FUN in Porec???

B

betl

Guest
#1
Hallöchen!!

Fahre genau in 15 Tagen nach Porec(19.07). Muß ich da mit Stau rechnen??!!!
Hätte mir gedacht daß ich um 4:00 am Sa losfahre und dann um ca. 12 Uhr dort bin wenn alles klappt??!???
Kann mir da jemand helfen oder Tips für die Fahrt geben. Fahre von Suben (OÖ) weg, aber das wird wohl kaum jemand kennen also nach Salzburg habe ich ungefähr eine 3/4 Stunde!!!

Wir sind 5 Mädels (zwischen 19 und 21) mit kleinen Budjet. Wo kann man toll fortgehen. Oder was müßen wir uns unbedingt ansehen.

Ist jemand von 19.07 bis 26.07. im Appartement Diamant?????

Pizzaria Saloon werden wir schon mal bestimmt besuchen!!!

Zwecks dem Essen sollte man sich das besser in Österreich kaufen oder erst in Kroatien??? (günstige Variante)

?:-(

Würde mich freuen über Informationen die mir Vorfreude auf den Urlaub machen!!

lg Betl



:p:)):p
 
M

Marietta

Guest
#2
Wir fahren am 25.07. los nach Porec. Da ich Kinder habe weiß ich, daß am 25.07 in Bayern die Ferien losgehen. Ich fahre mit meinen Geschwistern, die in anderen Bundesländern wohnen. Die bekommen am 18.07. Ferien, also kann es schon möglich sein, daß aus diesen Bundesländern einige unterwegs sind. Wir selber waren vor 2 Jahren schon mal dort und hatten am Tauerntunnel, sofern ihr so fahrt, 3 Stunden Stau. Wünsche Euch trotzdem gute Reise und einen schönen Urlaub.
Gruß Marietta aus Günzburg bei Ulm
 
P

Peter

Guest
#3
Hallo betl,

staugefährdet bei hohem Verkehrsaufkommen ist die Tauernautobahn v. a. vor dem Tauerntunnel und das Autobahnende bei Koper. Ich persönlich habe die Strecke über Italien als angenehmer empfunden. Die Vorbeifahrt an Triest, die hier öfters problematisiert wurde, ist überhaupt kein Problem. Als ich kann nur warnen am Samstag und sei es noch so früh, die Tauernautobahn zu fahren. Besser ist da die Felbertauernstrecke oder eine andere Landstrasse Richtung Süden.
Beim Essen kann ich nur empfehlen, falls es euer Geldbeutel hergibt, die Restaurants und Pizzerias auszuprobieren, v.a. wenn man gerne Calamaris und Muscheln mag. Ansonsten empfehle ich in den Markthallen von Porec frischen Fisch, Gemüse direkt vom Erzeuger oder auch Fleisch und Käse einzukaufen. Preisgünstiger als die kleinen Kozums in den Ferienhausstadtteilen und besser sortiert sind die größeren Märkte an den Durchgangsstrassen. Also ich glaube nicht, dass ihr irgendetwas mitnehmen müsst, außer vielleicht Butter, der rel. teuer ist.

Schönen Urlaub
Peter
 
H

Henriette

Guest
#5
Wir waren vor 7 Jahren in Porec und es war super. Jetzt sind aus den Kindern Teenies geworden und das wichtigste Kriterium für unseren Urlaub ist fun.

Wir ( 6 Erwachsene, 5 Teenies 12-15) kommen am 12.07.03 leider nur für 2 Wochen. Aber die wollen wir intensiv nutzen. Also wer hat Insidertipps? Wir sind für alles offen und dankbar.
 
D

danni

Guest
#7
Hallo,
kann dir bzw.euch nur sagen,abends ist tierisch was los in porec.Ihr solltet unbedingt den Marlboro Club besuchen.Etwas ausserhalb von Porec in richtung Funtana oder Vrsar.
Macht ihr Camping oder geht ihr in ein Hotel???
 
Y

Yvonne

Guest
#9
Hallo!

Ich (21) fahre auch mit meinem Freund und ein paar Freunden nach Porec ins Appartement Diamant, aber schon am 12.07.03.
Freu mich auch schon riesig!
Wir fahren aber schon so ca. um 00:00 Uhr weg damit wir um ca. 9 Uhr dort sind (komme von Amstetten und wir rechnen auch ein paar Wegpausen ein).
Die Dame vom Reisebüro war vor kurzem in Porec und ich hab sie gebeten sich wegen Ausgehmöglichkeiten zu informieren. Sie hat mich dann angerufen und gesagt, sie hat eine ganz tolle Cocktailbar entdeckt in der man die Cocktails schlürft während man sich in einer Hängematte entspannt. Hört sich doch toll an, oder??!! Und dann hat sie noch gesagt, dass es in einem Nachbarort, der leicht zu Fuß erreichbar ist, eine supertolle Disco gibt. Ansonsten hat sie gemeint, dass von jedem Reiseanbieter sowieso Vertreter im Hotel sind und die können einen über alle Freizeitmöglichkeiten und Lokale/Discos informieren.
Bezüglich Essen machen wir es so, dass wir uns für das Frühstück was von zuhause mitnehmen, weil das schon billiger ist, als wenn man sich jeden Tag die aufgeschnittene Wurst kauft. Ich hab mir also eine bißchen Wurst, Käse, Streichkäse, Milch, Kakao, Kaffee, und Kekse für den Strand hergerichtet, alles in eine Kühltasche gepackt und fertig. Nur das Gebäck werden wir unten kaufen. So haben wir das vergangenes Jahr in Italien auch gemacht und das ist schon billiger als alles dort zu kaufen. Am Abend werden wir dort schon irgendwo essen gehen. Man will sich ja schließlich doch ein bißchen erholen und nicht vielleicht auch noch abends kochen!!
Was den Stau betrifft kann ich dir leider nicht viel sagen, außer desto früher ihr losfahrt desto besser. Als wir letztes Jahr nach Italien gefahren sind, sind wir auch um Mitternacht losgefahren und es war überhaupt kein Problem. Und wenn man früher dort ist machts auch nichts, denn so ein Bierchen am frühen morgen, vertreibt Kummer und Sorgen, und der Urlaubsstimmung tuts auch gut!!!!
Also, ich wünsch euch allen einen wunderschönen Urlaub, habts viel Spaß, und aufpassen bei Fahren!!!
Liebe Grüße, Yvi!!

PS.: Meine Adresse hast du ja, vielleicht meldest dich mal!!
 
D

Darius

Guest
#11
Kafe das Essen in Deutschlad. Lidl ist die beste Losung.Wo anders ist keine Qualitat garantiert. Pizza Saloon ist cool. Ich mochte dahin sofort fahren aber ich habe noch keine Mfg gefunden. Schade. Grusse Darius
 
Top Bottom