Fischmarkt in Rijeka?

Registriert seit
25. Mai 2005
Beiträge
36
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
49
#1
Hallo zusammen

Wo finde ich einen grossen Fischmarkt in Rijeka?
Da ich im Juli auf der Insel Krk bin und es da wenige Fischsorten zu kaufen gibt, möchte ich in Rijeka einen Fischmarkt besuchen. Ich möchte frischen Seeteufel, Langusten, Krabben, etc. kaufen. :D

Gibt es in der Region Krk grössere Fischmärkte als in Rijeka?

Danke!

Gruss
Daniboy
 

Willi Bär

aktives Mitglied
Registriert seit
20. März 2007
Beiträge
194
Zustimmungen
0
Punkte
16
Alter
64
#2
Hallo Daniboy,

in Rijeka am Hafen ist ein großer Markt. Dort kannst du alles bekommen. Es gibt extra eine Halle in der nur Fisch angeboten wird. Da findest du sicher auch etwas für deinen Geschmack.
Gruß Willi :teddy: :fisch:
 
Registriert seit
25. Mai 2005
Beiträge
36
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
49
#3
Danke Willy!

Und wie komme ich von der Insel Krk aus zu diesem Hafen bzw. Halle? Hat diese Halle ein Adresse? Oder gibts einen Stadtplan wo die Halle eingezeichnet ist? Danke.

Gruss
Daniboy
 
R

riwerndrei

Guest
#4
Hallo Danyboy,

den Hafen kennt in Rijeka natürlich jeder, ist auch da wo die riesigen Fähren der
Jadrolina abfahren.
Vor der Fischhalle ist auch ein grosser Gemüse- u. Obstmarkt. also nicht zu verfehlen.
Musst mal fragen was das Taxi von Krk nach Rijeka kostet oder Bus.

Die Auswahl des Fisches und der Frische ist Gigantisch, nichts für zarte Gemüter
überall zappelt es noch und wird "gemordet" :roll:
 

Willi Bär

aktives Mitglied
Registriert seit
20. März 2007
Beiträge
194
Zustimmungen
0
Punkte
16
Alter
64
#5
Hallo Richard,
besser könnte ich es auch nicht sagen.
Gruß Willi :teddy: :fisch: :fisch:
 
F

Franto

Guest
#7
Zitat von daniboy:
Und wie komme ich von der Insel Krk aus zu diesem Hafen bzw. Halle? Hat diese Halle ein Adresse? Oder gibts einen Stadtplan wo die Halle eingezeichnet ist? Danke.

Gruss
Daniboy
Von Krk fahren täglich von morgens bis abends nahezu zu jeder Stunde Linien-Autobusse von Autotrans nach Rijeka. 45 Kn pro Fahrt.

Der große Markt samt dem Fischmarkt in Rijeka ist etwa 10 Gehminuten vom großen Autobusbahnhof entfernt gegenüber dem östlichen Ende des Personenhafens/Parkplatz an der Riva. Praktisch unfehlbar.

Fischpreise sind allerdings recht happig. Seezungen beginnen selbst bei kleineren 230 Gramm-Exemplaren jenseits der 100 Kn/kg und für schönere sind es dann schon 130+. Größere frische Skampi mit Schwänzen von 10 cm notieren da über der 200 Kn-Marke/kg.
Goldbrassen (Orata) und Wolfsbarsche (Branzin) um 80 - 100 Kn/kg kommen meist in "Normgrößen" zu etwa 300 g aus Aquakulturen, eine davon ist bei Bakar. Größere, aus (vermutlichem) Wildfang kosten schon 120 Kn/kg.
Die Preise waren Ende Mai.
 
Registriert seit
25. Mai 2005
Beiträge
36
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
49
#8
Danke für die Infos!
Werde mit dem Auto zum Fischmarkt fahren. Hoffe nur, dass da genügend Parkplätze vorhanden sind.

Wie sind die Preise beim Seeteufel, Hummer, Tintenfisch, usw.?
Gibts da viele Sorten von Fischen die man kaufen kann?

Gruss
Daniboy
 
F

Franto

Guest
#9
Zitat von daniboy:
Hoffe nur, dass da genügend Parkplätze vorhanden sind.
Wie sind die Preise beim Seeteufel, Hummer, Tintenfisch, usw.?
Gibts da viele Sorten von Fischen die man kaufen kann?
Die Hoffnung stirbt zuletzt. :lol: Vor allem, was einen Parkplatz in Rijeka im Gelände des Personenschiffhafens betrifft! Das sind dort gebührenpflichtige Parkplätze und wenn Du nicht schon vor/um 6 Uhr früh (an einem Wochentag) dort bist, kannst Du dich auf eine längere Wartezeit einstellen und im Gelände kreisen bis Du ein Parkloch findest.
Ansonst ist mir auch noch an der Ostseite der Altstadt entlang der Rijecka Ri Susak ein größerer Parkplatz in Erinnerung. Überall Kurzparkzonen und (auch) in Rijeka sind die Radklammern schon erfunden.

Noch einmal zu den Preisen am Fischmarkt, die ich zur Orientierung schon oben erwähnt habe. Hummer (lebend) gibt es sicherlich auch, in der Hochsaison wahrscheinlich Fluggäste aus Norwegen oder Kanada :lol: .
In Pula hatte ich einmal welche gesehen, die um 250 Kuna/kg (etwa 35 Euro) notiert waren. (Wenn man kein ausreichend großes Gefäß mit 12 L+ hat um die wirklich sekundenschnell im kochenden Wasser zu töten soll man lieber zu Tiefkühlware greifen. Sie lebend langsam verrecken lassen ist ja auch nicht tierlieb)
Tintenfische werden um 30 Kuna/kg (4,5 Euro) gehandelt. Dürfte in Rijeka auch nicht anders als in Pula oder Porec sein.
 
R

riwerndrei

Guest
#10
Hallo Daniboy,
wie Franto schon sagt, Parkplatz dort ist so gut wie unmöglich, war dreimal dort mit dem Auto, bin ja wirklich einiges von Frankfurt gewohnt :lol: aber dort ist kaum ein Parkplatz zu bekommen.
Möglichkeit, ausserhalb parken und mit Taxi dahin fahren :roll:
 
Top Bottom