Dubrovnik - Montenegro

fridolix

neues Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2008
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
56
#1
Dieses Jahr sind wir mal wieder in Süddalmatien. Bisher haben wir uns noch nie in die Nachbarländer aufgemacht, doch das wollen wir diesmal ändern. Gibt es Erfahrungen mit Tagestrips nach Montenegro per Mietwagen bzw. ÖPNV? Was sollte man in der grenznahen Region unbedingt anschauen? was ist zu beachten? Danke schonmal für Eure Tips.
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
23.616
Zustimmungen
12.374
Punkte
114
Alter
66
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com

Outdoordreams

aktives Mitglied
Registriert seit
21. Nov. 2010
Beiträge
289
Zustimmungen
82
Punkte
28
Ort
Westerwald
Website
www.outdoordreams.de
#3
Hallo,

ibt es Erfahrungen mit Tagestrips nach Montenegro per Mietwagen bzw. ÖPNV?
per Mietwagen könnte das möglicherweise schwierig werden.
Es gibt Vermieter die die Einreise nach Montenegro verbieten, auch umgekehrt mit Mietwagen von Montenegro die Einreise nach Kroatien.

Da würde ich schon von zu Hause aus recherchieren, welche Vermieter eine Einreise erlauben.

Grüsse Kate
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
23.616
Zustimmungen
12.374
Punkte
114
Alter
66
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
#4
Wir hatten einen Mietwagen direkt am Flugplatz Dubrovnik (Cilipi) gemietet.
Montenegro-das kann man da vor Ort klären und sollte kein Problem sein.

Die für Montenegro vorgeschriebenen Umweltplakette gibt es direkt am Grenzübergang.

burki
 

caerzi

Mitglied
Registriert seit
8. Aug. 2010
Beiträge
143
Zustimmungen
2
Punkte
0
#6
Wir werden es mal testen , am Sonntag geht es nach Dalmatien, und ein Tagesausflug nach Monte ist fest eingeplant
 
Top Bottom