Hallo aus dem Hinterland von Nordkroatien

T

Tomaten Michel

Guest
#1
Hallo Miteinander,

nachdem ich bemerkt habe, dass das Adriaforum nicht ausschließlich von Cro-Urlaubern genutzt wird, sondern anscheinend auch ein paar (Teilzeit-)Bewohner von Kroatien sich hier austauschen, musste ich mich ebenfalls registrieren. Ich finde es einfach interessant, was andere "Einwanderer" oder auch Rückkehrer so in ihrer Ecke in HR erleben oder beobachten.
Aber kurz zu meiner Person: Ich bin bald im rentenfähigen Alter, aber lebe seit knapp vier Jahren schon in einem halb verlassenen Dorf in der Nähe von Bjelovar, das noch zu Zentralkroatien gerechnet wird. Ca. 75 Km entfernt von Zagreb.
Zusammen mit meiner Frau, die in HR geboren ist, aber schon als Kind mit ihren Eltern nach Deutschland kam, sind wir 2015 ausgewandert und ein wenig ausgestiegen. Tomaten Michel nenne ich mich im Netz, weil ich tatsächlich viele verschiedene Sorten von alten Tomatensorten und Besonderheiten züchte und anbaue. Als Teil-Selbstversorger gibts natürlich noch viel mehr zu tun auf dem ehemaligen Bauernhof. Wobei für viele andere Obst- und Gemüsesorten, aber auch Blumen hauptsächlich meine Frau zuständig ist.

Wir fühlen uns beide hier in der etwas abseits gelegenen Einöde, wie sie von manchen Kroaten genannt wird, sauwohl. Die Ruhe tat uns anfangs in den Ohren weh, und die saubere Luft kann man "sehen", sag ich immer.
In Deutschland könnten wir uns so ein "luxuriöses" Aussteigerleben mit Häuschen, riesigem Hof, Acker und eigenem Wald, auch im hinterletzten Teil nicht leisten. Das Meer mögen wir zwar auch, aber noch mehr gefallen uns halt Berge (hier natürlich nur Hügel) und Wälder mit den spürbaren Jahreszeiten, wie wir sie auch dem Schwarzwald schon kennen. So haben die Voraussetzungen uns für die Umsiedlung hierher zu entscheiden, ganz gut gepasst.

So viel oder wenig mal zu mir bzw. uns. Freue mich auf einen regen Erfahrungsaustausch oder einfach auch nur mal Small Talk über das Leben ganz allgemein.
Herzliche Grüße
Michel
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
2.866
Zustimmungen
4.137
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#2
Von mir ein herzlichen Willkommen, Michel.
Deine Geschichte klingt ja richtig spannend. Ich bin mir sicher, Du kannst hier im Forum sehr spannende Infos und Geschichten aus Deinem "Hinterwäldler"-Leben erzählen.
 
T

Tomaten Michel

Guest
#3
Salü Namensvetter, und vielen Dank für die nette Begrüßung.
Jau, mein Hinterwäldler-Leben hat in der Tat etwas besonderes, für mich auf jeden Fall. War eine irre Umstellung für mich die erste Zeit, hier sehr viel mehr selbstverantwortlich und "aktiv" tun zu müssen, als ich das bis dahin gewohnt war. Aber auch das hat seinen Reiz. Meine z.B. Holz im Sommer für den Winter zu machen, einkochen, einmachen, Schnaps machen, Wein machen, Nüsse ernten und verkaufen, und, und... Es ist aber wunderschön und spannend dazu zu lernen, was die ersten beiden Jahre fast täglich geschah. Ein anderes Leben halt, aber auch die Schaffung einer neuen, kleinen, persönlichen Freiheit und - wenn man so will - auch einen Mikrokosmos in dem man eben so leben kann, wie es einem gefällt. Mon petite Libertè eben ;)
Werde gerne ab und zu etwas darüber berichten. Oder eben auch mitmischen, wenn ich was besser weiß...lach...nein, bin kein Besserwisser-Typ, keine Sorge. Mache mich nur manchmal wichtiger, als ich bin. :)
Bog
Michel
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
20.461
Zustimmungen
17.639
Punkte
113
Ort
Medulin
#4
Herzlich willkommen, hoert sich alles sehr interessant an! :)
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.880
Zustimmungen
15.849
Punkte
113
#5
Hallo Michel, herzlich willkommen im Forum.
Sehr interessant, was du uns da erzählst. Ich fände so ein Leben auch toll. Ab und zu noch ans Meer und die Tomatenzucht hört sich auch gut an. Viel Spass hier;)
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
1.837
Zustimmungen
4.026
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde
#6
Hallo Michel.

Auch von mir ein Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.
Interessante Vorstellung, also kann man sagen, Ihr habt Euch Euren Lebenstraum erfüllt. Gefällt mir.:)

Viele Grüsse, Daniel.
 
T

Tomaten Michel

Guest
#8
Hallo Michel, herzlich willkommen im Forum.
Sehr interessant, was du uns da erzählst. Ich fände so ein Leben auch toll. Ab und zu noch ans Meer und die Tomatenzucht hört sich auch gut an. Viel Spass hier;)
Danke für Deine nette Begrüßung, Julia.
Naja, so ganz einfach war es für uns auch nicht immer hier. Klingt vielleicht manchmal alles einfacher als es ist. Aber würde es wieder tun! ;-)
 
T

Tomaten Michel

Guest
#10
Hallo Michel.

Auch von mir ein Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.
Interessante Vorstellung, also kann man sagen, Ihr habt Euch Euren Lebenstraum erfüllt. Gefällt mir.:)

Viele Grüsse, Daniel.
Daniel, unser Lebenstraum war das nicht wirklich. Wir haben nicht darauf hin gearbeitet und geplant, eines Tages in Cro hier in den Rest des Lebens hinein zu starten. Hat sich halt mit den Jahren so dahin entwickelt. 1980 z.B. wäre ich lieber nach Italien in die Reggio Emilia ausgewandert, 1986 nach Kuba und 1991 nach Griechenland auf die Insel Kreta. So kann sich der pers. Geschmack, aber vor allem auch die Welt in der wir leben, verändern.
 

hlubk

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Apr. 2019
Beiträge
791
Zustimmungen
1.391
Punkte
93
#11
Ein herzliches Moin aus Ostfriesland, @Tomaten Michel !
Ich darf seit 10/18 eine Wohnung in Liznjan mein eigen nennen.
Baut ihr alle Tomatensorten, die auf der website abgebildet sind an?
Zeig doch mal einige Fotos des Bauernhofes & Umgebung.
 
T

Tomaten Michel

Guest
#12
Hallo Bernhard, mache ich bei nächster Gelegenheit sehr gerne mit den Fotos. Bin im Moment am Tablet ohne gescheiten Bilderzugriff. Ja, ALLE auf meiner Webseite gezeigten Tomaten bauen wir auch an. Die dort gezeigten Bilder sind selbstverständlich alle von mir/uns und meinen Anbau. Gibt's einen Grund dies anzuzweifeln?
 

hlubk

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Apr. 2019
Beiträge
791
Zustimmungen
1.391
Punkte
93
#13

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.880
Zustimmungen
15.849
Punkte
113
#18
Hallo Michel, besucht ihr auch einmal die Küste? Und wo gefällt es da euch am Besten?
 
T

Tomaten Michel

Guest
#20
Hallo Julia,
Ja sicher, an die Küste geht's immer mal wieder. Haben schon ein paar Orte abgeklappert, Senj, Zadar, Hvar, Pag... Zuletzt waren wir in Gornji Karin, wo es uns nicht wirklich gefiel. Nach Opatija wollen wir demnächst mal. Es gibt noch viel zu entdecken für uns an der Küste.
Grüße Michel
 
Top Bottom