Diskussionen über Gerichte in Kroatien

anä

aktives Mitglied
Registriert seit
2. März 2006
Beiträge
437
Zustimmungen
0
Punkte
16
Alter
46
#2
Bitte bitte mehr Bilder!!!!!!!!!!!!!! :mrgreen: Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen :wink:
 
S

Soline

Guest
#3
Hallo Vera!

Du fragst was Licki Krumpir sind. Das sind Kartoffeln aus dem Gebiet der Lika. Die Frage ist nur, was meint er damit. Eigentlich kommen die Besten Kartoffeln aus Ogulin genau wie der bekannte Weißkohl. (Ogulin liegt so am Rand der Lika und die Leute dort wissen selbst nicht so genau, wozu sie gehören)

Pozdrav Soline
 

Jaka

neues Mitglied
Registriert seit
20. März 2007
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
33
#6
Zitat von Vera:
OK, ich besteh ja nicht auf Pommes. Aber Salzkartoffeln oder Reis passen eben auch nicht so richtig. Erklärst du uns, was Licki Krumpir sind?

Gruß Vera
Na, ich glaube mal, er meint das nicht, aber es soll ihn nun wirklich geben.
Jedenfalls gibt es die Bestrebungen, ähnlich wie Nürnberger Würstchen, griechischer Feta usw., die Kartoffeln aus der Lika als Marke zu schützen.
Der Grund ist die überdurchschnittliche Qualität der Kartoffeln aufgrund der natürlichen Gegebenheiten.
Die Kartoffeln wachsen da einfach langsamer und so konzentriert sich der Geschmack. Ist auch schon nachgewiesen. Das Verhältnis von trockener Masse zum Originalgewicht ist höher als bei anderen.

Ah ja, momentan wird anscheinend viel mehr Lcki Krumpir verkauft als angebaut wird. :wink:
 

alphafrau

neues Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2006
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
55
#7
unsere favoriten sind die leckeren muschel-platten am limski-fjord;




und bei allen fischgerichten

dürfen mangold-kartoffeln nicht fehlen (mittlerweile bauen wir zu hause auch schon mangold an - das ist bissl wie urlaub!!!)

lecker ist auch der geräucherte schaf- und ziegenkäse, davon haben wir immer im app. zum naschen zu liegen :p
 

jnimm

neues Mitglied
Registriert seit
26. März 2008
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
61
#8
Ausgezeichnet sind auch noch die originalen "Surlice" auf KRK. Das sich makkaroniähnliche Nudeln übergossen mit Soßen, Gulasch, Wildgulasch oder auch nur mit Olivenöl und Fisch.
 

tschorden

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2009
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Punkte
0
#9
AW: Top 10-Projekt - Das muss man gegessen haben!

Ich liebe es meine selbst geschossenen Tintenfische zu essen mit richtig viel Knoblauch !!!
 

auli

aktives Mitglied
Registriert seit
18. Juni 2008
Beiträge
472
Zustimmungen
4
Punkte
18
Alter
39
Ort
Oberösterreich
#11
Also ich bin auch für Spanferkel und die Pizzas haben die Kroaten auch super drauf - muss man schon sagen!!:p
 

baskafan

Forum-Guide
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.090
Zustimmungen
9.675
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#13
Hallo jnimm
Seit ich vor zwei Jahren "Surlice" das erste mal gegessen habe, gehört es zu meinen absoluten Hits. Egal ob mit Gulasch oder Meeresfrüchten, es ist beiden Fällen einfach ein Genuss. (Ich habe es bei "Malin" in Baska-Jurandvor entdeckt)
Liebe Grüße Hannes (Baskafan)
 
Registriert seit
13. Sep. 2011
Beiträge
49
Zustimmungen
126
Punkte
33
Ort
Regensburg
#14
wir fahren fast jedes jahr nach kroatien, und ein muss sind aufjedenfall IMMER:
1) frittierte Calamari mit Majonaise & Pommes
2) Cevapcici mit Ajvar & Pommes
3) Pjeskavica

meiner Meinung nach kann man Pizza in Italien und zuhause essen da brauch ich nicht nach Kroatien fahren ;)
 
Registriert seit
7. Sep. 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
0
Ort
98528 Suhl-Goldlauter
#15
Man streitet sich ja wer die Piza erfunden hat, Die Italiener oder die Kroaten, aber zwischen CP Valalta und Rovinij gibt es die Gaststätte "Kazun", wer dahin geht, um eine Pizza zu essen, muß Hunger mitbringen: Die Pizza ist etwa 38 - 42 cm im Durchmesser, sehr gut belegt und man kann dazu Knoblauch in Öl bestellen, soviel man möchte (das gehört im Urlaub dazu) und wer die Pizza nicht schafft, nimmt den Rest mit im Karton (meistens Frauen). Also wer nach Valalta fährt, unbedingt "KAZUN" besuchen !!
Guten Hunger wünscht Rainer .
 

Ludwig

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Mai 2009
Beiträge
150
Zustimmungen
2
Punkte
18
Ort
München
#16
wir fahren fast jedes jahr nach kroatien, und ein muss sind aufjedenfall IMMER:
1) frittierte Calamari mit Majonaise & Pommes
2) Cevapcici mit Ajvar & Pommes
3) Pjeskavica

meiner Meinung nach kann man Pizza in Italien und zuhause essen da brauch ich nicht nach Kroatien fahren ;)
Hallo!

da seh' ich anders:

1. Calamari auf jeden Fall - aber vom Grill und nicht frittiert
2. Cevapcici - geht in Ordnung
3. Pljeskavica geht auch in Ordnung

Nach unserer Erfahrungen sind die Pizzen in Kroatien besser als in Italien

Gruß Ludwig
 
Top Bottom