Einkaufen in Umag/Novigrad?

umar

neues Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2007
Beiträge
11
Punkte
0
Alter
36
Hallo,

wir fahren in diesem Jahr zum 1. mal nach Istrien und wir fragen uns wie dort die Einkaufsmöglichkeiten in Umag bzw. Novigrad sind?
Gibt es dort Supermärkte mit deutschen Produkten?
Ist es auch möglich Fleisch nach unsrem Standart zu kaufen?
 
S

Snoopy

Guest
AW: Einkaufen in Umag/Novigrad?

Hallo Umar,

in Novigrad findest du am Ortseingang einen großen, modernen Supermarkt. Der bietet was das Herz im Supermarkt begehrt. Fleisch bekommst du dort genauso verpackt wie hier im Supermarkt.

Ich rate dir, fahre in den Ort rein, dort ist rechter Hand ein tägicher Obstmarkt (und nebenan der Bäcker). Persönlich mag ich Obst vom Markt lieber als vom Supermarkt. Dort wird halt mehr regionale Ware angeboten, aber natürlich auch Importierte.

Viel Spaß im Urlaub.
 
P

perovuk

Guest
AW: Einkaufen in Umag/Novigrad?

Hallo,

wir fahren in diesem Jahr zum 1. mal nach Istrien und wir fragen uns wie dort die Einkaufsmöglichkeiten in Umag bzw. Novigrad sind?
Gibt es dort Supermärkte mit deutschen Produkten?
Ist es auch möglich Fleisch nach unsrem Standart zu kaufen?

Hallo Umar
Zur Ergänzung, auch in Umag gibt es mehrere Supermärkte.
"Plodine", (am Ortseingang links weg, v.Richt.Novigrad kommend = beschildert.) hat nicht nur verpacktes Fleisch und Wurst, sondern auch eine große Bedienungstheke. Obst und Gemüse sind dort, im Gegensatz zu anderen Märkten, frisch, günstig und ansprechend.
Wenn man sucht findet man auch einige deutsche Artikel, wobei sich mir nicht erschließt,weshalb man angesichts der großen Auswahl gerade diese
benötigt. (mal abgesehen vom höheren Preis!) Möchte hier aber keine Diskussion darüber anstossen.naja
wünsche Euch einen schönen Urlaub in Istrien
Peter
 

Tine76

Mitglied
Registriert seit
21. Apr. 2008
Beiträge
34
Punkte
0
Alter
45
AW: Einkaufen in Umag/Novigrad?

Es gibt auch einen großen Getro, den ich persönlich bevorzuge. Großes Sortiment, gute Preise.
Deutsche Produkte sind prinzipiell teuer. Die kroatischen schmecken genauso lecker und sind oft günstiger. Wir nehmen die Sachen, die wir dort nicht oder nur sehr teuer bekommen mit (Kaffee, Nougatcreme einer bestimmten Sorte:lach: usw.). Aber das meiste kaufen wir vor Ort und dann regionale Produkte.
Obst und Gemüse sind auf dem Markt aber besser zu bekommen.
Auch in den Ferienanlagen gibt es Supermärkte, aber die sind vollkommen überteuert und taugen nur zum kaufen von Frühstücksbrötchen.

Bis dann!
 
Top Bottom