Hallo - wir sind neu hier

Martina & Michael

neues Mitglied
Registriert seit
27. Apr. 2022
Beiträge
1
Punkte
3
Alter
46
Wir wollen uns kurz vorstellen.
Martina ( 46 ) und Michael ( 42 ) aus dem Allgäu. Haben für Juli diesen Jahres einen dreiwöchigen Trip nach Kroatien geplant.
Für mich ( Martina ) ist es der erste Urlaub dort.
Für 10 Tage ist Makarska gebucht.
Von dort aus wollen wir Brac, Hvar und Vis und Bisevo erkunden.
2 Nächte verbringen wir an den Plitvicer Seen.
Den Abschluss bildet Istrien wo wir in Rovinj 5 Nächte verbringen.
Habt ihr irgendwelche Tipps für uns ?
Aktuell interessiert uns am meisten wie es am besten organisatorisch und preislich ist nach Vis bzw nach Bisevo zu kommen. Es geht ja nur eine Fähre von Split mehrfach täglich.
Gibt es vielleicht auch alternativ Wassertaxis von Hvar die rüber fahren ? Habt ihr da Erfahrungen ?
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.424
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Ein ganz herzliches Willkommen im Forum!

Wir freuen uns über eure Anmeldung und möchten dir den Einstieg etwas erleichtern, indem wir hier ein paar wichtige Informationen zusammen gefasst haben:

Die wichtigsten Regeln zum Forum findest Du hier:

Wesentlich interessanter und deutlich schöner sind unsere vielen Reiseberichte!
Diese findest Du z.B. hier:

Was wären Reiseberichte ohne Bilder?
Dafür haben wir extra den Bereich Mediengalerie erstellt, der stetig wächst und allen Fories zugänglich und komfortabel zu bedienen ist.
Schau mal hier:

Zur Mediengalerie gibt es eine bebilderte Anleitung, die tatsächlich sehr hilfreich ist, hier:
Einfach ausprobieren! Und wenn Du nicht weiter kommst, helfen wir dir gerne weiter!

Ein wunderschönes Kleinod des Forums ist die Fotokiste!
Machs dir bequem und genieße die schönsten Bilder Kroatiens, hier:

Wie Kroatien, ist unser Forum ein Platz an dem Du dich wohl fühlen sollst.
Du kannst dich aktiv beteiligen, uns mit Fragen löchern, oder einfach entspannen.
Unsere Guides sind die freundlichen Geister, die dir zur Seite stehen.

Eure Fragen werden hier sicherlich von den Spezialisten noch beantwortet.

Liebe Grüße und ein herzliches Dobro Dosli von

Jürgen für das Team des Adriaforums
 
Zuletzt bearbeitet:

Julija

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
13.600
Punkte
113
Hallo ihr Beiden, herzlich willkommen im Forum und viel Spass.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.778
Punkte
113
Alter
48
Ort
Kassel
Hallo, Martina!

Brač, Hvar, Vis und Biševo sind alles wunderbare Inseln, aber mir scheint, das ist für einen 10-tägigen Makarska-Aufenthalt etwas viel. Allein die Makarska-Riviera bietet schon soviel, dass man locker 14 Tage dort verbringen kann, ohne auch nur irgendeine Insel zu besuchen.

Doch ich als Inselfan verstehe das. Dennoch ist es etwas too much. Brač lässt sich ja leicht von Makarska erreichen. Auch Hvar ist machbar, ohne zu weit fahren zu müssen.

Die einzigen mir bekannten Verbindungen nach Vis sind:

In der Stadt Hvar findet man Wassertaxis, doch fahren die eher zu den vorgelagerten Inseln.

Doch wie gesagt, ich würde es nicht überladen. Die Inseln sind so schön, dass man für jede Einzelne schon mindestens einige Tage braucht, um sie etwas kennenzulernen. Es ist schade, auf einem einzigen Tagesausflug nur ganz wenig mitzunehmen.

Von Komiža auf Vis müsste täglich einmal die Linie 612 nach Mezuporat auf Biševo fahren, aber bitte informiere Dich selbst, ob sie immer noch fährt. Ich selbst habe mal von Komiža aus einen Tagesausflug zur Blauen Grotte auf Biževo gemacht. Zusätzlich sind wir an einem schönen Strand baden gewesen. Auf diese Weise lernt man wenigstens ein wenig Biševo kennen. Zu mehr würde ich Euch in Anbetracht der wenigen Zeit nicht raten.

Vielleicht wäre es am Besten, Ihr konzentriert Euch auf Makarska mit umliegenden Orten, Brač und Hvar und hebt Euch Vis und Biševo für einen anderen Urlaub auf. Obwohl Vis megasüß ist, aber das alles ist zu viel.

Bei weiteren Fragen bin ich aber gern behilflich.
 

Julija

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
13.600
Punkte
113
Und von Makarska und Baska Voda aus, kann man noch Tages- Ausflüge mit dem Schiff nach Korcula, Hvar, Brač usw. machen.
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.364
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Hallo @Martina & Michael .

Auch von mir ein Herzlich Willkommen bei uns im Forum.

Wir werden dieses Jahr auch an der Makarska Riviera urlauben. Und ohne, dass ich die Gegend südlich von Split bisher besucht habe, kann ich dem, was Heiko schrieb, zustimmen. Ich mache mir vor jedem Urlaub eine Liste, was ich alles in der jeweiligen Region besuchen bzw. mir ansehen möchte. Und für den diesjährigen Urlaub war die Liste so schnell voll, sodass es locker für 2 Urlaube reichen würde. Und dabei habe ich die von Dir genannten Inseln noch gar nicht groß mit in Betracht gezogen.


Viele Grüße, Daniel.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Julija

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
13.600
Punkte
113
Hallo Daniel, wir waren schon an der Makarska Riviera. Sehr schön! Und wie Heiko meint, muss man da schon einige Tage einplanen. Damals waren wir viel am Strand, weil es so heiß war. Mit dem Schiff auf der Insel Brač und Hvar. Stadtbesuch in Makarska, und auf dem Berg Biokovo. Spaziergang von Baska Voda nach Brela bzw. in die andere Richtung. 12 Tage waren im Nu vergangen.
Hier ist ein sehr schöner Bericht von @pedro55

 
Zuletzt bearbeitet:

SuuSii

aktives Mitglied
Registriert seit
16. Aug. 2017
Beiträge
330
Punkte
93
Hallo @Daniel_567 , @Martina & Michael ,

empfehlenswert ist von Makarska aus auch der Skywalk Biokovo. Aber der steht ja bestimmt auf deiner langen Liste Daniel ;) .
Schon alleine die Fahrt dorthin hinauf fand ich 2020 spektakulär.

Susi
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.364
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
@Julija
Ja, ich denke, wir werden nächstes Jahr wieder in die Region fahren.
Ich dachte erst, na ja, das Land ist dort nicht mehr allzu breit, also kaum was im Landesinneren zu erkunden bzw. keine längeren Fahrten dorthin. :)

@SuuSii
Ja, der Skywalk steht mit auf der Liste und eventuell auch weiter bis ganz hinauf auf den Sv. Jure. ;)
So wie es aussieht, kann man ja bis hinauf fahren. Mal sehen, je nachdem, wieviel dort los sein wird.


Viele Grüße, Daniel.
 
Top Bottom