die Barockstadt Varaždin

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.740
Zustimmungen
51.555
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#1
Varaždin

Von unserem Urlaubsquartier aus besuchten wir die wunderschöne Stadt Varaždin.
Eine ausgesprochen interessante Stadt, die an allen Ecken die grossartige Geschichte widerspiegelt. Sie war sogar schon 20 Jahre die Hauptstadt von Kroatien, bis ein Großbrand, einen großen Teil der Stadt verwüstete
Überall alte Bausubstanzen, manchmal leider schon sehr verkommen, manche wunderbar restauriert, aber nirgends im Stadtkern „ Bausünden“ sprich sogenannte moderen Architektur.
Wir waren nur gut einen halben Tag in dieser Stadt, werden diese aber ganz sicher wieder besuchen.
Ich hab noch nicht viele Städte mit soviel Flair erlebt. Obwohl in den Randbezirken jede Menge Industrie und Gewerbe angesiedelt ist, doch davon merkt man in der Innenstadt nichts.
Wir begannen unseren Rundgang in der Nähe des Rathausplatzes





uns sofort fiel uns die Franziskanerkirche mit der imposanten Statue von Bischof Grgur von Nin auf, der aber eher wie ein Kriegsherr aussieht, garnicht freundlich.



Hier ein paar Fotos aus der Kirche:







von dort spazierten wir weiter zur Kathedrale von Varaždin, Maria Himmelfahrt (Marijina Uznezenje),
vor der Kirche sahen wir eine Besonderheit, ein riesiges Osterei, da wunderschön bemalt war, er wurde gerade verpackt unter Aufsicht eines Paters, der aber keine Zeit für ein Gespräch hatte und mit den Arbeitern ziemlich schimpfte, aber 2 Fotos konnte ich grad noch machen, bis er mich wegscheuchte







Der Hauptaltar





da die einzige Touristinfo die wir fanden, leider geschlossen war, entging und der Stadtpark, der gleich hinter der Kathedrale liegt, so wanderten wir weiter, am Markt vorbei zur Nikolaikirche, die aber nur durch eine Seitenpforte zu betreten war und innen durch dicken Glasscheiben abgetrennt war, so kamen wir zum Schlossplatz, wo wir uns einen Kaffee vergönnten




danach gings ins Schloss



doch darüber berichte ich separat

am Rückweg fanden wir noch die Ursulinenkirche mit Kloster, die aber leider zugesperrt war





Diese Stadt kann man tagelang durchwandern, man findet immer wieder neue wunderschöne Bauten und Zeugnisse einer grossen Vergangenheit

Wer mehr dazu wissen will, hier ein paar Links zu Informationen

KUDHzVz.hr ::: Kulturno-umjetni?ko dru?tvo Hrvatskih ?eljeznica - Vara?din, Hrvatska

KUDHzVz.hr ::: Kulturno-umjetni?ko dru?tvo Hrvatskih ?eljeznica - Vara?din, Hrvatska

Kroatien: Varaždin
 
Zustimmungen: Aero

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#4
AW: die Barockstadt Varaždin

Danke für diesen Beitrag aus dem Norden Kroatiens.

Du hast uns ein lohnenswertes Ziel abseits vom Adriatourismus präsentiert und es macht Lust auch mal einen Weg dorthin zu finden.
 
E

ELMA

Guest
#5
AW: die Barockstadt Varaždin

Ich danke Dir, Christel, für diesen Bildbericht aus Varazdin- aus einer Region, die sicher eine Reise, zumindest einen Ausflug wert ist.

Schön zu lesen, dass in Varazdin behutsam mit dem Aufbau vorgegangen wurde und die vielen wunderschönen barocken Gebäude und die Spuren der Habsburger ohne Hast restauriert werden!!!

Ich kenne die Region Slawonien ( Varazdin/ Bjelovar/ Krizevci/Pakrac/ Lipik ) von unseren Hilfslieferungen während der schwierigen Zeit 1992, 1993 und 1994 . Die Städte wie z.B. Varazdin sahen damals schon sehr verlockend aus. Es war aber keine Zeit für Besichtigungen.
Ich hatte mir vorgenommen, in friedlichen Zeiten dorthin zurückzukehren.

Dein schöner Bericht erinnert mich wieder daran!
Danke!

Gruß,
ELMA
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
12.747
Zustimmungen
11.405
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#6
AW: die Barockstadt Varaždin

hallo christl,

danke für den bericht über eine region, die abseits der üblichen touristenpfade liegt. die bilder regen an, auch dort mal station zu machen, wenn auch die gegend weit entfernt von der adria liegt.

grüsse

jürgen2
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.740
Zustimmungen
51.555
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#7
AW: die Barockstadt Varaždin

hallo Jürgen,

die Ecke ist unbedingt eine Reise wert, dort gibts noch eine Menge zu sehen. Ist vll interessant im Herbst zur Weinlese. Die Weine der Gegend sind Spitze und wenn ihr auch noch ins Thermalbad geht, hast du wärmeres Wasser als in der Adria;)

In den nächsten Tagen stell ich noch einen Bericht zum Schloß rein, was wirklich ein Höhepunkt in der Stadt ist, aber heute muß(darf ) ich endlich garteln bei dem schönen Wetter.:)
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
12.747
Zustimmungen
11.405
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#8
AW: die Barockstadt Varaždin

hallo christl,

danke für die info. ich war schon mal in ludbreg im tal der drau. das liegt in diesem großraum. hier habe ich den dortigen wein ausgiebig konsumiert. ein einheimischer hat mich mitgenommen. es war eigentlich interessant, weil eine völlig andere gegend als an der adria. hat mich irgendwie an ungarn erinnert.

der tipp mit dem thermalbad ist nicht schlecht. ich fahre allerdings am donnerstag für ein paar tage nach abano in italien. die haben auch warmes thermalwasser.

...kannst du mir übrigens sagen, mit welchen dieselpreisen ich in innsbruck, also nicht im teuren reutte rechnen muß? was kostet der sprit denn gerade bei euch in oberösterreich?

grüsse

jürgen2
 
Top Bottom