ein weiterer Kroatien-Roman: Der Duft des tiefblauen Meeres

Kroatien_Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11. Sep. 2012
Beiträge
556
Zustimmungen
1.818
Punkte
93
Alter
58
Ort
Limburg/Lahn (Hessen)
#23
@Marius

Mich hat aber nicht der Titel "Der Duft des.." usw. angezogen, sondern die Tatsache, dass das Buch auf der Insel Cres spielt und somit in Kroatien. So kann ich mich beim Lesen in eine traumhaft schöne Landschaft beamen und mir - auch dank dieses Forums - die Orte, in denen die Geschichte spielt, bildlich vorstellen. Denn obwohl ich noch nie auf Cres war, weiß ich genau, was die Blaue Grotte bei Lubenice ist.

Dazu kommt dann noch diese Tragik mit dem ungewissen Schicksal des vor Jahren Verschollenen...

Einfach eine leicht verdauliche Urlaubslektüre.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.536
Zustimmungen
23.793
Punkte
113
#24
Mir ist der Titel relativ egal, ich lese meistens gleich um was es in dem besagten Buch geht.
Und wenn es dann um so Orte in HR geht, werde ich neugierig. Da ich auch schon in sämtliche andere Länder herum gereist bin, interessiert mich auch z. B. eine Liebesgeschichte von Kreta oder so. Im letzten Urlaub in den Bergen hatte ich auch eins, das mich gefesselt hat.
Ich lese alles was mich interessiert. Ab und zu kann es auch Mal ein Roman sein:smug:
 
M

Marius

Guest
#25
Das war auch nur eine abstrakte Beobachtung, ein Gedankengang, der keineswegs irgendetwas Wertendes über dieses Buch oder gar seine Leser aussagen soll, daher: Bitte nicht falsch verstehen! ;-)
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.536
Zustimmungen
23.793
Punkte
113
#26
Wenn ich dieses Buch am Strand angefangen hätte zu lesen, wäre ich wahrscheinlich eine Woche nicht zum Schwimmen gekommen. Was für ein Roman!! Sowas habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Supertoll! Liebesgeschichte, Tragödie und Reiseführer in einem.
Danke Andrea, du hast mir mit deinem Buchtipp eine grosse Freude gemacht :)
 

Kroatien_Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11. Sep. 2012
Beiträge
556
Zustimmungen
1.818
Punkte
93
Alter
58
Ort
Limburg/Lahn (Hessen)
#27
Hallo Julia,
das freut mich, dass dir der Roman gefallen hat. Aber ich kann dich beruhigen, ich bin trotz Lesens am Strand noch zum Schwimmen gekommen. Bei der Hitze war das aber auch ohne Wasser nicht auszuhalten, daher musste ich den Roman - so schwer es auch fiel - ab und zu aus der Hand legen ;)
 

pedro55

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Feb. 2017
Beiträge
518
Zustimmungen
1.063
Punkte
93
Alter
66
Ort
Fichtelgebirge
#29
So endlich mal wieder zum Lesen gekommen und dann gleich Urlaubserinnerungen an Cres aufgefrischt. Ja der Roman war so spannend dass ich ihn in wenigen Tagen durch hatte. Herz, Schmerz und viele Szenen auf Cres und Rest Kroatiens wo ich auch schon mal war.
Und da die Caspari so spannend geschrieben hat, hab ich mir die Pension am Meer auch noch runtergeladen. Mal sehen ob es sich genau so spannend liest wie das vorherige.
Und natürlich in Erwartung der Erinnerung an Krk von vor 2 Jahren!!
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.536
Zustimmungen
23.793
Punkte
113
#30
Hallo Pedro, die Bücher haben mich alle beide gefesselt!
Im Februar 2021 kommt der nächste Roman von Gaspari heraus.

 
Top Bottom