) mit ID Riva-Tours. Anreise wäre im Mai 2022, 8 Tage (7 Nächte), Schiff die MY Suzanna, Einschiffhafen Rijeka, Anreise mittels eigenem PKW. Kostenpunkt mit allem Drum & Dran ~ 3050,- € - 3200,- €.

Hat hier jemand Erfahrung mit Riva-Tours bzgl. Blaue Reise?

Mein bisheriger Eindruck, was telefonische, als auch schriftliche Anfragen angeht, ist bisher sehr gut. Aber okay, im Verkaufen sind alle Werbetreibende gut ;)

Würdet Ihr mir diese Blaue Reise mit ID Riva Tours empfehlen oder eher nicht?

Danke vorab
Gruß Franny
 
K

Klaus1963

Guest
#2
Hallo @Franny , ich habe keine persönlichen Erfahrungen aber antworte trotzdem.

Bei Google auf sämtlichen Bewertungsportalen sind sie mehrheitlich positiv.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.255
Zustimmungen
23.326
Punkte
113
#4
Hallo Fanny, wir haben schon zwei Mal bei Riva Tours gebucht. Die Organisation ist sagenhaft. So ne Mini Kreuzfahrt würden wir auch gerne mit denen machen.
 

gaula

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Juni 2006
Beiträge
474
Zustimmungen
377
Punkte
63
Ort
Oberbayern + Istrien
#5
"Der lösliche Kaffee beim Frühstück konnte leider die wunderschöne Landschaft und das sehr saubere Meer nicht wettmachen."
Zitat aus einer Bewertung unter dem o.g. link im Beitrag #3

Tja, das ist schon wirklich ein Problem. Nicht zu glauben, mit welchem Mist Firmen gebashed werden.

Franny, lass Dich nicht verunsichern, folge Deiner Intuition!

Ich kann nur sagen, wir haben im Herbst 2019 eine einwöchige Blaue Reise auf einem Motorsegler ab Rijeka gemacht, die uns sehr, sehr gut gefallen hat.

Natürlich war das nicht zu vergleichen mit einer Kreuzfahrt auf einem der Schiffe der "großen" Reedereien. Wir fanden die Reise jedenfalls toll. Kapitän und Personal waren freundlich, Kabine klein und einfach, Essen war o.k. Sterneküche wird ja hier niemand erwarten.

Ob der Kaffee nun löslich ist oder nicht, ist doch sowas von egal. Die wunderschöne Landschaft und das sehr saubere Meer können froh sein, wenn sie von solchen Touris verschont bleiben. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Franny

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2021
Beiträge
6
Zustimmungen
11
Punkte
3
#6
Hallo zusammen,
erst einmal vielen Dank für die Antworten :)

@Klaus1963
Logisch, Tante Google habe ich natürlich befragt. Auch auf FB sehr gute Bewertungen. Aber wie auch bereits @Deutscher verlinkt hat, liest sich das über Trustpilot nicht so prickelnd. Deshalb auch meine Anfrage hier. Und, sicherlich sind Erfahrungen immer sehr subjektiv. Jeder hat andere Ansprüche. Mich z.B. würde ein löslicher Kaffee nicht stören. Die schmecken erstaunlich gut. Bin zudem eh kein großer Kaffeetrinker. ;)

@Julia 35
Na, das liest sich doch sehr gut. :D

@gaula
Ich bin auch im Großen & Ganzen von Riva überzeugt. Einzig "Negative" was ich im Vorfeld erfahren musste, war die Auswahl der Anreise.

Ursprünglich wollten wir mit dem Flugzeug anreisen. Flughafen ist ja auf Krk und es gibt wohl einen Shuttle-Service bis Rijeka. Tja, nur, alle Flüge zu dieser Reise, egal welches Schiff, egal welches Datum, egal welcher Airport, Eurowings startet immer erst um 19:20h und man landet auf Krk um 20:50h. Problem dabei, Einschiffung ist nur bis spätestens 13:00h. Danach schippert die MY Suzanna nach Krk und man verliert zum Einen einen ganzen Tag und zum Anderen die Fahrt von Rijeka nach Krk. Das Essen fällt zudem aus. Auf schriftliche Anfrage hin, hieß es, ich könnte ja einen Tag früher anreisen, um dann in Rijeka für eine Nacht ein Zimmer zu nehmen. Ich solle mich hierzu mal telefonsich melden. Ich weiß jetzt nicht, ob man die Zusatzkosten hierzu erstatten wollte, weil ich mich bis dahin bereits auf eine Anreise mit eignem PKW umentschieden hatte, und deshalb mich auch nicht telefonisch gemeldet habe, aber lt. Buchungsanfrage wäre eine Anreise per Flug einen Tag früher eh nicht möglich gewesen.

Naja, aber wie gesagt, wir haben uns dann für die Anreise per PKW umentschieden und ich habe auch schon bereits alles geplant. Und, da ich sowieso gerne Auto fahre, ist das nicht ganz so tragisch. :)

Was diese schwimmende Städte angeht, so hätte ich auch eine "große" Kreuzfahrt gerne gemacht. Aber wenn man sieht, was man alles aufgrund von Corona dort auf sich nehmen muss,...nee danke, das ist für mich kein Urlaub. Außerdem mag ich es etwas kleiner, persönlicher, kuscheliger ;)

So, und da nun unsere Entscheidung bis Dato eh schon zu 99% positiv ausfiel, werde ich nächste Woche buchen. Muss jetzt nur noch abklären, wohin mit unserem Graupapagei.

In diesem Sinne,....
nochmals danke für Eure Antworten :)

Zbogom
Franny
 

Franny

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2021
Beiträge
6
Zustimmungen
11
Punkte
3
#7
Ach, was mir da noch einfällt....weiß hier jemand, wie es sich mit Trinkgelder verhält? Ich hab da keine praktische Erfahrung mit. Sind Trinkgelder angesagt oder nicht? Und falls ja, wie und wie viel gibt man?

Gruß
Franny
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.255
Zustimmungen
23.326
Punkte
113
#8
Hallo Franny, ich gebe immer je nach Sympathie Trinkgeld. Oft steht auch noch ein Schweinchen für den Koch da.
Für den Graupapageien ist vielleicht Platz in einem Zoo bzw. Tierheim.
 

gaula

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Juni 2006
Beiträge
474
Zustimmungen
377
Punkte
63
Ort
Oberbayern + Istrien
#9
Auf "unserem" Schiff wurden die Getränke auf einer Strichliste erfasst, am letzten Tag bzw. Abend wurde dann abgerechnet. Da gab's dann auch die Trinkgelder für die Crew.

Diesen Ablauf empfanden wir als äußerst praktisch, da man nicht jedes Mal extra zahlen und Geld rausfummeln musste.
 
Zuletzt bearbeitet:

Franny

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2021
Beiträge
6
Zustimmungen
11
Punkte
3
#10
Okay dankeschön, und wieder ein wenig schlauer :)

Nee, nee,...mein Grauer wird bei Bekannten unterkommen. Muss nur wissen, ob sie Zeit haben. So war das gemeint. Ansonsten bei anderen Freunden. Hast Du falsch verstanden (oder ich mich falsch ausgedrückt). Seine Kost & Logie ist gesichert. Muss halt nur wissen, wer ihn aufnimmt. Kann die Leute nur momentan nicht erreichen. Somit, alles gut (wie man so schön heutzutage sagt) ;)
LG
Franny
 

Franny

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2021
Beiträge
6
Zustimmungen
11
Punkte
3
#12
Super schön. Toller Bericht. Wir freuen uns schon drauf. Kroatien ist einfach toll. Wie gesagt, unser Schwiegersohn ist Kroate und hat natürlich auch Verwandschaft in Kroatien. Ein Cousin macht Delphinfahrten. Da konnten wir kostenlos mitfahren und ich habe sogar selber mal kurz das Boot gefahren (ohne Touris natürlich). Eine Cousine vermietet i.d.N.v. Zadar eigene tolle Appartements. Plitvicer Seen oder Strand, wir haben schon viel von Kraotien gesehen. Danke nochmal für deine Antwort. Wir buchen nächste Woche :) Unsere Route ist ja die R1 auf der Zusanna und ist somit "Deluxe". Warum erwähne ich das nochmal? Ganz einfach,...weil ich denke, dass es auch, aufgrund der Preisklasse, was Service etc. (als Beispiel löschlicher Kaffee ;)) angeht, Unterschiede gibt. Und warum "Deluxe"? Ganz einfach, weil es eine Teil-Geschenkte Reise von den Töchtern und Enkeln an meine Frau zum runden Geburtstag ist. Leider aufgrund von Corona, und weil der Geburtstag im Juli war, wir dann die Reise nächste Jahr nachholen. Da lassen wir uns diesmal einfach nicht lumpen :) Für mein Schatz nur das Beste :happy:

Bin übrigens auch Hobby-Video-und Fotograf und werde dann hier berichten. Dauert aber noch ein wenig. Soooo,...ca. 9 Monate ;) Würden am liebsten gleich morgen losdüsen :D
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.709
Zustimmungen
21.841
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#13
hallo @Udo,

vielen Dank für die Verlinkung deines Reiseberichts. Du hast dir viel Mühe gegeben und einen sehr ausführlichen und toll bebilderten Bericht erstellt. Man merkt, daß dir dieser Urlaub der etwas anderen Art besonders gefallen hat. Solche Berichte sollten immer wieder mal hervorgeholt werden weil sie Kroatien so zeigen wie wir Urlauber es gerne sehen.

grüsse

jürgen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.255
Zustimmungen
23.326
Punkte
113
#14
Hallo @Udo, auch hier noch einmal ein grosses Lob von mir! Bitte um Nachschlag!! Irre Bericht!
 

Deutscher

neues Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Punkte
1
Ort
Randsachse
#16
Super schön. Toller Bericht. Wir freuen uns schon drauf. Kroatien ist einfach toll. Wie gesagt, unser Schwiegersohn ist Kroate und hat natürlich auch Verwandschaft in Kroatien. Ein Cousin macht Delphinfahrten. Da konnten wir kostenlos mitfahren und ich habe sogar selber mal kurz das Boot gefahren (ohne Touris natürlich). Eine Cousine vermietet i.d.N.v. Zadar eigene tolle Appartements. Plitvicer Seen oder Strand, wir haben schon viel von Kraotien gesehen. Danke nochmal für deine Antwort. Wir buchen nächste Woche :) Unsere Route ist ja die R1 auf der Zusanna und ist somit "Deluxe". Warum erwähne ich das nochmal? Ganz einfach,...weil ich denke, dass es auch, aufgrund der Preisklasse, was Service etc. (als Beispiel löschlicher Kaffee ;)) angeht, Unterschiede gibt. Und warum "Deluxe"? Ganz einfach, weil es eine Teil-Geschenkte Reise von den Töchtern und Enkeln an meine Frau zum runden Geburtstag ist. Leider aufgrund von Corona, und weil der Geburtstag im Juli war, wir dann die Reise nächste Jahr nachholen. Da lassen wir uns diesmal einfach nicht lumpen :) Für mein Schatz nur das Beste :happy:

Bin übrigens auch Hobby-Video-und Fotograf und werde dann hier berichten. Dauert aber noch ein wenig. Soooo,...ca. 9 Monate ;) Würden am liebsten gleich morgen losdüsen :D
löschlicher Kaffee? Lach
 
Top Bottom