Hotels in Kroatien.

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
4.838
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Webseite
www.haus-viersen.hr
Wenn du konkret Dalmatien meinst, muss man da schon relativieren:

Dalmatien ist beim Hotelpersonal (und natuerlich auch bei allen anderen Dienstleistungen) weiterhin mindestens eine Stufe hinter Istrien.
Im Allgemeinen sind Dalmatiner durch die Naehe zur Herzegovina sehr religioes, konservativ, minderheitenfeindlich, vergleichsweise ungebildet und sehr borniert. Lobenswerte Ausnahmen gibt's natuerlich, ich spreche nur von einem allgemeinen Durchschnitt.

Wenn du also schwul, dunkelhaeutig oder sonst irgendwie auffaellig bist, wirst du dich nicht besonders wohl fuehlen.

Istrien ist da eher kroatien-untypisch weltoffen und fortschrittlich.

Na die Aussage ist aber etwas verallgemeinert Marius.
Ich habe überhaupt keine Probleme hier in Dalmatien.Stell dir vor,ich kenne sogar eine Familie die haben ein dunkelhäutiges Kind addoptiert.
Religioes sind sie in Slawonien auch.Zum Rest möchte ich nichts schreiben wie du die Dalmatiner noch bezeichnest.
Es gibt solche und solche.Nur würde ich mir niemals erlauben über einen anderen Teil Kroatiens so herzuziehen wie du es tust!!!

Es grüßt das ungebildete Dalmatien:D
Kastela
 
Zuletzt bearbeitet:

bigger

Mitglied
Registriert seit
17. Jan. 2010
Beiträge
124
Punkte
43
Marius, du scheinst ganz Dalmatien zu kennen. Meine Erfahrungen sind völlig andere.
Hatte noch nie Probleme, weder mit den Nachbarn noch mit Friseur, Kafic, Bank, Autowerkstatt und anderswo, kurz, mit irgend welchen
Menschen, die hier leben und geboren sind.
An wem liegt´s wohl ?
Es gibt da so ein Sprichwort : "Wie es in den Wald reinschallt........
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Kastela

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
1.353
Punkte
113
Ort
Halle(Saale)
Hallo Sven,

Erstemal privat???:eek:
Jetzt bin ich geschockt.:D

LG
Kastela

Vielleicht wirds ja ab jetzt ne Serie? Ich bin neugierig wie es für alle läuft, nix mehr mit an den fertig gedeckten Tisch setzen, selber abräumen und abwaschen, einkaufen usw. Das wird schon anders als bisher.

@Marius

Deine Einschätzung ist schon heftig und auch ziemlich verallgemeinert denn den von dir beschriebenen Menschenschlag findet man überall auf der Welt und so sicher auch in Dalmatien aber das dies auf alle zutrifft das kann ich nicht bestätigen. Mir gefällt es in Dalmatien schon recht gut, Istrien war mir zu überlaufen ;)
 

Suncokret

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2. Feb. 2013
Beiträge
1.386
Punkte
113
Na die Aussage ist aber etwas verallgemeinert Marius.
Finde ich auch. Und, verzeih' Marius, auch etwas borniert. Ich habe mir angewöhnt zu sagen: "Die Dalmatiner (Kroaten, Serben, Bosniaken, Deutschen, Franzosen, Amerikaner, etc.), DIE ICH KENNE, sind .... " Das gibt einer solchen Aussage, wenn sie denn überhaupt noch gemacht wird, ein ganz anderes Gewicht. Und oft genug bin ich selbst borniert und in vielen Gebieten ungebildet.

Aber eigentlich sind wir hier schon sehr weit weg von der Frage des Thread-Erstellers.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Punkte
48
Alter
42
Ort
Bayern
Ich kann ja verstehen, dass die Diskussion etwas hochkocht, aber hier sollte es eher um Tipps gehen, meiner Meinung nach.

Also wer weiß dann ein schönes Hotel in Istrien das für einen Arbeiter bezahlbar ist. Am Besten mit eigener Erfahrung. Braucht kein Wellnesstempel sein, dass brauch ich nicht. Auch meine Frau nicht. Kiesstrand muss aber sein, kein Beton oder Sand.

Hallo. Wenn du uns sagst, was denn das ungefähre Budget "eines Arbeiters" ist, also was du ausgeben möchtest, dann bin ich mir sicher, dass hier noch einige Tipps kommen ;) Du willst in der Hauptsaison fahren? Zumindest diese Angaben bräuchte ich :)

Gruß Michael
 
R

realo

Guest
Hallo Malin.

So Mitte bis Ende August. Aber wenn ich mir die Preise so ansehe für einen viereckigen Betonbunker aus den frühen 70gern, der vor einigen Jahren innen neu renoviert und aussen neu gestrichen wurde.
Nix unter 90 Teuros pro Tag inkl. HP aber ohne Pivo pro Person. Das rechnest mal bei drei Personen auf 14 Tage hoch. Dann kommst bei dem mindest Preis auf 3780€. Sonnenschirm, Liege, Tennis ect. kostet extra. Fahrkosten und was man nebenbei noch braucht eingerechnet kommst locker auf 5000€ für 3 Sterne.
Da kannst auch in der Karibik AI buchen.
Also haben die Menschen die die Hotels bewertrn doch nicht so unrecht. Es geht ja auch ums Preisleistungsverhältnis. Was bekomme ich für mein Geld. Kleines Zimmer, kleines Bad, Zum Essen geht man in einen Speisesaal ähnlich einer Aula mit 250 Personen neben einem. Betonstrand usw.
Natürlich bekommt man im Juni oder Mitte September alles zum halben Preis nur die Ferien halt.
Aslo wirst du auch nichts bezahlbares im August für mich finden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
N

nihil-est

Guest
Hallo @realo,

ein Apartement/Privatunterkunft muss doch kein Nachteil sein ( wir sprachen per PM drüber ).

Zumindest aber folgendes: Vor die Wahl gestellt ob wir nun Karibik ( Dom-Rep usw ) oder Kroatien wählen würden, tja, uns zumindest wird man in Kroatien antreffen ;-)

Gruss
 
R

realo

Guest
Nein im Gegenteil. Meine Frage bezog sich ja auf die Bewertungen. Natürlich haben wir bisher immer privat gewohnt und meistens schön gewohnt. Mir macht es eh nichts aus, morgens auf der Terrasse zu frühstücken. Am Abend sich dann ein schönes Lokal aussuchen und auswählen was man gerne isst.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: sven0403

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Punkte
48
Alter
42
Ort
Bayern
Hallo Malin.

So Mitte bis Ende August. Aber wenn ich mir die Preise so ansehe für einen viereckigen Betonbunker aus den frühen 70gern, der vor einigen Jahren innen neu renoviert und aussen neu gestrichen wurde.
Nix unter 90 Teuros pro Tag inkl. HP aber ohne Pivo pro Person. Das rechnest mal bei drei Personen auf 14 Tage hoch. Dann kommst bei dem mindest Preis auf 3780€. Sonnenschirm, Liege, Tennis ect. kostet extra. Fahrkosten und was man nebenbei noch braucht eingerechnet kommst locker auf 5000€ für 3 Sterne.
Da kannst auch in der Karibik AI buchen.
Also haben die Menschen die die Hotels bewertrn doch nicht so unrecht. Es geht ja auch ums Preisleistungsverhältnis. Was bekomme ich für mein Geld. Kleines Zimmer, kleines Bad, Zum Essen geht man in einen Speisesaal ähnlich einer Aula mit 250 Personen neben einem. Betonstrand usw.
Natürlich bekommt man im Juni oder Mitte September alles zum halben Preis nur die Ferien halt.
Aslo wirst du auch nichts bezahlbares im August für mich finden.

"Die Menschen" gibt es nicht. Auch bei Holidaycheck findest zu fast jedem Hotel gute und schlechte Bewertungen gleichermaßen, wer recht hat, das entscheidet der eigene Geschmack und die Ansprüche. Manchen kann man gar nichts recht machen, andere haben das Pech ein wirklich schlechtes Hotel erwischt zu haben, oder ein schlechtes Zimmer in einem an sich guten Hotel etc.

Achja, ein günstiges und für normale/geringere Ansprüche völlig ausreichendes Badehotel in schöner Lage ist zum Beispiel das Beli Kamik I in Njivice auf der Insel Krk. Kostet dich z.B. am 21.8. direkt über das Hotel gebucht 47 Euro pro Tag (Halbpension, Balkon mit Meerblick pro Person.). Ich war vor mehreren Jahren im Hotel und Bekannte fahren immer noch hin, die Zimmer waren sauber, groß und in den obersten Stockwerken hat man einen wirklich sehr schönen Blick auf Cres und das Festland. Das Essen war in Ordnung, für kulinarische Höchstgenüsse geht man halt ein paar mal außerhalb essen, das sollte man aber ohnehin machen (auch wenn man 4 Sternehotels bucht).

http://www.njiviceresort.com/de/

Kann gut möglich sein, dass man über einen Drittanbieter noch günstiger wegkommt. Die Holidaycheckbewertungen gehen von einem Stern bis 6 Sterne, meiner Meinung nach ein völlig normales 3 Sterne Hotel für einen guten Preis. Wer mehr will, der findet es und zahlt dafür seinen Preis.

Achja, du schließt Fels- und Sandstrände aus und willst in die Karibik? :p
 

Suncokret

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2. Feb. 2013
Beiträge
1.386
Punkte
113
Malin hat einen guten Tip gegeben. Es gibt auch in der zweiten Augusthälfte noch weitere Angebote in dieser Stern- und Preisklasse an anderen Orten - allerdings wird es jetzt höchste Zeit mit dem Buchen, wenn man nicht auf last-minute spekuliert.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Malin

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
5.921
Punkte
113
Zu den besten Hotels der Welt gehört ein Hotel bei Bale.Gruss Traudl

 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.910
Punkte
113
Hotel Meneghetti mitten in den Weinbergen bei Bale. Sehr schönes, rustikales Wine- Hotel.

 
Top Bottom